Neues Firefox-Release für Windows 8.1

Mozilla plant ein neues Firefox-Release für Windows 8.1 Anfang 2014. Die Entwicklergemeinschaft gab in diesem Zusammenhang bekannt, das im kommenden Update innovative Features, die sowohl die Desktop- als auch die Kachelansicht des Betriebssystems unterstützen, enthalten sein werden.

Unter anderen werden mit der neuen Firefox-Version vollständige Nutzerprofile von Firefox Desktop und Firefox Metro miteinander verknüpft werden. Somit sind in Zukunft Bookmarks, Passwörter und Chroniken zentral abrufbar. Bislang war ein Synchronisationsprozess für den Abgleich der beiden Browser-Varianten notwendig. Mozilla gab ebenfalls bekannt, dass die Plug-ins der Metro-Ausführung aufgrund diverser Einschränkungen durch Microsoft in Windows 8.1 nicht nutzbar sind.

Branchenweit schätzen Experten das angekündigte Firefox-Release als einen „guten Schritt in die richtige Richtung“ ein. Erst kürzlich wurde bekannt, dass Mozilla einem eigenen Betriebssystem für Smartphone arbeitet. Um sich weiterhin auf dem Internetmarkt einen hohen Bekanntheitsgrad in den Köpfen der Verbraucher zu sichern, sind die geplanten Umsetzungen beste Voraussetzung und zugleich förderlich für ein nachhaltiges Wachstum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.