346 Benutzer online
21. Januar 2020, 14:44:05

Windows Community



Zum Thema Palm Pre - In Off Topic habe ich bereits die neue iPhone Alternative angekündigt.Seit dem 13.10.2009 habe ich den Palm Pre nun in meinem Besitz. Dazu habe ich mir gleich d... im Bereich Hardware-News
Autor Thema:

Palm Pre

 (Antworten: 10, Gelesen 10293 mal)

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5925
Palm Pre
« am: 21. Oktober 2009, 20:33:00 »
In Off Topic habe ich bereits die neue iPhone Alternative angekündigt.

go-windows.de

Seit dem 13.10.2009 habe ich den Palm Pre nun in meinem Besitz. Dazu habe ich mir gleich den Touchstone und die dazugehörige Palmabdeckung geholt. Alles sehr stylisch.

go-windows.de

Positiv:
  • Multitasking
  • Unaufdringliche Benachrichtigungen (zum Beispiel Mail- oder SMS-Eingang)
  • Netzwerkmenü schnell erreichbar
  • Spezieller Gestenbereich zusätzlich zum Touchscreen
  • Schneller Brwoser
  • Übersichtliche Tastatur, etwas klein geraten

Negativ:
  • Nicht alle vorinstallierten Apps laufen im Querformat-Modus
  • Akkulaufzeit (bei starker Nutzung nur 12 Stunden)
  • Fehlende Speicher- und Schnellspulfunktion des Musikplayers
  • Hohe Systemlast beim Musikhören
  • Keine Videoaufnahme
  • Fehlende Lade-LED

Palm Pre-Daten im Überblick:
  • Hochgeschwindigkeitsnetzwerk (EVDO Rev. A oder UMTS/HSDPA)
  • WLANi 802.11 b/g
  • Integriertes GPS
  • Großer 3.1-Zoll Touchscreen mit einem 24-Bit HVGA Farbdisplay bei 320x480 Auflösung
  • Gestenbereich, der einfaches Navigieren per Gesten ermöglicht
  • QWERTY Slider-Tastatur
  • E-Mail, inklusive Outlook EAS (für Zugang zu Microsoft Exchange Server), sowie POP3 und IMAP Unterstützung
  • Messaging, IM, SMS und MMS
  • Leistungsfähiger Internetbrowser in Desktop-Qualität
  • Multimediafunktionen: Fotos, Videos, Musik dazu eine 3-Megapixel Digitalkamera mit LED-Blitz und einem Standard Kopfhöreranschluss (3,5mm)
  • Bluetooth (R) 2.1 + EDR mit A2DP
  • 8GB interner Speicher (~7.4GB frei verfügbar)
  • USB Massenspeicher-Modus
  • MicroUSB Anschluss mit USB 2.0
  • Annäherungssensor, der den Tochscreen und das Display automatisch deaktiviert, wenn das Telefon ans Ohr geführt wird
  • Lichtsensor, der das Display bei dunkler Umgebung dimmt
  • Beschleunigungssensor, der Fotos und Internetseiten automatisch an die Nutzerperspektive anpasst
  • Ruftonschalter, für Stummschalten mit nur einem Knopfdruck
  • Wechselbare Batterie
  • Abmessungen: 59.57mm (B) x 100.53mm (L, geschlossen) x 16.95mm (T)
  • Gewicht: ~135 Gramm

go-windows.de
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2009, 20:02:54 von Markus »

(auto)bot

  • Biertester
  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #1 am: 22. Oktober 2009, 07:29:20 »
Ich wünsch Dir viel Spaß und hoffentlich keine Probs mit dem Teil...

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5925
« Antwort #2 am: 22. Oktober 2009, 08:43:26 »
Von Problemen will ich mal nicht sprechen. Es sind Unzulänglichkeiten. Für mich momentan das größte Manko: man kann keine APN-Einstellungen vornehmen. Und es gibt keine Möglichkeit den Traffic zu überwachen.

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #3 am: 22. Oktober 2009, 10:02:02 »
Das ist wirklich nicht schön.
Mir gefallen die Teile optisch nicht, sind mir zu rund.

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5925
« Antwort #4 am: 20. Februar 2010, 09:05:45 »
Ich habe gewechselt und bin nun ins BlackBerry-Lager gewechselt. Hab mir den BlackBerry Bold 9700 geholt.

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1291
  • "ich bin schwul und das ist gut so"
Re: Palm Pre
« Antwort #5 am: 20. Februar 2010, 10:32:53 »
ich hoffe mit dem Richtigen Tarif.. sonst wird es teuer... den der BB hat einen ganz bestimmten Internet APN und wenn der nicht mit Tarif mit berücksichtigt wird.. wird es sehr sehr TEUER

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5925
« Antwort #6 am: 20. Februar 2010, 11:26:21 »
Ja, das ist in dem Tarifjungle gar nicht so einfach. Ich hatte ja zuvor einen Mobile Connect Flat Tarif von Vodafon mit 5000 MB frei.
Dieser funktioniert beim BlackBerry nicht (außer man nutzt den BB als Modem).
Jetzt habe ich einen Email-Connect-Flat mit 30 MB. Mehr geht bei den BlackBerry-Tarifen nicht (lt. Vodafone-Business-Hotline).

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1291
  • "ich bin schwul und das ist gut so"
« Antwort #7 am: 20. Februar 2010, 12:48:22 »
hauptsache ist dass du eine Datenoption speziell  für den BB hast .....

also bei dem großen T werden auch BB Optionen von 5 MB bis 30 MB angeboten und die reichen in der Regel

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5925
« Antwort #8 am: 20. Februar 2010, 12:53:05 »
Du Matag, was bietet denn das große T, wenn man mit einem BB mehr vom Internet nutzen möchte? 30MB sind ja heutzutage nicht viel. Wenn ich z.B. Youtube nutze?

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1291
  • "ich bin schwul und das ist gut so"
« Antwort #9 am: 20. Februar 2010, 13:17:38 »
kann ich dir am Mittwoch mehr zu sagen, da ich bis Dienstag nich in der Firma bin...

und falls ich vergesse schicke mir nen Reeminder  :rolleyes:

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5925
Re: Palm Pre
« Antwort #10 am: 21. Februar 2010, 10:04:34 »
Ich habe in den letzten 24h 3x meinen Tarif gewechselt. Ich glaub die haben schon einen Marker bei mir gesetzt  :D
Jetzt habe ich den Tarif SuperFlat Internet (Deutschlandflat Festnetz, Flat Vodafonenetz, Internetflat inkl. 500MB BlackBerry-Internet-Services, 3000 SMS ins Vodafonenetz, 1500 MMS ins Vodafonenetz, 40 SMS in Fremdnetze)
Das ganze für 49,95 €. Damit sollte ich gewappnet sein.

vista windows download bluetooth treiber driver keine forum media center
anzeigen kein usb microsoft patch modus funktioniert divx auto umts
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen