252 Benutzer online
08. März 2021, 04:52:25

Windows Community



Ergebnisse für

update

ThemaVonAntwortenAufrufe
Intel Core i7-4790
16 GB DDR3
Mainboard: MSI Z97-G43
Grafic-Card: nVidia GeForce GTX 750
SSD 240 GB

Windows 10 home
Version 1909

Ich habe jetzt zwei Mal versucht, auf die neueste Version (20H2) upzudaten. Jedes Mal macht Win auch alles, bereitet den Update vor, läd die Dateien runter, installiert sie, verlangt Neustart, sagt dann, dass an den PC nicht runterfahren, sondern warten soll, auch, dass es immer wieder Neustarts geben wird. Und am Ende des Wartens sagt dann die Versionsinfo wieder 1909....
Woran kann das liegen? Was kann man dagegen tun?
Vielen Dank für die Hilfe!
UserArin5700
Hallo!
Nach dem letzten Windows Update ist mein Soundtreiber verschwunden und auch nicht installierbar:
Daten:
Win10 Pro version 1803 (Build 17134.950)
Bei Systeminformation wird für Audiogeräte folgendes angegeben:
Intel Display-Audio
Status OK
PNP-Gerätekennung Intelaudio/Func_01_ven-8086&dev_280A&subsys_80860101&rev_1000/4&127c1b27&0&201
Treiber C:/windows/system32/driverstore/filerepository/intcdaud.inf_amd64_0d54ecc4feb82b9c1/intcaud.sys
Aber z.B. Driverbooster sagt: kein Treiber installiert.
Treiberdetails: Intel High Definition Audio Version 6.0.1.8581
Wenn ich auf aktualisieren gehe, dann bricht diese irgendwann ab, es gibt eine Windows fehlermeldung (Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten. Er muss neu gestartet werden. Es werden FEhlerinformationen gesammtel) und das Notebook startet neu ohne Treiber.
Habe dann den Treiber von Hand runtergeladen und installiert. Es ist ganz genau das selbe passiert!
Habe folgendes Packet heruntergeladen: 8581_FF0C_FF00_FF01_FF03_FF10_PG468_Win10_RS2_RS3_RS4_RS5_Win7_WHQL
Jetzt gibt es wieder Unterordner (uff) die alle fast gleich heissen, bloß mit FF00 FF0C FF01 FF03 FF04 FF06 FF10 als Unterschied. Habe jetzt den ersten und den letzten zu installieren versucht (von Hand)
Realtek Installationsfenster geht auf und siehe da, bei der installation kommt die Windows fehlermeldung.

Jetzt weiß ich wirklich nicht mehr weiter. Kann mir jemand helfen? Brauche das Notebook gerade für Anwendungen, bei denen der Sound essentiell ist.
Mit Grüßen
UserArin
UserArin47506
Hallo, eigentlich startet mein Rechner normal. Nur wenn ich ihn mal neu starten muß, kommt jedes mal 'Ihr Rechner wird vorbereitet ...' und es erscheint der windows Update Bildschirm. Es startet immer bei 35% und geht bis 37% dann startet der Rechner. Als wenn das Update nicht abgeschlossen wird.
mairadt11900
Seit Langem (eigentlich seit sehr, sehr langer Zeit  :O) macht mein Windows kein automatisches Update mehr. Wie kann ich vorgehen, um dieses Problem zu lösen?
Windows 7 Pro
64-bit
Service Pack 1
wczimek115941
Hallo und vielen Dank im Voraus!
Zum ersten Mal habe ich auf meinem Notebook Medion Akoya P6640, 64Bit, mit Windows 8 (noch nicht aktualisiert auf 8.1) ein Update-Problem, dessen Ursache mir ein Rätsel ist, weil alles andere ausgezeichnet funktioniert.
Die Updates der letzten Woche scheinen zunächst komplett installiert zu werden, aber kurz vor dem erwarteten Neustart erscheint: "Fehler bei der Konfiguration der Windows-Updates. Änderungen werden rückgängig gemacht ..."

Da ein Fehler mit der Nr. aus diesem Chip-Artikel auftrat, habe ich schon mal teilweise versucht, was auf dieser Chip-Internetseite empfohlen wurde (Problembehandlung & Diagnose-Tool):
http://praxistipps.chip.de/windows-update-fehler-0x80070490_34041
Die offenbar vorliegenden und erkannten Fehler wurden dann wahrscheinlich so behoben wie in den angehängten Miniaturansichten der "Reparaturanzeige" dargestellt.
Leider hat das aber bei den Installationsversuchen nichts verändert und die Fehler scheinen jetzt schon nach ca. 30 % der Installation aufzutreten, weil dann schon die Textanzeige abbricht und der sich drehende Kreis aus Punkten an den linken Bildrand springt, dann nach kurzer Zeit die Konfigurationsanzeige auftaucht, alles scheinbar bis 100 % konfiguriert wird, aber direkt danach wieder "Fehler bei der Konfiguration ... " erscheint.
Was würdet Ihr tun? Darüber hinaus scheint auf dem Notebook alles weiterhin perfekt zu funktionieren.
Nochmals vielen Dank im Voraus!
Lauryn17891831965
Hallo allerseits,

Als ich gestern meinen Laptop runtergefahren  habe, war beim "Herunterfahren"-Button das vertraute Updates Zeichen.
Ich hab den einfach machen lassen. Als ich den heute Mittag anmachte hat der noch irgendwas konfiguriert aber hat alles normal geklappt. Jetzt aber, paar Std später, fährt der nicht mehr hoch.


Wenn ich den hochfahren lasse, kommt das dieses blaue Windows 7 Design aber mehr passiert nicht. Der verharrt dann.
Ich hab versucht mit F8 in den abgesicherten Modus zu kommen aber es passiert überhaupt nichts.

Ich hab nen Samsung RC530 mit Windows7 Ultimate.

Was kann ich tun?

Liebe Grüße
Val
valthewitch49116
Hallo Leute!

Habe gerade den Laptop von einem Kumpel, der "gewartet" werden soll.

Es handelt sich hierbei um einen "Toshiba Satellite L350D-20P" mit MS "Windows Vista Home Premium OEM Toshiba" (32 bit, Service Pack 2 ist installiert). Jetzt zu den Problemen:

- Erst hat sich der Schirm von Avira Antivir nicht geöffnet (Problem wurde gelöst, weiß aber nicht mehr wie). Habe danach Antivir deinstalliert und Avast installiert.

- Dann habe ich keine Möglichkeit unter Systemsteuerung/Benutzerkonten die Benutzerkontensteuerung ein- bzw. auszuschalten. Egal, ob ich den Haken setze oder nicht, es verändert sich auch nach einem Neustart nichts und die Benutzerkontensteuerung ist weiterhin aktiv.

- Außerdem wird meine Einstellung im Taskmanager "Prozesse aller Benutzer anzeigen" nach jedem Schließen zurückgesetzt (sollte so eigentlich nicht sein glaube ich)

- Jetzt das Wichtigste: Windows Updates schlagen fehl. Versuche ich ein Update zu installieren, erscheint die Meldung

"Derzeit verwendete wichtige Dateien und Dienste können nicht aktualisiert
werden. Speichern Sie ggf. geöffnete Dateien und starten Sie anschließend den
Computer neu."  => Alle Programme sind geschlossen!!!

Beim Starten von Windows steht dann, dass das Update nicht konfiguriert werden konnte und damit das Update fehlgeschlagen ist. :-O

Bin immer als vollwertiger Administrator eingeloggt. Vista ist normal aktiviert.
Antivir Rescue Disk (als bootfähiger USB-Stick) als auch Avast habe keine Viren, etc. gefunden.

Um explizit nach Malware zu suchen, habe ich diverse Anti-Malware Programme durchlaufen lassen (SuperAntiSpyware, Emisoft, Malwarebytes). Auch hier wurde nichts gefunden. Ich tippe darauf, dass einige Registry-Einträge verändert wurden, sodass gewisse Systemprozesse (z.B. Updates) blockiert werden.

Mit MSCONFIG, Autoruns und ProcessExlorer habe ich keine auffälligen Programme/Dienste feststellen können.

Ich habe keine Lust, Vista neu zu installieren, da ich wahrscheinlich eine Windows Vista Toshiba OEM Version benötige (die ich nicht habe) und eine normale Vista 32 Bit Version mit dem Toshiba Windows Key nicht freigeschaltet werden kann. :-( Außerdem ist auf dem Laptop Software installiert, die ich nicht wieder auftreiben kann. Von daher strebe ich eine elegante Lösung an, ohne das System neu aufsetzen zu müssen.

Eine bereits durchgeführte Systemwiederherstellung hat die beschriebenen Probleme nicht lösen können. Google hat mir auch keine passenden Antworten geliefert.

Woran kanns also liegen? Bin ratlos! :-O Vielen Dank schon mal für eure Beiträge.
miraculous56951
Hey Leute,
Ich hab ein Problem mit Windows 7 x64 SP1. Immer wenn ich auf irgendeine Weise versuche Updates zu installieren, sei es durch einen Neustart oder anderweitig, bleibt der PC einfach stehen. Das heißt, das Rädchen dreht sich zwar, es passiert aber nichts. Nach einiger Zeit startet der Rechner dann neu, um mir mitzuteilen dass die Installation fehlgeschlagen sei. Als Fehlermeldung kriege ich nur "Unbekannter Fehler." Das Ärgerliche ist, dass ich Windows 7 grade erst neu draufgespielt habe. Sind also keine Viren oder so etwas da. Ich vermute mal, dass das nicht viel zur Sache tut, aber hier mal ein paar Sachen zur Hardware:

CPU: Intel i5 Quadcore 3,30 GHz
RAM: 8GB DDR 3
Grafik: Nvidia Geforce GTX 550i
Board: Gigabyte (Nummer weiß ich nicht mehr...)
WLAN: TP-Link 300Mbps

Software ist praktisch keine drauf vorhanden bis auf WinRAR.
Ich muss das Problem möglichst bald lösen, da der "ausstehende Neustart", wie es so schön heißt, mir viele Installationen blockiert. Gegoogelt habe ich schon wie ein Weltmeister, aber alle Ratschläge und Tipps haben nichts geholfen (zum Beispiel das berühmte .NET Sicherheitsupdate...)
[b]Vielleicht weiß einer eine Lösung? Danke im Vorraus :)[/b]
MrTroll510647
Am 10. Mai stellt Microsoft zwei Security Bulletins auf seinen Servern bereit.
Das erste wird als kritisch eingestuft und ist für Windows Server 2003 und Windows Server 2008 (R2) bestimmt.

Das zweite Security Bulletin ist als wichtig eingestuft und bedient Office XP, 2003 und 2007. Mac-Besitzer müssen Office 2004 und 2008 aktualisieren.

[url=http://www.microsoft.com/technet/security/bulletin/ms11-may.mspx][b][color=blue]Microsoft.com[/color][/b][/url]
ossinator02837
Hallihallöchen.

Lang ists her, dass der Linux Nutzer wiedermal vorbeischaut, aber hier bin ich :) Mein problem: Win 7 64bit Ultimate. Graka: Ati Radeon HD 5670.

Ich wollte mal nen Graka-TreiberUpdate durchführen, heißt auf ATI.de geirrt, dann CCC 10.3 geladen, installiert. Düdüm, as in Graka wird abgesteckt .  .  .  BOD.
Seit dem BOD geht in Sachen Graka nichts mehr. Windows erkennt diese zwar noch, meint aber es sei ein Fehler mit dem gerät vorhanden (achja meinste?) [Geräte Manager - gelbes Warndreieck].

[quote]Der Gerätetreiber für diese Hardware kann nicht geladen werden. Der Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code 39)[/quote]

Win Aero gibts net mehr, under Auflösung ist mein Screen ne aufgelistet, sondern lediglich "Standard". Auflösungen... naja keine ist für meinen Screen passend (1680*1050 gibts also net...) Dxdiag zeigt KEINE grafikkarte an. Jeder Versuch den Treiber wiederherzustellen scheitert, nicht an einem BOD sondern an der Sturheit Windows'. Sowohl der 10.3 als auch der von der mitgelieferten CD gehen nicht. Ich habe noch nicht ausprobiert obs unter Linux anders aussieht, aber ich gehe mal davon aus :)

Wie kann ich meine Graka wieder so einrichten, dass die Graphics-Acceleration wieder da ist, und Aero wieder geht?

Edit: und siehe da, unter Linux geht die Graphics-Acceleration noch. Compiz läuft ohne Probleme. Der Fehler liegt also bei Windows und nicht bei der Hardware.

