270 Benutzer online
27. Januar 2021, 12:06:28

Windows Community



Zum Thema Windows XP fehler: Die ordnungszahl 681 wurde in der DLL "iertutil.dll" nicht .. - Hallo leute. Ich habe grad ein Fehler an meinem PC :PIch starte windows ganz normal... Loge mich in mein Benutzeraccount ein (geb halt PW ein) und dann kommt sc... im Bereich Windows XP Forum
Autor Thema:

Windows XP fehler: Die ordnungszahl 681 wurde in der DLL "iertutil.dll" nicht ..

 (Antworten: 24, Gelesen 11701 mal)

Denis H.

  • Gast
Windows XP fehler: Die ordnungszahl 681 wurde in der DLL "iertutil.dll" nicht ..
« am: 25. Januar 2012, 19:55:25 »
Hallo leute. Ich habe grad ein Fehler an meinem PC :P
Ich starte windows ganz normal... Loge mich in mein Benutzeraccount ein (geb halt PW ein) und dann kommt schon die erste fehlermeldung: Die ordnungszahl 681 wurde in der DLL "iertutil.dll" nicht gefunden.
So, erstens klickt ich auf Ok. dann kahm nocheine und nocheine und noch ein paar. und auch eine, das der Explorer.exe nicht gestartet bzw. geöffnet werden konntet. Erstens habe ich Task Manager geöffnet und versucht Explorer.exe manuell zu starten aber ging auch nicht. Ich habe mir so ein "Fixer" im Internet gedownloadet wo "angeblich" die iertutil.exe repairiert. Ging zwar aber zuvor kahm immer die Fehlermeldung: "iertutil.dll konnte nicht gefunden werden. Neuinstallation könnte das Problem beheben." Oder was da kahm. So dann startete ich den Fixer und dannach wo es fertig war kahm: "Die ordnungszahl 681 wurde in der DLL "iertutil.dll" nicht gefunden" So, dachte mir gleich: "WTF?" und ich sah auch in anderen Foren weiter und der mit dem Fehler hat aufgegeben und hat es gelassen und die anderen haben einfach über was anderes weitergelabert... .
Also ich habe Windows XP sp3 und bin "gerade" mit dem Google Chrome drinne.

Und ich finde das das hier nicht so ein großer Fehler ist, denn Ich habe wenige störende Tasks mit dem Security Task Manager in die Quarantäne verschoben, und daher stimmt was nicht  :-\

Ich wunder mich auch das so ein "kleines" Programm Tasks verbieten kann das sie sich öffnen.
Weil Explorer.exe kannst ja nicht Löschen, nur Deaktivieren.
Ich habe auch versucht Windows im Savemode (Abgesicherten Modus) zu starten brang aber nix.
Habe schon alles versucht. Ich hab zwar nochnicht mit dem regedit nachgeguckt wo diese 681 is :P

Derzeit kann ich nur hoffen das ihr mir helfen könnt, ansonsten muss ich mich mit anderen Begügen *wein*  :kaffee


Und ich bin euch sehr sehr dankbar wenn ihr mir Helfen könnt  :]


Mfg Denis


(auto)bot

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5952
« Antwort #1 am: 25. Januar 2012, 20:07:31 »
Bei fehlenden oder defekten Systemdateien hilft System File Checker.
In der Eingabeaufforderung unter Start - Ausführen: cmd am besten mit Administratorrechten eingeben.

sfc /scannow
Mit dem Syntax scannow überprüft Windows sofort alle geschützten Systemdateien.

sfc /scanonce
Überprüft alle geschützten Systemdateien nur einmal beim nächsten Neustart.

sfc /scanboot
Überprüft alle geschützten Systemdateien bei jedem Neustart des Computers.

sfc /revert
Setzt das Scannen auf den Standardvorgang zurück (nur Windows XP).

sfc /purgecache
Leert den Dateicache des Windows-Dateischutzes und überprüft sofort alle geschützten Systemdateien.

sfc cachesize=x
Legt die Dateicachegröße (in MB) des Windows-Dateischutzes fest.

sfc /enable
Schaltet den Windows-Dateischutz (WFP = Windows File Protection) für Standardoperationen ein (nur Win 2000).

sfc /cancel
Schaltet die Überprüfung aller geschützten Systemdateien ab.

sfc /quiet
Ersetzt alle Systemdateien ohne Benutzerrückfrage.

Die Installations-DVD sollte bereitgehalten werden - und man muss als Administrator angemeldet sein, um System File Checker (SFC) ausführen zu können.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #2 am: 25. Januar 2012, 20:10:52 »
Hallo ich bins. Ich hab mich gerade angemeldet und bin auch als Administrator eingeloggt.

Und wie komme ich ins Start>Ausführen? Ich hab die Taskbar nicht weil die dll. mit dem Explorer.exe zusammen hängt. Habs schon versucht Manuell via Task Manager zu starten aber erfolglos mit der gleichen meldung: "Die odnungszahl 681 wurde in der DLL "iertutil.dll" nicht gefunden.

Komme wie vorhin nicht weiter
« Letzte Änderung: 25. Januar 2012, 20:13:40 von Denis H. »
meinpc - go-windows.de

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5952
« Antwort #3 am: 25. Januar 2012, 20:13:26 »
Jetzt mal in die Befehlszeile cmd und Enter und dann sfc /scannow und Enter eingeben.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #4 am: 25. Januar 2012, 20:15:03 »
Entschuldigung aber wie denn? Ich hab nur den Task Manager!

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
Re: Windows XP fehler: Die ordnungszahl 681 wurde in der DLL "iertutil.dll" nicht ..
« Antwort #5 am: 25. Januar 2012, 20:15:12 »
Hallo Denis, .....:bigwelcome

Meine Vorschläge:

Wieso willst Du den Explorer starten, wenn die fehlerhafte zum InternetExplorer gehört?
Welche Version des IE hast Du denn installiert?

Von der Registry (regedit) lässt Du bitte vorerst die Finger. Wenn dort etwas verstellt wird kann es passieren das Dein System gar nicht mehr funktioniert.

Hast Du Dein System mal nach Viren überprüft?

Lege die WindowsXP CD ins Laufwerk und starte dann das Überprüfungstool sfc /scannow. (Start -> Ausführen -> cmd // in der Eingabeaufforderung gibst Du dann den o.g. Befehl ein.)
Dadurch werden die Systemdateien auf Fehler überprüft und ggf. ersetzt.


edit
Upps, Ossinator vor schneller :)



  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #6 am: 25. Januar 2012, 20:19:51 »
Ich habe derzeit die Windows CD nicht  :grübel
Und ich bin zwar kein Profi mit dem regedit aber ich habe da schonmal ein fehler vor paar jahren erledigt.
Aber ich mach schon nix ;)

Ich hab mal vom anderen Forum ein Dial-a-fix dings runtergeladen wo die fehler feststellt und meiner meinung nach NICHT repairiert.

Die Daten:

10:51:14 PM | Dial-a-fix was unable to determine your version of Internet Explorer
Notes about this log:
1) "->" denotes an external command being executed, and "-> (number)" indicates
     the return code from the previous command
2) Not all external command return codes are accurate, or useful
3) Sometimes commands return 0 (no error) even when they fail or crash
4) If an error occurs while registering an object, please send an email to:
     dial-a-fix@DjLizard.net and include a copy of this log

DAF version: v0.60.0.24

--- System info ---
OS: Microsoft Windows XP Service Pack 3
IE version: 8.0.6001.18702
MPC: 55375-640
CPU: Intel(R) Celeron(R) CPU 1.70GHz (~1690MHz)
BIOS: 2/13/2003
Memory (approx): 511MB
Uptime: 0 hour(s)
Current directory: C:\DOKUME~1\ADMINI~1\LOKALE~1\Temp\Rar$EX00.497\Dial-a-fix-v0.60.0.24
---

1/17/2012 10:51:14 PM -- Dial-a-fix : [v0.60.0.24] -- started
10:51:14 PM | Policy scan started
10:51:14 PM | Policy scan ended - no restrictive policies were found

Und ich kann derzeit programme mit dem Task Manager öffnen.

Und ständig kommt halt dieser DLL fehler.

Ich kann für euch ein Screenshot machen.



« Letzte Änderung: 25. Januar 2012, 20:21:39 von Denis H. »

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5952
« Antwort #7 am: 25. Januar 2012, 20:23:18 »
Nochmal: START -> AUSFÜHREN -> cmd (eingeben und enter); neues Fenster - sfc /scannow (eingeben und enter) - warten was passiert (Windows-CD ist möglicherweise notwendig)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #8 am: 25. Januar 2012, 20:27:22 »
Danke. Es läuft gerade, und entschuldigung das ichs anfangs nicht verstanden habe

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #9 am: 25. Januar 2012, 20:33:03 »
Ich gib euch mal ein Bild.

Ja und das mit dem Überprüfen läuft nich. Ich warte schon die ganzezeit und nichtmal 1 Balken :-/

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
Re: Windows XP fehler: Die ordnungszahl 681 wurde in der DLL "iertutil.dll" nicht ..
« Antwort #10 am: 25. Januar 2012, 20:38:26 »
Also ich lass jetzt mal ausnahmsweise den PC über nacht laufen und schau was morgen so ist. Ich komme morgen wieder rein und sags euch. Ich bedanke mich jetzt schon das ihr mir Hilft.

:)

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5952
« Antwort #11 am: 25. Januar 2012, 20:39:45 »
Was läuft nicht... es gibt keinen Fortschritts-Balken, nur eine %-Anzeige

Bei mir sieht es so aus... und hat ca. 5min. gedauert

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #12 am: 25. Januar 2012, 20:45:04 »
Er hat auch das Leerzeichen vergessen. :zwinkern

sfc "LEERZEICHEN!" /scannow

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #13 am: 25. Januar 2012, 20:48:29 »
Das wird nie im Leben funktionieren, wetten, daß? Da ist eine Neuinstallation angesagt.

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5952
« Antwort #14 am: 25. Januar 2012, 20:52:48 »
Noone, mal ein wenig optimistischer  :zwinkern

windows pro exe weiter update error startet programme treiber scan
problem installation www dateien service pack installieren setup geht kein
dll 681 fehler error 
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen