179 Benutzer online
14. Juli 2020, 18:01:13

Windows Community



Zum Thema kryptischer Registry-Eintrag - Hallo,ich weiß nicht, ob meine Frage in dieses Forum gehört, aber sicher wird sich ein Admin erbarmen und sie an die richtige Stelle bringen.Ich habe in der Reg... im Bereich PC Software
Autor Thema:

kryptischer Registry-Eintrag

 (Antworten: 4, Gelesen 3910 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
kryptischer Registry-Eintrag
« am: 04. Juli 2015, 18:40:56 »
Hallo,
ich weiß nicht, ob meine Frage in dieses Forum gehört, aber sicher wird sich ein Admin erbarmen und sie an die richtige Stelle bringen.
Ich habe in der Registry einen sehr "kryptischen" Schlüssel gefunden, der doch ein wenig beunruhigt.
Er lautet: ƒAƒvƒŠƒP[ƒVƒ‡ƒ“ ƒEƒBƒU[ƒh‚Ő¶¬‚³‚ꂽƒ[ƒJƒ‹ ƒAƒvƒŠƒP[ƒVƒ‡ƒ“
und hat den Unterschlüssel Manual und dort wiederum Settings.
Alle Schlüssel enthalten als Name (Standard), Typ REG_SZ, Daten (Wert nicht festgelegt).

Muss ich wirklich Sorgen haben?

Viele Grüße
Klaus

(auto)bot

  • Windows 98
  • Beiträge: 598
« Antwort #1 am: 05. Juli 2015, 11:50:58 »
Hallo Klaus,

erst mal keine Ahnung. Wo genau steht dieser Eintrag? z.B. HKEY_LOCAL_MACHINE und den gesamten Weg.
So könnte ich mal sehen, was bei mir steht. Die Suche in der REG bringt mir diesen Eintrag nicht.

Gruß Harald

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #2 am: 06. Juli 2015, 17:51:37 »
Hallo Harald,
das war ein klassisches Eigentor von mir. Hier ist der Weg "HKCU\Software\ominöser Schlüssel.

Vielleicht hilft das weiter.
vG
Klaus

  • Windows 98
  • Beiträge: 598
« Antwort #3 am: 06. Juli 2015, 18:37:39 »
HKEY_CURRENT_USER\Software\{B2CB09FF-2453-4f85-9F40-21C05BE4CBA8} das ist auch nur ein Beispiel aber Deinen Eintrag kenne ich noch nicht. Ist bei Dir ein Schlüssel direkt hinter 'Software' eingetragen? Da habe ich keinen Eintrag. Sichere doch einfach die REG und lösche den Eintrag. Wenn danach nix passiert, ist dieser nutzlos. Ansonsten kannst Du jederzeit die REG-Einträge zurück spielen.

Gruß Harald
P.S.
Gegen die Sorgen gibt es emisoft emergency kit free KLICK
damit auf höchster Stufe einen Scann machen.
« Letzte Änderung: 06. Juli 2015, 18:42:07 von Harald aus RE »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #4 am: 17. Juli 2015, 09:52:21 »
Hallo Harald,
der Schlüssel stand direkt hinter Software.
Hab den Eintrag gesichert und gelöscht. Rechner läuft so gut wie vorher. War wohl irgendein "Rest", der aber von keinem Cleaner erkannt und angemeckert wurde!

vG
Klaus

windows registry teilweise gmx software yahoo eintrag name reg search
regedit wert zahlen festgelegt bing kryptische kryptischer go-windows regetry kryptisch
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen