309 Benutzer online
27. November 2020, 23:53:34

Windows Community



Zum Thema Frage wegen W32/Induc.A [virus] - Morgen Leute,hab da mal die Frage:Ich bekomme wenn ich von meiner DVD ein Programm installieren will immer diese Meldung wie auf dem Anhang zu sehen  [ Für... im Bereich PC Software
Autor Thema:

Frage wegen W32/Induc.A [virus]

 (Antworten: 9, Gelesen 3191 mal)

  • News-Redakteur
  • Windows 98SE
  • Beiträge: 917
  • »Ich bin ein freier Mensch«
Frage wegen W32/Induc.A [virus]
« am: 18. November 2009, 06:46:14 »
Morgen Leute,

hab da mal die Frage:

Ich bekomme wenn ich von meiner DVD ein Programm installieren will immer diese Meldung wie auf dem Anhang zu sehen

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Wenn ich aber die DVD Scanne kommt die Meldung nicht

(auto)bot

(auto)admin

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #1 am: 18. November 2009, 07:29:57 »
Was ist das denn für eine CD?
Sollte es eine Original-CD sein, wird es sich wahrscheinlich um einen Fehlalarm handeln.

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #2 am: 18. November 2009, 07:46:22 »
Zitat
Wenn ich aber die DVD Scanne kommt die Meldung nicht
Kein Wunder! Die infizierte Setup.exe liegt ja auch, wie ausdrücklich gesagt wird, auf Deinem Desktop.

Schalte mal die Autorun-Funktion aus. Das ist die größte Gefahr, die es überhaupt gibt.

  • News-Redakteur
  • Windows 98SE
  • Beiträge: 917
  • »Ich bin ein freier Mensch«
« Antwort #3 am: 18. November 2009, 07:47:48 »
Nee is keine Originale

Ist ne selbst erstellte DVD mit runter geladener Software

Kommt aber nicht bei allen Programmen nur bei 3 von 8

  • News-Redakteur
  • Windows 98SE
  • Beiträge: 917
  • »Ich bin ein freier Mensch«
« Antwort #4 am: 18. November 2009, 07:53:27 »
Zitat
Wenn ich aber die DVD Scanne kommt die Meldung nicht
Kein Wunder! Die infizierte Setup.exe liegt ja auch, wie ausdrücklich gesagt wird, auf Deinem Desktop.

Schalte mal die Autorun-Funktion aus. Das ist die größte Gefahr, die es überhaupt gibt.

Sorry Octopus,
aber da hab ich nach einen versuch nur den screen gemacht

Es ist egal wie ich die Setup starte ob von DVD oder vom Desktop

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
Re: Frage wegen W32/Induc.A [virus]
« Antwort #5 am: 18. November 2009, 07:57:22 »
Was ist denn das genau für eine CD?

  • News-Redakteur
  • Windows 98SE
  • Beiträge: 917
  • »Ich bin ein freier Mensch«
« Antwort #6 am: 18. November 2009, 08:18:19 »
Nee is keine Originale

Ist ne selbst erstellte DVD mit runter geladener Software

Kommt aber nicht bei allen Programmen nur bei 3 von 8

das Programm ist der Flash zusatz für Macromedia Dreamweaver 8

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #7 am: 18. November 2009, 08:34:43 »
Wenn Du das Tool von einer vertrauenswürdigen Seite hast, würde ich mir da keine Gedanken machen.
Sicherheitshalber kannst Du es mit einem Onlinevirenscanner, wie z.Bsp. dieser: http://www.kaspersky.com/de/virusscanner , nochmal prüfen lassen.

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #8 am: 18. November 2009, 08:39:52 »
Na ja. Ich würde mir da schon Gedanken machen. Normalerweise wird der Dreamweaver ja nicht gerade für einen Virus gehalten.

EDIT:
Hier steht wohl Näheres zu diesem Virus:
http://www.heise.de/security/meldung/Virus-infiziert-Entwicklungsumgebung-Update-751857.html
« Letzte Änderung: 18. November 2009, 08:49:42 von OCtopus »

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #9 am: 18. November 2009, 08:44:10 »
Selbst auf der CB CD soll dieser Virus schon drauf gewesen sein.
http://forum.computerbild.de/computer-bild-heft-cd-dvd/neue-heft-cd-virus-win32-induc_53260.html

windows november entfernen win32 macht suchen virus 2009 w32 go-windows
induc windows-virus induc-virus W32/Induc.A virus 
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen