Xbox One-Games über Windows Phone streamen

Die Beschreibungen für die Beta-Version der kommenden Xbox-App legen die Vermutung nahe, welche einen Stream von Xbox One-Spielen auf Windows Phone-Geräte ermöglichen sollen. Experten gehen davon aus, dass entsprechende Ankündigungen von Microsoft für die E3 2016 geplant sind. Bislang ist das Feature nicht verfügbar. Einige Spieler berichten jedoch von einer neuen Schaltfläche mit der Bezeichnung „Play from Console“. Zuvor war an selber Stelle „Play on Console“ zu lesen.

Aktuell verbirgt sich hinter „Play from Console“ eine kurze Ladezeit für einen Stream. Im Anschluss erscheinen diverse Fehlermeldungen, welche darauf hinweisen, dass keine Verbindung zur Xbox One aufgebaut werden kann. Beobachter der Szene gehen indes davon aus, dass Microsoft die neue Funktion des Xbox-App auf der bald startenden E3 2016 in Los Angeles offiziell vorstellen wird. In diesem Zusammenhang ist es sehr gut möglich, dass der Konzern eine neue Ära des Spielgenusses auf Windows-Geräte einleiten möchte. Bereits am 21. Mai 2013, als die Xbox One als Nachfolger der Xbox 360 veröffentlicht wurde, richtete der Konzern seinen Blick weit in die Zukunft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.