Wireless Mouse M560 von Logitech für Windows 8

Sowohl Rechts- als auch Linkshänder kommen mit der neuen Wireless Mouse M560 von Logitech in einen neuen Genuss bei der Bedienung von Windows 8. Das Eingabegerät wurde speziell für das derzeit aktuelle Betriebssystem von Microsoft entwickelt. Die Maus stellt ihrem Benutzer eine Menütaste bereit und soll somit die Kommunikation zwischen Mensch und filigraner Technik erleichtern.

Die M560 wird via Funkübertragung mit dem jeweiligen Windows-PC verbunden. Der im Lieferumfang enthaltene Empfänger ist klein genug, um am USB-Port des PCs nicht im Geringsten aufzufallen. Laut Spezifikation hat der Hersteller die Maus für Windows 7 und Windows 8.1 zertifiziert. Einen größeren Nutzen hat der Anwender allerdings unter dem neuen Betriebssystem, da das Gerät direkt unter dem Scrolling-Rad ein neue Taste besitzt, die beispielsweise für die App-Switch-Funktion oder die Charms-Leiste überaus komfortabel ist.

Um die Anwenderfreundlichkeit in den Vordergrund zu rücken, hat der Hersteller die Taste so angelegt, dass Links- und Rechtshänder gleichermaßen keine Mühe haben werden, diesen bie Bedarf zu betätigen. Mit Hilfe der Setpoint-Software kann jeder Anwender die Tasten auf seine individuellen Bedürfnisse hin konfigurieren. Die Wireless Mouse M560 wird in Deutschland aller Voraussicht nach ab Ende Oktober 2013 für rund 40 Euro in den Regalen der Einzelhändler zum Verkauf bereitliegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.