296 Benutzer online
16. Januar 2021, 00:40:25

Windows Community



Zum Thema pc bootet nicht mehr (geht nicht mehr ins windows) - hallo erstmal und zwar habe ich seit  gestern das problem das mein pc nicht mehr ins windos geht ich schalte ihn an ganz normal kein langes pipsen oder so ... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

pc bootet nicht mehr (geht nicht mehr ins windows)

 (Antworten: 21, Gelesen 13370 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
pc bootet nicht mehr (geht nicht mehr ins windows)
« am: 02. Januar 2008, 15:10:22 »
hallo erstmal
und zwar habe ich seit  gestern das problem das mein pc nicht mehr ins windos geht
ich schalte ihn an ganz normal kein langes pipsen oder so das zeigt das ram oder etwas beschädigt ist.
dann zeigt er mir wie immer usb tasta mouse usw festplatte und dann wenn normaler weise das windows zeichen kommen sollte bekomme ich nur einen black screen

ps : betriessystem ist windows xp prof

dual core 6800 extreme
geforce 8800 ultra
700 watt netzteil oder 750 ;)
und ein asus p5ld2 tvm se board (noch)


würde mich sehr freuen wenn ihr mir helfen könntet
« Letzte Änderung: 02. Januar 2008, 15:12:41 von kodi86 »

(auto)bot

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
« Antwort #1 am: 02. Januar 2008, 15:12:40 »
Probiere mal, mit [F12] im abgesicherten Modus zu starten. Vielleicht geht es dann anschließend wieder normal.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
« Antwort #2 am: 02. Januar 2008, 15:13:51 »
Probiere mal, mit [F12] im abgesicherten Modus zu starten. Vielleicht geht es dann anschließend wieder normal.


bei drücken der f12 taste tut sich nichts :(

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
« Antwort #3 am: 02. Januar 2008, 15:17:40 »
Dann hast Du ein Problem. Dann wird nämlich Windows kaputt sein. Wenn Du kein Image hast, hilft nur eine Neuinstallation oder ggf. eine Reparatur mit der Windows-CD.
Theoretisch könnte auch irgendeine Hardware defekt sein. Das könntest Du austesten, wenn Du einmal in Knoppix bootest. Wenn das problemlos startet, dann wird es an Windows liegen.
« Letzte Änderung: 02. Januar 2008, 15:19:53 von Jean Paul »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
« Antwort #4 am: 02. Januar 2008, 15:19:18 »
Dann hast Du ein Problem. Dann wird nämlich Windows kaputt sein. Wenn Du kein Image hast, hilft nur eine Neuinstallation.
Theoretisch könnte auch irgendeine Hardware defekt sein. Das könntest Du austesten, wenn Du einmal in Knoppix bootest. Wenn das problemlos startet, dann wird es an Windows liegen.

lol was ist denn das knoppnix wo bekomme ich das her
das kommische is ja ich hab an silvester abends noch gezoggt dann ganz normal herunter gefahren dann am nächsten tag also  am 01. wollte ich abends ran an denn pc und da ging er dann nicht mehr

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
Re: pc bootet nicht mehr (geht nicht mehr ins windows)
« Antwort #5 am: 02. Januar 2008, 15:21:17 »
Hier bekommst Du Knoppix. Du mußt es auf CD brennen und dann von dieser CD aus starten.
http://www.knoppix.org/

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
« Antwort #6 am: 02. Januar 2008, 15:23:44 »
mh mal noch ne frage mir wurde gesagt das man das booten von cd einstellen muss im bios
ich dachte das wäre standart eingestellt da f8 für abgesicherten modus sein würde

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #7 am: 02. Januar 2008, 15:25:36 »
Müsste es nicht F8 sein, anstatt F12? :grübel

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
« Antwort #8 am: 02. Januar 2008, 15:26:37 »
Ihr habt alle so recht! F8 ist natürlich richtig. Wie komme ich auf F12?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
« Antwort #9 am: 02. Januar 2008, 15:27:12 »
Müsste es nicht F8 sein, anstatt F12? :grübel

ja das frage ich mich auch loool ich kenn mich da mit bios und dem start nich so dolle aus

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
Re: pc bootet nicht mehr (geht nicht mehr ins windows)
« Antwort #10 am: 02. Januar 2008, 15:28:28 »
Ihr habt alle so recht! F8 ist natürlich richtig. Wie komme ich auf F12?

hey macht doch nichts das kann jedem mal passieren
mh und nun welche taste is denn dann für denn boot von der cd

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
« Antwort #11 am: 02. Januar 2008, 15:30:35 »
Also, noch einmal the same procedure und diesmal mit [F8]!

Wenn er nicht von der CD bootet, mußt Du mit [F2] oder [Entf] ins Bios und das Booten von CD einstellen. Vielleicht ist das aber sowieso schon eingestelllt.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
« Antwort #12 am: 02. Januar 2008, 15:33:14 »
Also, noch einmal the same procedure und diesmal mit [F8]!

Wenn er nicht von der CD bootet, mußt Du mit [F2] oder [Entf] ins Bios und das Booten von CD einstellen. Vielleicht ist das aber sowieso schon eingestelllt.
also im bios bei boot devise is auf
 1 floppy
 2 ist die festplatte
 3 ist das laufwerk

bei boot settings
quick boot is enabled

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
« Antwort #13 am: 02. Januar 2008, 15:34:55 »
Dann mußt Du 2. und 3. austauschen. Aber zunächst würde ich es mit dem abgesicherten Modus versuchen! Qickboot ist OK.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
« Antwort #14 am: 02. Januar 2008, 15:37:04 »
mh ok hab f8 gedrückt dann kommt ne kleine liste mit
1 floppy
2 laufwerk
3 festplatte


is das das richtige

vista windows weiter update asus p5ld2-tvm probleme startet download treiber
festplatte problem keine taste forum service pack rechner vom cpu
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen