209 Benutzer online
16. November 2018, 01:52:22

Windows Community



Zum Thema Audials One 9 nimmt immer kompletten Bildschirm auf - Wie schon im Titel erwähnt, nimmt Audials One (Nachfolger von TuneBite) immer den gesamten Bildschirm auf, aber eigentlich sollte er nur das automatisch geöffne... im Bereich PC Software
Autor Thema:

Audials One 9 nimmt immer kompletten Bildschirm auf

 (Antworten: 0, Gelesen 2118 mal)

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5852
Audials One 9 nimmt immer kompletten Bildschirm auf
« am: 04. November 2012, 12:12:17 »
Wie schon im Titel erwähnt, nimmt Audials One (Nachfolger von TuneBite) immer den gesamten Bildschirm auf, aber eigentlich sollte er nur das automatisch geöffnete Playerfenster capturen.

Ich starte Audials One, wähle die "abzufilmende" Videodatei (eine m4v-Datei) und klicke auf Starten. Das Programm öffnet nun den iTunes Player und startet das Video. Schon in der Thumbnail-Echtzeit-Vorschau sehe ich, dass nur das obere linke Viertel des gesamten Bildschirmes abgefilmt wird.

Leider kann ich in den Einstellungen keinen Punkt finden, mit dem man das beeinflussen kann.
Bei einer früheren TuneBite-Version konnte man auch den Player auswählen (iTunes oder QuickTime). Das geht nun auch nicht mehr.

Hat jemand eine Idee?

(auto)bot

windows probleme forum vom itunes funktioniert findet videos bildschirm one
video erfahrungen einstellungen ton speichern quicktime nimmt bilschirm ganzen tunebite