iOS4 (iPhone OS 4) für iPhone und iPod Touch veröffentlicht

Besitzer des iPhones (ab 3G) und des iPod Touch (ab der zweiten Generation) können über iTunes die Firmware ihres Gerätes auf die neueste Version 4 updaten.

Zu den Neuerungen zählt nun die Möglichkeit, dass Anwendungen Multitasking nutzen können. Dies muss aber vom Hersteller in die entsprechende Anwendung erst implementiert werden. Auch werden nur bestimmte Programme von Apple für Multitasking zugelassen. Dazu zählen z.B. Naviprogramme und VoIP Clients.

Um zwischen den Anwendungen wechseln zu können gibt es eine neue Multitaskingleiste. Diese erreicht man durch einen Doppelklick auf die Menütaste. In dieser Leiste kann man nun auch die automatische Ausrichtung des Bildschirmes deaktivieren.

Ein Gedanke zu „iOS4 (iPhone OS 4) für iPhone und iPod Touch veröffentlicht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.