340 Benutzer online
12. Mai 2021, 20:37:43

Windows Community



Zum Thema Sichern und Wiederherstellen - Hallo! Ich bin neu hier und habe folgendes Problem: Nachdem ich vor einem Monat mit Vista's Sichern und Wiederherstellen ein Festplattenbackup gemacht habe... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Sichern und Wiederherstellen

 (Antworten: 15, Gelesen 13698 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 8
Sichern und Wiederherstellen
« am: 30. November 2008, 16:57:02 »
Hallo! Ich bin neu hier und habe folgendes Problem: Nachdem ich vor einem Monat mit Vista's Sichern und Wiederherstellen ein Festplattenbackup gemacht habe und er nun (einen Monat später) das automatische Update startete, brach die Sicherung Mittendrin mit folgendem Fehler ab:

zugriff verweigert (0x80070005)

Ich habe das Programm natürlich auch nochmal manuell gestartet und als Admin ausgeführt - das selbe Problem. Selbst nachdem ich meine Firewall testweise beendet hatte trat keine Besserung ein. Ich bin leider auf regelmäßige Sicherungen angewiesen! Habt ihr einen Tipp für mich? (Zumindest wie ich sehen kann bei welcher Datei er keinen Zugriff bekommt oder natülich wäre noch besser wenn ich die Sicherung durchführen könnte)

Gruß

Blippin

(auto)bot

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #1 am: 30. November 2008, 17:10:10 »
Na dann schau einmal hier :
http://support.microsoft.com/ph/6527/de/                                                                           :bigwelcom

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 8
« Antwort #2 am: 30. November 2008, 17:12:56 »
Hmm danke - aber ich erhalte den Fehlercode ja nicht während eines Updates sondern mitten in der Sicherung?!?

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #3 am: 30. November 2008, 17:27:33 »
Hmm danke - aber ich erhalte den Fehlercode ja nicht während eines Updates sondern mitten in der Sicherung?!?

Dann gehe mal auf die Seite und lade dir das Prüfprogramm herunter und führe es aus,

Dann melden,

Mfg

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 8
« Antwort #4 am: 30. November 2008, 17:36:12 »
Hi! Hab ich gemacht! Es handelt sich um eine einwandfreie Version (100% genuine) oder meintest du das anders?. Ich habe auch nochmal die Sicherung gestartet mit dem selben roblem:

Er hört auf und bringt die Meldung:

Die Sicherung wurde nicht fehlerfrei durchgeführt

Fehler. Die folgenden Informationen können bei der Behebung des Fehlers hilfreich sein:

Zugriff verweigert (0x80070005)

Er bricht beim Überprüfen der Dateien ab. Aber erst so etwa in der Mitte des Balkens...

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
Re: Sichern und Wiederherstellen
« Antwort #5 am: 30. November 2008, 17:57:50 »
Hi! Hab ich gemacht! Es handelt sich um eine einwandfreie Version (100% genuine) oder meintest du das anders?. Ich habe auch nochmal die Sicherung gestartet mit dem selben roblem:

Er hört auf und bringt die Meldung:

Die Sicherung wurde nicht fehlerfrei durchgeführt

Fehler. Die folgenden Informationen können bei der Behebung des Fehlers hilfreich sein:

Zugriff verweigert (0x80070005)

Er bricht beim Überprüfen der Dateien ab. Aber erst so etwa in der Mitte des Balkens...

Auf Grund der Fehlernummer kommt das von M$ dabei heraus.

Probier einmal mit deaktivierten Defender

Sind alle bis heute erschinen Up-Date drauf ?

Welche Virensoftware ?
« Letzte Änderung: 30. November 2008, 18:00:53 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 8
« Antwort #6 am: 30. November 2008, 18:01:54 »
Ich kann es gleich nochmal ohne defender versuchen (daran liegts aber sicher nicht).

Es sind alle Updates drauf und ich nutze G DATA Internet Security 2009.

Das komische daran ist das es schon früher funktioniert hat. Nur einmal hat er mit einer Fehlermeldung abgebrochen (externe HD voll) da ich versehentlich kein Sicherungsupdate sondern eine zweite sicherung angefertigt habe. Daraufhin habe ich beide sicherungen entfernt und eine ganz neue angelegt. Bei dieser kann er nun komischerweise kein Sicherungsupdate mit o.g. Fehlermeldung mehr durchführen.. Bin echt ratlos


EDIT: GDATA 2009 und nicht 2008
« Letzte Änderung: 30. November 2008, 18:04:20 von blippin »

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #7 am: 30. November 2008, 18:22:10 »
Ich kann es gleich nochmal ohne defender versuchen (daran liegts aber sicher nicht).

Es sind alle Updates drauf und ich nutze G DATA Internet Security 2009.

Das komische daran ist das es schon früher funktioniert hat. Nur einmal hat er mit einer Fehlermeldung abgebrochen (externe HD voll) da ich versehentlich kein Sicherungsupdate sondern eine zweite sicherung angefertigt habe. Daraufhin habe ich beide sicherungen entfernt und eine ganz neue angelegt. Bei dieser kann er nun komischerweise kein Sicherungsupdate mit o.g. Fehlermeldung mehr durchführen.. Bin echt ratlos


EDIT: GDATA 2009 und nicht 2008


Was passiert wenn du die Sicherung  auf der Ext. Platte löscht  und eine Complette PC sicherung drauf packst.


Das Problem könnte auch G Data sein.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 8
« Antwort #8 am: 30. November 2008, 19:25:56 »
Die bestehende Sicherung zu löschen wage ich nicht (wenn es dann nicht geht hab ich gar kein Backup mehr)

Ich habe zwischenzeitlich GDATA komplett de- und wieder neu installiert. Trotzdem fehlanzeige.

Ich habe Gdata aber schon seit Jahren (auch bei Vista von Anfang an) und lade jeweils nur die neueste Version herunter.

Gibt es irgendeine Möglichkeit zu sehen bei welcher Datei genau er keinen zugriff hat?

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #9 am: 30. November 2008, 19:53:32 »
Die bestehende Sicherung zu löschen wage ich nicht (wenn es dann nicht geht hab ich gar kein Backup mehr)

Ich habe zwischenzeitlich GDATA komplett de- und wieder neu installiert. Trotzdem fehlanzeige.

Ich habe Gdata aber schon seit Jahren (auch bei Vista von Anfang an) und lade jeweils nur die neueste Version herunter.

Gibt es irgendeine Möglichkeit zu sehen bei welcher Datei genau er keinen zugriff hat?

Hast du eine verschlüsselte Datei drauf ?

Rufe mal die Problemberichte u. Lösungen auf. ?
Und System /   Leistung / weitere Tools /  Zuverlässigkeit und Leistungsüberwachung auf. ?

C : eigenschaften / Datenträger bereinigung.


  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
Re: Sichern und Wiederherstellen
« Antwort #10 am: 30. November 2008, 19:53:42 »
Dieses "Sichern und Wiederherstellen" von Vista ist völlig unbrauchbar. Das kannst Du vergessen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 8
« Antwort #11 am: 30. November 2008, 20:18:21 »
Da ich weiß wie ärgerlich es ist einen Forenthread mit dem eigenen Problem zu finden, in welchem aber die Lösung zum eigentlichen Problem nicht mehr gepostet wurde werde ich das jetzt mal machen:

Ich habe die jeweilige Tarifsoftware von fast allen Versicherungsgesellschaften auf diesem Rechner. Anscheinend hat irgendein Programmbestandteil der Nürnberger Tarifsoftware die überprüfung der Dateien verhindert! Ich habe nun die komlette Tarifsoftware der Nürnberger Versicherung deinstalliert und nun funktioniert das Backup wieder einwandfrei!!

Danke trotzdem für die Mühe, Pebro1!!




P.S.: @OCtopus; Sichern und Wiederherstellen von M$ soll angeblich für Vista das Beste sein!

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #12 am: 30. November 2008, 20:55:10 »
Hi blippin,......:bigwelcom

Schau Dir mal Acronis an. Damit bist Du auf der sicheren Seite.
Meine Frau ist Versicherungsmaklerin, glaube mir, ich weiß wie anstrengend es ist, alle Programme neu zu installieren. Deshalb sollten die paar Euro für Acronis übrig sein.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 8
« Antwort #13 am: 30. November 2008, 21:00:49 »
Hi! Acronis hatte ich zuletzt bei XP noch genutzt! Ich werde mich Morgen mal mit der Softwareabteilung der Versicheurng kurzschliessen und wenn hier keine Lösung gefunden werden kann wohl auch zwangsweise wieder umsteigen! Weil das ständige de- und neu installieren kann wirklich keine lösung sein.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #14 am: 30. November 2008, 21:04:02 »
Hi! Acronis hatte ich zuletzt bei XP noch genutzt! Ich werde mich Morgen mal mit der Softwareabteilung der Versicheurng kurzschliessen und wenn hier keine Lösung gefunden werden kann wohl auch zwangsweise wieder umsteigen! Weil das ständige de- und neu installieren kann wirklich keine lösung sein.

Bei Amazon für 20 Euronen  inkl.Versand.  Sorry ausverkauft !
« Letzte Änderung: 30. November 2008, 21:07:37 von Pebro1 »

vista windows update probleme wiederherstellen startet programme externe festplatte version
problem keine installiert forum dateien 2007 nokia installieren geht defender
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen