TechEd 2006 Vista News

Windows Vista wird Flashmedien nicht nur als Datenspeicher sondern auch als Arbeitsspeicher nutzen können. Dieses Feature wird in drei Technologieren namens ReadyBoot, ReadyDrive und SuperFetch eingesetzt. So werden frequentiert genutzte Daten auf Flashmedien (auch Hybridfestplatten mit Flashspeicher) gespeichert. Diese Technologien sollen bei Einsatz die Performance des Systems erheblich erhöhen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.