MfG naums
naums76095
Ich update gerade mein Windows XP Home von SP2 auf SP3, und jetzt ist der Setup einfach stehen geblieben.

Bei "Bereinigung wird durchgeführt", das macht der Setup schon seit 5 Stunden, und die Progress Bar bewegt sich keinen Milimeter.

I brauche hilfe, was kann ich tun?!

Kann ich den Setup bedenkenlos abbrechen und ist das das Service Pack fehlerfrei installiert. Ich habe ja noch andere Programme zum Junk-Dateien suchen und löschen...
SoftHacker115078
Hallo Mein PC hat ein Update Installiert und danach ist er abgestürzt.Als ich ihn wieder hochfuhr wollte er eine CD.Nachdem ich die CD eingefügt hatte stürzte er erneut ab.Dieser Vorgang wiederholte sich ständig.

Kann mir jemand HELFEN


                                    Juli11
Juli11523441
Gestern Abend hat go-windows.de ein Update inkl. neuem Design erhalten.

Anregungen, Probleme, Fehler oder Wünsche dazu bitte hier äussern.

mfg
Markus
Markus16766932
Adobe hat endlich auf die seit Wochen bekannten Sicherheitslücken reagiert und ein Update veröffentlicht, das 23 Sicherheitslücken schließt. Öffnet man z. Bsp. eine PDF-Datei, kann durch einen Stack Buffer Overflow in der CoolType Bibliothek ein Angreifer beliebigen Schadcode ausführen.

Auch bei den anderen Sicherheitslücken können Angreifer durch manipulierte Dateien dem System Schaden zufügen. Die Updates werden voraussichtlich am vorgezogenen Patchday, dem 12.Oktober, erscheinen.

Betroffene Anwendungen:

    * Adobe Acrobat Reader
    * Adobe Acrobat (Alle Editionen)

Weitere Informationen im [url=http://www.adobe.com/support/security/bulletins/apsb10-21.html]Adobe Security Bulletin [/url]
netzmonster13357
Am 15. Oktober 2009 hat Avira ein größeres Update (5 MegaByte) zur Verfügung gestellt.
Dadurch stehen die Antivir Update-Server unter großer Last, was zu Beeinträchtigungen in der Update-Routine führt.
Markus25865
Die Finale Version von Firefox 3.5 soll ab Dienstag zum Download verfügbar sein.

Neuerungen sind vor allem eine "Private Browsing"-Funktion (ähnlich wie bei Google Chrome), die es ermöglicht, dass während einer Sitzung keinerlei Daten auf der Festplatte (Chronik, Cookies, ..) gespeichert werden.

Vor allem soll Firefox 3.5 deutlich schneller sein, was JavaScript angeht und somit vor allem bei Web 2.0-Anwendungen punkten.

Ausserdem kann man nun Tabs in ein neues Fenster ziehen -  bisher konnte man Tabs per Drag & Drop umpositionieren -  zieht man nun einen Tab aus der Leiste, so wird dieser in einem neuen Browserfenster geöffnet.

Die in Firefox 3.0 eingeführte Awesomebar (Adresszeile) wurde um weitere Infos und durch eine bessere Handhabung erweitert.

Weitere Infos zu den neuen Funktionen finden sich unter:
http://www.mozilla.com/en-US/firefox/3.5/releasenotes/ (dort soll ab Dienstag die finale Version erhältlich sein - momentan findet sich auf den Download-Seiten der Release-Candidate in Version 3)[attachment=1]
Markus13685
Das seit einigen Wochen im Beta-Stadium befindliche Update ist nun offiziell als stabile Firmware-Version für die AVM Fritz!Box 7270, sowie die Fritz!Box 7240 erschienen.

Im Update sind zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen inbegriffen:
- Verbesserte Kindersicherung
- Volumenzähler
- Netzwerk-Speicher (NAS)
- bessere Fax-Unterstützung
- Online-Adressbücher
- Energiesparoption für angeschlossene USB-Festplatten
- Verbesserte WLAN-Verbindungen bei Störquellen

Alle weiteren Features und Änderungen finden sich hier:
http://www.go-windows.de/forum/hardware-news/fritz!box-fon-wlan-7270-firmware-update-5474-04-76/#msg135699
Markus316632
Seiten: [1]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen