269 Benutzer online
23. November 2020, 20:42:11

Windows Community



Zum Thema Vista Ultimate verursacht Probleme in Outlook 2007 - Hallo miteinander!Ich habe vor Kurzem einen neuen DELL-Rechner mit Vista Ultimate und Office 2007 (alles vorinstalliert) erworben. Neben Unannehmlichkeiten wie ... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Vista Ultimate verursacht Probleme in Outlook 2007

 (Antworten: 4, Gelesen 5560 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
Vista Ultimate verursacht Probleme in Outlook 2007
« am: 12. März 2008, 11:21:19 »
Hallo miteinander!

Ich habe vor Kurzem einen neuen DELL-Rechner mit Vista Ultimate und Office 2007 (alles vorinstalliert) erworben. Neben Unannehmlichkeiten wie der unkompletten Nutzung der 4GB Arbeitsspeicher bricht mir penetrant Outlook 2007 zusammen, wenn ich nach Öffnen des Programmes eine neue eMail verfassen will. CPU und Arbeitsspeicher bleiben dabei im grünen Bereich. Nach Neustart des Programmes öffnet sich eine Quick-Info in der Taskleiste, dass eine "Datendatei beschädigt" sei und repariert würde. Dieses Problem taucht andauernd überraschend auf. Eine Reparatur mit Office-CD bringt auch nichts. Die PST-Datei hatte ich aus XP Home/Outlook 2000 importiert.

Neben Office 2007 habe ich auch noch Frontpage 2003 laufen (ein Upgrade von FP 98). Ansonsten laufen noch GData Total Care 2008 und WinDefender.

Fragen: Was habe ich übersehen? Wie kann man diesem Problem Herr werden? Gibt es evtl. Dienste oder Voreinstellungen die de/aktiviert sein/werden müssen?

Für Antworten und Anregungen jeder Art bin ich dankbar!


(auto)bot

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5939
« Antwort #1 am: 12. März 2008, 13:23:03 »
Herzlich  :bigwelcom

Ich vermute mal, dass es eine 60-Tage-Trial-Version von Office ist, oder hast du eine Vollversion?
Mein Rat, deinstalliere Office, lass CCleaner oder andere Registry-"Reiniger" drüberlaufen oder deinstallier Registryfragmente manuell und installier Office neu.

Ich hatte da auch mal nach dem Upgrade von Office 2003 auf Office 2007. Laufende Abstürze und Fehlermeldungen. Nach erneuter Installation läuft es bestens. Hatte dazu auch mal einen Thread hier.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #2 am: 12. März 2008, 13:40:23 »
Hallo Ossinator,

vielen Dank für die Antwort!
Nein, es ist eine Vollversion von Office 2007 Standard (Access, Outlook, Word, Publisher, PPT & Excel). Lediglich 2003 habe ich selber (Upgrade von 98 auf 2003) nach installiert.
Office hatte ich testweise deinstalliert, aber das Problem besteht möglicherweise bei den Updates!? Evtl. erkennt Windows nicht, ob es sich um Office 2003 oder 2007 handelt und hat mir bei jedem Frontpage Update 2007 zerschossen?

CCleaner habe ich standardmäßig bereits darüber laufen lassen. Ohne Erfolg...

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5939
« Antwort #3 am: 12. März 2008, 13:58:13 »
Also wie schon erwähnt, ich habe auch Office 2007 als Upgrade installiert und kompletter Deinstallation, Registry-Säuberung und erneuter Installierung (erst 2003, dann 2007) läuft es problemlos mit allen Updates.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #4 am: 12. März 2008, 14:29:11 »
Ja, danke... ich melde mich dann später nochmals und gebe Bescheid, ob es geklappt hat!

Schon einmal danke
creaculture

vista aero windows update probleme profile version kompatibel problem installation
forum arbeitsspeicher 2007 november registry installieren geht kein drucker microsoft
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen