Opera 10.6 fertiggestellt

Opera hat die neue Version 10.6 seines Browsers fertiggestellt. Auch in dieser Version wurde die Rendering Engine des Borwsers mit dem Namen Presto überarbeitet und trägt nun die Versionsnummer 2.6. Es wurden der Videostandard VP8 von Google sowie Vorbis Audio Codecs integriert und auch eine Geolocation API, wie sie bereits der Firefox besitzt. Damit kann der Standort des Users anhand der IP Adresse oder des W-Lan Netztes abgefragt werden.

Changelog: http://www.opera.com/docs/changelogs/windows/1060/

Download:
http://www.opera.com/download/get.pl?id=33014&thanks=true&sub=true

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.