Windows 10: Beliebtes Dark Theme kommt zurück

Pünktlich zum Anniversary Update packt Microsoft sein aktuelles Betriebssystem mit zahlreichen Neuerungen voll. Eine der wohl beliebtesten Neuerungen ist die Wiedereinführung des so genannten Dark Theme. Bislang war die dunkle Benutzeroberfläche nur über einen Umweg nutzbar.

Auf der vergangenen Build-Konferenz erwähnte Gabriel Aul, Leiter des Windows Insider Programs, das unter Windows-Fans beliebt Dark Theme in Verbindung mit Windows 10 nur kurz. Thurrott.com Autor Brad Sams hat nun von Microsoft-Mitarbeitern erfahren, dass die dunkle Benutzeroberfläche fester Bestandteil des Anniversary Updates sein wird. Weiter heißt es in dem Bericht, dass die beliebte Darstellung derzeit in einem internen Build die Testphase durchläuft.

Vor der Veröffentlichung im Rahmen des Anniversary Updates soll das Dark Theme in einem der kommenden Insider-Builds verfügbar sein. Welches Build diese Neuerung beinhaltet, ist allerdings noch nicht bekannt. Ungeduldige Anwender können das Dark Theme allerdings bereits jetzt über einen Umweg aktivieren, welcher einen Zugriff auf die Registry des Systems notwendig macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.