122 Benutzer online
27. Juli 2021, 09:58:33

Windows Community



Zum Thema Ethernet-Treiber lässt sich nicht installieren - HalloHabe gestern ein etwas älteres Gigabyte-Board ( GA-G31M-ES2L ) mit Rams und CPU bekommen.Nach anschliessen von Netzteil, DVD-Laufwerk und Festplatte wollte... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

Ethernet-Treiber lässt sich nicht installieren

 (Antworten: 3, Gelesen 3141 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
Ethernet-Treiber lässt sich nicht installieren
« am: 02. Juni 2016, 22:03:25 »
Hallo
Habe gestern ein etwas älteres Gigabyte-Board ( GA-G31M-ES2L ) mit Rams und CPU bekommen.
Nach anschliessen von Netzteil, DVD-Laufwerk und Festplatte wollte ich dann WinXP installieren.
Hat soweit auch geklappt. Vorher hatte ich mir von Gigabyte die nötigen Treiber für das Board runtergeladen.
Chipsatz, VGA und Sound-Treiber liessen sich problemlos installieren und laufen auch.
Nur der Ethernet-Treiber will sich ums verrecken nicht installieren lassen. Es kommt folgende Fehlermeldung :
Installer can't find Qualcomm Atheros AR81 Family ethernet Controller on your System.
Habe dann von diversen anderen Quellen Treiber runtergeladen und ausprobiert. Leider auch ohne Erfolg.
Ich bekam immer die gleiche Fehlermeldung.
Nun die Gretchenfrage :
Hat das Board ne Macke oder gibts da n Trick den ich nicht kenne ?

(auto)bot

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 985
« Antwort #1 am: 02. Juni 2016, 22:41:02 »
Wie lauten die Hardware-IDs Deines LAN- (Ethernet-) Adapters lt. Gerätemanager?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #2 am: 02. Juni 2016, 23:16:43 »
Also den Begriff "Hardware-ID" gibts bei mir nicht, aber vllt hilft ja das :

PCI-Steckplatz 4 (PCI-Bus 2, Gerät 0, Funktion 0)
---------------------
Geräteinstanerkennung:

PCI\VEN_10EC&DEV_8168&SUBSYS_E0001458&REV_02\4&3A0400F3&0&00E1
---------------------
Hardwarekennungen:

PCI\VEN_10EC&DEV_8168&SUBSYS_E0001458&REV_02
PCI\VEN_10EC&DEV_8168&SUBSYS_E0001458
PCI\VEN_10EC&DEV_8168&CC_020000
PCI\VEN_10EC&DEV_8168&CC_0200
---------------------
Kompatible Kennungen:

PCI\VEN_10EC&DEV_8168&REV_02
PCI\VEN_10EC&DEV_8168
PCI\VEN_10EC&CC_020000
PCI\VEN_10EC&CC_0200
PCI\VEN_10EC
PCI\CC_020000
PCI\CC_0200
-------------------------------------------------------------------------------------------------

Folgende Treiber hab ich bereits probiert:

mb_driver_lan_atheros.exe         von der Gigabyte Web-Side

AR81FamilyWinSetup_1.0.0.45_WHQL.rar
atheros_ar813x_ar815x_ar816x_v2.1.0.21_whql.zip
AtherosLan(v2.1.0.21).zip
WIN_AR81FamilyWinSetup-1.0.0.49_WHQL.rar

Keiner davon liess sich installieren

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #3 am: 03. Juni 2016, 00:58:56 »
Hat sich erledigt.
Nach einigem rumprobieren hab ich jetzt raus.
Nachdem das Programm "Everest Home" den Netzwerk-Adapter als Realtec RTL 8168/8111 identifiziert hat
wars einfach. Der Treiber dafür läuft einwandfrei.
Frage mich nur warum Gigabyte n falschen Treiber anbietet :(

system pci installieren mainboard installer gigabyte funktion controller ethernet family
find fehlermeldung your cant ga-g31m-s2l atheros pci-bus verkabeln familiy bing
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen