Ati-AMD legt nach, technische Daten des R600 Dx10 vorgestellt

Nach gefühlten unzähligen verschiedener Gerüchtemeldungen, die in den vergangenen Wochen und Monaten den Weg in das Internet fanden, war AMD es nun offenbar leid und ließ die Katze „R600“ aus dem Sack. Demnach wird man in der Woche ab dem 24. März 2007 die erste Grafikkarte der neuen Generation der Öffentlichkeit präsentieren.

So tauchte in den Foren der Webseite VR-Zone eine Mitteilung von AMD auf, das erstmals offiziell alle wichtigen Fakten zum neuen R600 aufzählt. Und so wie es aussieht, haben sich die Gerüchte der Vergangenheit nahezu bestätigt.

Denn dem Dokument zurfolge wird es die Radeon X2900 XTX wirklich in zwei Varianten geben. Während es die Retail-Version der Grafikkarte auf verhältnismäßig normale 9,5 Zoll (circa 24 cm) bringt, schlägt die OEM-Variante des R600 mit satten 12 Zoll (circa 30 cm) zu und zwingt den Hardcore-Gamer, vorher sein Gehäuse zu vermessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.