202 Benutzer online
24. Oktober 2017, 00:23:40

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort weiter
9
Antworten
2520
Aufrufe
Windows XP wird ab 9/2016 von der Dropbox-App nicht mehr unterstützt
Begonnen von 30000
20. April 2016, 08:07:03
[b]Zitat aus einer E-Mail heutigen Datums:[/b]
Hallo xxx,

wir haben festgestellt, dass Sie die Dropbox-Desktopanwendung unter Windows XP ausführen. Ab dem 29. August 2016 unterstützt Dropbox diese Windows-Version nicht mehr. Auf der Seite Konto[1] können Sie sehen, auf welchem Ihrer mit Dropbox verknüpften Geräte Windows XP ausgeführt wird.

Ihre Dateien und Fotos bleiben selbstverständlich weiterhin sicher in Ihrer Dropbox gespeichert, auch nachdem die Unterstützung für Windows XP eingestellt wurde. Sie müssen jedoch Ihr Betriebssystem auf Windows Vista oder neuer aktualisieren, um über die Dropbox-Desktopanwendung weiter darauf zugreifen zu können. Wie Sie das Betriebssystem aktualisieren, erfahren Sie auf der Microsoft-Website[2] .

Wenn Sie Ihr Betriebssystem nicht aktualisieren möchten, können Sie auch weiterhin über die Dropbox-Website[3] auf Ihre Dateien zugreifen. Am 29. August werden Sie dann automatisch vom Dropbox-Konto auf Ihrem Computer abgemeldet. Die Dropbox-Desktopanwendung kann im Anschluss nicht mehr aufgerufen werden.

Mehr dazu erfahren Sie in unserem Hilfecenter[4] .

Viele Grüße
Das Dropbox-Team

[1]: https:xxx
[2]: http://windows.microsoft.com/en-us/windows7/help/upgrading-from-windows-xp-to-windows-7#T1=tab01
[3]: https://www.dropbox.com/l/luwhyVn6X2HlI2g9HUOCwB/?text=1
[4]: https://www.dropbox.com/l/luwhyVn6X2HlI2g9HUOCwB/?text=1l/IpoQBeexWpiT30rRdlTK6R/help/9227?text=1

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms gehtgeht bgebge win7win7 zwuzwu problemproblem bgqbgq funktioniertfunktioniert problemeprobleme forumforum keinkein updateupdate fehlerfehler hilfehilfe keinekeine windowwindow installiereninstallieren zguzgu installationinstallation ohneohne computercomputer treibertreiber d2sd2s softwaresoftware windows7windows7 5818717858187178
16
Antworten
67516
Aufrufe
Win10 bleibt beim Booten hängen
Begonnen von -Triple-
09. August 2015, 04:03:51
« 1 2
Moin!

Jedes mal, wenn ich meinen PC starte, bleibt er beim ersten Windows-Screen hängen.
Der gepunktetem drehende Kreis bleibt mit 3 oder 4 Punkten stehe und ich kann nichts weiter tun, als 3-Sek-Power-Button halten und neu starten - dann klappt es immer ohne Probleme!

Die Zeremonie ist bei jedem Start gleich!

Installiert wurde per Update!


Kennt das wer?

Gruß
3
Antworten
2485
Aufrufe
Tipp: BIOS- (CMOS-) Batterie in Laptop
Begonnen von Mostrich
30. Juni 2014, 09:45:50
Auch Laptops haben BIOS- (CMOS-) Batterien intus. Nur sind die ungleich schwerer zu wechseln, als in Desktop-PCs, wie ich gerade feststellen mußte. Es handelt sich oft um Batterien, die nicht, wie sonst üblich, einfach in einen Adapter einzustecken sind, sondern um Batterien mit einem angelöteten (JST-) Stecker und mit einem Schrumpfschlauch (s. Bild)

Hebt Euch beim Wechseln der Batterie [b]unbedingt den originalen Stecker samt Drähten auf[/b]. Batterien mit einem anderen (neuen) Stecker passen nicht immer und sind oft auch nicht richtig gepolt! Auch Fachleute in der Werkstatt sind da offenbar oft (wie in meinem Fall) überfordert! Zur Not könnt Ihr dann den alten Stecker mit der neuen Batterie verbinden, also verlöten.

Ich habe jetzt auch bemerkt, daß eine Bios-Batterie ggf. überhaupt nicht nötig ist, wenn man seinen Laptop mit [b]Akku [/b]betreibt. Dann zieht sich das Bios den Strom ganz offenbar einfach aus dem Akku.
19
Antworten
15456
Aufrufe
Win7 bootet nur teilweise - zeigt Desktop-Hintergrund und Maus
Begonnen von buchwurm
23. Juni 2014, 16:52:57
« 1 2
Hallo,

ich habe ein Problem und bei der Suche nichts wirklich passendes gefunden.

Mein PC :
Medion MD98760
Core i3-2330M @ 2.2 GHz
Mainboard P6812
4 GB DDR
Win Home Premium

Symptome beim Booten :
- zunächst schwarzer Bildschirm
- dann zeigt er unten den Rollbalken von MS an für ca. 3 sec
- dann wird er schwarz
- dann kommt nach einiger Zeit (ca 3-5 min) der Desktop-Hintergrund ohne Icons aber mit Mauszeiger
- der Mauszeiger lässt sich bewegen

- Angebot zum Recovern bleibt mit leerem Schirm stecken

und noch :
- der USB-3.0 Port geht, der USB 2.0 Port geht nicht (Test mit einem Win PE vom Stick)



Danke für jede Hilfe
bw
2
Antworten
2649
Aufrufe
Auch nach Ende des Supports weitere Updates für Windows XP möglich
Begonnen von Mostrich
24. Mai 2014, 06:51:19
Jetzt ist der erste einfache Registry-Hack bekannt geworden, wie man, wie Unternehmenskunden und Behörden, die mit Microsoft Verträge für eine individuelle Support-Verlängerung haben, bis 2019 weitere Updates beziehen kann, vgl.:
http://winfuture.de/news,81876.html
[code]Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\WPA\PosReady]
"Installed"=dword:00000001 [/code]

Bei der x64-Version sieht es allerdings etwas schwieriger aus, vgl.:
http://goo.gl/5Rce6F

[color=red][b]Achtung:
Der Hack ist eher für Bastler und Tüftler gedacht! Schwierigkeiten und Totalausfälle sind möglich! System unbedingt vor der Anwendung des Hacks sichern![/b][/color]
4
Antworten
3214
Aufrufe
XP-Rechner - ohne Internet-Verbindung benutzen
Begonnen von fredwalter
08. Mai 2014, 12:54:11
Also ich habe da mal ne ziemlich dumme Frage: Xp benutze ich nicht mehr, klarer Fall. Aber den Rechner möchte ich noch benutzen, quasi als Archiv. Habe da ja auch viel drauf (ich will mich nen neuen zulegen). Nur wenn ich den Rechner anmache wird doch automatisch eine Internet- Verbindung hergstellt.
Gibt das Problem? Muß ich eine Verbindung vermeiden?
Mei Drucker und Scanner läuft ja über den Rechner.
Danke Fred
3
Antworten
1862
Aufrufe
Notbook-Display helligkeit verringern am Bildschirm
Begonnen von amageto
14. Februar 2014, 23:58:04
hallo zusammen,

ich möchte von mein notebook asus r100x die helligkeit runter drehen wen ich es im moment nicht brauche habe alle treibers instaliert und auf nidrigste helligkeit eingestellt aber es ist abends immer noch zu hell der bildschirm. Gibt es die möglichkeit noch weiter veringern?


thx in voraus
1
Antworten
1835
Aufrufe
Win7 startet, bleibt 2 Minuten schwarz, dann geht alles wieder!?!
Begonnen von ElBullo
01. Januar 2014, 16:35:23
Hallo liebe Wissenden und frohes Neujahr!
Ich habe den heutigen Feiertag genutzt, um mir drei neue Systemlüfter einzubauen. Während des Einbaus habe ich mein System viele male über den Powerknopf auf dem Mainboard (Gigabyte Z77UD5H- falls das zur Problemlösung beitragen kann) ein- und ausgeschaltet, um den Freilauf der Lüfter usw. zu testen. Als alles so rund und leise lief, wie ich es wollte, wurden alle Kabel wieder angeschlossen, Win7 Home Premium 64 gestartet.
Beim Start erschien dann recht schnell das Emblem von Rollback rx mit der Möglichkeit, das System zurückzusetzten. Dies tat ich erst mal nicht, sondern startete erneut über meine Win7 DVD, um das System zu reparieren. Es wurde tatsächlich ein Fehler im Startmenü gefunden. Nach der angeblichen Reparatur dieses Fehlers startete der PC neu, aber es erschein wieder Rollback rx. Dieses mal wollte ich die Reparaturfunktion von Rollback nutzen, und drückte, wie gewünscht die Home-Taste. Dies resultierte in einem DOS-ähnlichen Bildschirm mit schief angeordneten Buchstaben, die wild über den Monitor verteilt 'ERROR' bildeten- also auch hier eine derbe Fehlfunktion.
Nun startete ich wieder neu und nach dem Windows Startfenster blieb es einige Minuten schwarz (die Maus ist zu sehen und beweglich)- dann aber, als ob nichts wäre erscheint der Desktop und alles funktioniert einwandfrei. Ich nutzte die Windows-Systemwiederherstellung, aber auch dies beendete den Schwarzen Monitor nicht.
Bei schwarzem Monitor funktionieren keine Tastenanschläge, sondern nur die Maus, wildes Klicken allerdings bringt auch hier nichts.
Bevor ich jetzt Win neu installiere (wer weiß, ob das Problem dann immer noch besteht?), wüsste ich gerne, ob einer von euch einen Grund des Problems kennt. Kann man mit den Pins der Lüfter irgendetwas falsch gemacht haben? Ich weiß nicht mehr weiter.

Vielen Dank im Voraus.
4
Antworten
64264
Aufrufe
Internetzugriff vorhanden aber Browser läd keine Seiten
Begonnen von BoesesTucTuc
04. Juli 2013, 16:47:35
Hallo Leute,

bin durch einen andern Post in diesem Forum und Tante Google auf euch aufmerksam geworden.
Habe mom den Laptop von einem bekannten hier, bei diesem klappt das aufrufen von Webseiten nicht mehr. Vor geraumer Zeit ging dies aber noch ohne Probleme.
Der Internetzugriff ist laut Netzwerkcenter vorhanden, die Verbindung läuft über W-Lan. Weder bei ihm noch bei mir, funktioniert der IE-Explorer noch der vorhandene Chrome Browser. Andere Geräte im Netzwerk laufen tadellos.
Der Lappi läuft mit Win7 Pro. Habe schon "AntiVir" deaktiviert und auch die Aktuelle Version, vom Kasperski Rescue Center drüber laufen lassen. Aber ohne das finden von bösartiger Software oder ähnlichem. Im Linux bzw. Rescue Center klappt die I-Net Verbindung und das Surfen tadellos.
Beim Router anpingen, sendet er die 4 Pakete und empfängt sie auch.
Auch habe ich versucht, einen älteren Wiederherstellungspunkt auszuwählen aber bei allen vorhandenen, hat er leider nicht die möglichkeit das System wiederherzustellen (liegt wahrscheinlich an meinem schlechtem Karma  :grübel)
Hat einer von euch evtl. noch eine Idee? Ich bin leider am Ende mit meinem Latein...

Viele Grüße und schonmal Danke
BoesesTucTuc

PS: Ich hoffe es stört niemanden, dass ich einen neuen Post mit dem bekanntem Thema erstelle aber so wie die Diskusion im alten ausgegangen ist wollte ich das ganze nicht wieder neu hochholen.
[url=http://www.go-windows.de/forum/netzwerk/explorer-und-firefox-zeigen-keine-internet-seiten-an-trotz-internet-verbindung/#.UdWKEG20Z8E]http://www.go-windows.de/forum/netzwerk/explorer-und-firefox-zeigen-keine-internet-seiten-an-trotz-internet-verbindung/#.UdWKEG20Z8E[/url]
PPS: Und kann mir einer evtl. veraten, wieso das Forum hier keine GMAIL adressen mag? 
1
Antworten
10293
Aufrufe
Windows 7 bleibt bei "Windows wird gestartet" hängen
Begonnen von gorlic
03. Juli 2013, 15:40:37
Hallo,
mein Problem hat damit angefangen, dass der Kernel Driver 320.21 irgendwelche Probleme gemacht hat. Die Auflösung wurde plötzlich stark runtergesetzt. Ich hab dann den PC neu gestartet und erstmal kein Bild gesehen. Dann hab ich ein bischen gegooglet und rausgefunden, dass die Graka vielleicht zu heiss wird, also hab ich sie ausgebaut und von staub befreit und danach wieder eingebaut. Beim starten seh ich dann wieder ein Bild und der PC startet normal und ich komm auf den Desktop.
Beim nächsten Anschalten bleibt der PC bei "Windows wird gestartet hängen". Ich hab ihn dann einfach mal neugestartet und konnte dann zwischen der Starthilfe und Windows normal starten wählen. Hab beides paarmal gemacht, hat aber nichts genutzt.
Dann wollte ich mit meinem Bootfähigen USB-Stick auf dem mein Windows drauf ist das System reparieren bzw. im Notfall neu aufsetzten. Nach der Anzeige des Mainboards, von dem ich ins Bios komm, wird nur ein blinkendes "-" links oben angezeigt. Habs auch mit der Computerbild Notfall CD versucht, aber mit dem gleichen Ergebnis. Außerdem leuchtet beim Anschalten des Computer vor dem ersten Piepston ein kleines roters Lämpchen am Mainboard auf. Abgesicherte Modus geht auch nicht. Ich bin mittlerweile echt ratlos und hoffe ihr könnt mir den Gang zum Fachmann ersparen.

System:
Win7 Ultimate 64bit
Mainboard: Asus M4A88TD-V EVO/USB3
CPU: AMD Phenom 2 x2 555BE
GRAKA: Gainward GTX 460
RAM: 4GB
HDD: Samsung 1TB

Gruß gorlic
8
Antworten
16519
Aufrufe
Notebook Fährt nicht hoch bzw startet nicht
Begonnen von Jeamy
20. Juni 2013, 23:04:59
''Hallo,

Ich habe vor 3 Tagen mein Notebook normal runter gefahren.

Leider musste ich heute feststellen, als ich die AN Taste gedrückte habe, dass dieser nicht mehr hochfährt bzw Startet. Sehe nur einen schwarzen Bildschirm. Er bricht nach 1-2 sek. ab und geht wieder aus.

Ich war nur im Internet, habe ein paar Spiele gemacht! Denke nicht das ich mir ein Virus eingefangen habe!

Der hat es Früher auch schon so gemacht aber ich habe nach ca 5 min geschafft, dass er hochfährt! Dann kam die Starthilfe ect.

Was kann ich machen'?

Kann das am Windows liegen? oder an meinen Laptop??

Ich habe Windows 7 Professional 64-bit drauf!

Vielen Dank im Vorraus
20
Antworten
7369
Aufrufe
Aus für TuneUp GmbH
Begonnen von Noone
04. Dezember 2012, 10:03:50
« 1 2
AVG schließt die kürzlich übernommene deutsche TuneUp GmbH. Die TuneUp Utilities soll es aber weiter geben.
http://winfuture.de/news,73325.html
10
Antworten
9243
Aufrufe
Problem mit Windows 8 Upgrade auf Sony Vaio
Begonnen von Podo1976
04. November 2012, 16:57:10
Hallo Leute,

Ich bin am verzweifeln. Probiere seit 3 Tagen meinen Sony Vaio auf Windows 8 upgraden. Hab sowohl von Platte als auch von DVD probiert. Zunächst verläuft alles normal, bis der PC das erste mal herunterfährt. Danach kommt ein Bildschirm mit Windows 8 Logo und ein laufendes Rad. Danach geht nichts mehr bis eine Mitteilung kommt, dass die Installation fehlgeschlagen ist und alles wieder auf vorherigen Zustand zurückgestellt wird. Habe auch schon den NVIDIA Treiber deinstalliert.....hat auch nichts geholfen.
Hat jemand eine Idee was da schief läuft?

Ist ein Sony Vaio VPCS12V9E!

Danke

Roland
5
Antworten
7826
Aufrufe
Problem mit Windows 8 Installation
Begonnen von saki2
01. November 2012, 09:52:43
Hallo Go-Windows,

ich habe folgendes Problem ich hab mir Windows 8 für 50€ gekauft, als ich es dann in der Installation war lief alles normal bis ich dann kurz vor dem Ende der Installation war ladete es nicht mehr weiter, und ich war dann gezwungen den PC neu zu starten, als ich das dann machte erschien folgende Meldung:

[code]Your PC needs to restart
Please hold down the power button.
Error Code: 0x0000005D
Paramters:
0x030F0207
0x756E6547
0x49656E69
0x6C65746E [/code]

Das wiederholte sich dann immer wieder auf das neue wenn ich mein PC neustarte es hört genau da auf wo ich die Installation abgebrochen hab, und lässt diesen Code erscheinen, weil ich erkannte das ich nicht viel machen konnte hatte ich Idee über BIOS Windows 7 zu installieren leider weiß ich nicht wie ich das machen kann, könnte mir jemand helfen?.
4
Antworten
6439
Aufrufe
Laptop zeigt keine Netzwerke mehr an
Begonnen von chris22
30. Oktober 2012, 10:22:41
Hi,

ich habe mit meinem Acer Aspire 5520G Notebook folgendes Problem (Betriebssystem Windows Vista 32-bit):
Wenn ich eine w-lan-verbindung zu meinem Internetrouter herstellen möchte zeigt der Computer bei der Netzwerkauswahl keine w-lan-netzwerke mehr an (vorher 3 fremde und meins immer verfügbar gewesen). Wenn ich ein neues netzwerk einrichten möchte fehlt die Auswahl für ein kabelloses - der computer gibt mir nur Breitband-Kabelverbindung oder Wählverbindung. Einen W-lan-schieber hat der Laptop nicht, nur einen Knopf über den F-Tasten...drück ich den leuchtet er nicht mehr und auf dem Desktop zeigts nicht mehr an ob w-lan ein oder aus. Über Fn-Tasten kann man das W-lan nicht ausstellen. Liegt das nun am Laptop, Software (Treiber sind soweit alle aktuell und funktionieren), an diesem W-lan-Button, oder an was? Hilfe! danke  :))
14
Antworten
11106
Aufrufe
win 7 sf bot geht nicht
Begonnen von amaget
29. Oktober 2012, 16:26:53
hallo zusammen,

habe sf bot gedownloadet,  hab das auch immer benutze

jetzt bin ich ein mal auf Einstellungen gegangen und dann auf Speicher weil ich ein neuen acc mit dazu gemacht habe

kommt dort ein Fehler bei Verbindung mit dem Server und sf startet nicht mehr.

Selbst nach PC neu Start geht sfbot nicht mehr.


thx in voraus
1
Antworten
1876
Aufrufe
nicht mehr ins Desktop
Begonnen von Bazinga
26. Oktober 2012, 08:57:41
[font=arial][size=12pt]Hallo Ihr Spezis für PC´s!
Habe ein dickes Problem und zwar:
Ich habe das Betriebssystem XP, womit ich auch zufrieden bin. Bloß seit dem mein Kaspersky vorgestern ausgelaufen ist, habe ich seit gestern ein dickes Problem... ich komme nicht mehr in mein System.
Beim Hochfahren des PC´s ist noch alles normal, außer das anstatt wie gewohnt mein Desktop erscheint, kommt jetzt das Bild: Willkommen und Adminabfrage...
ok hab ich mir gedacht, da ich ja eh kein Passwort habe, klicke ich auf Admin:
die Anmeldung beginnt...er lädt... dann erscheint mein Desktop und ist sofort auch wieder weg... dann wieder das Bild mit Willkommen und Adminabfrage und dabei speichert er die Einstellungen und schließt das Programm... mm...hab ich mir gedacht, dann versuche ich halt in Taskmanager zu kommen...geht nicht...komme in die Anmeldeoptionen... ok...versuche mit dem abgesicherten Modus... wird auch nicht, erscheint nicht einmal... tja, nun sitz ich hier und weiß nicht weiter... eine cd für mein Betriebssystem hab ich nicht mehr, weil die mir vor längerer Zeit geschrottet wurde.. und über Bios. kann ich da was machen??? Ich hoffe, das ich nicht alles formatieren muss, dann bin ich ja gezwungen mir ein neues Betriebssystem zu kaufen...*grummel*... meine schönen Wertvollen Dateien...*schnief*
Bitte helft mir!!!!!!!!!!!![/size][/font]
0
Antworten
1880
Aufrufe
Ausgabedatei bei Ulead VideoStudio 9 SE DVD nicht synchron
Begonnen von duke 1273
12. Oktober 2012, 00:01:52
Hallo zusammen:
Ich habe in o.g. Programm eine Videodatei (MPEG II; 640X360; 4:3) bearbeitet.
Bei der Ausgabe sind im Gegensatz zur Ausgangsdatei Video und Audio
einfach nicht synchron zu kriegen.
Wie kann ich die Ausgabedatei synchron kriegen?
Danke schon mal für Eure Antworten.
1
Antworten
6725
Aufrufe
pc schaltet sich nach beenden nicht aus alle lüfter drehen sich weiter
Begonnen von stefan 2012
04. Oktober 2012, 21:55:27
hallo habe ein problem habe letzten sammstag meinen neuen rechner bekommen habe windows 7 premium drauf sobald ich über das startmenü auf herunterfahren gehe wird windows zwar beendet dann wird der bildschirm schwarz aber der rechner schaltet sich einfach nicht ab alle lüfter drehen weiter auch die von der grafikkarte habe schon windows neu drauf gemacht und einen bios reset gemacht hat leider nix gebracht netzteil hab ich reklamiert weil dachte es liegt an dem war leider ohne erfolg kann es sein das vielleicht das meinboard kaputt ist ? mir fällt sonst nix anderes mehr ein

mein system i73820 ga-x79-ud3 16 gb ram windows 7 nvidea gtx 670


2
Antworten
6420
Aufrufe
Laptop bootet nicht mehr wegen Festplettenfehler
Begonnen von PC-Horst
18. September 2012, 17:29:24
Hallo,
Mein ca. 4 Jahre altes Medion Laptop mit Windows Vista fährt nicht mehr hoch.Das Problem ist ein schleppendes,d.h mir wurde als es noch lief schon angezeigt das ein SMART Ereignis aufgetreten ist und ich meine Daten sichern solle,habe ich dummerweise nicht gemacht. Jedenfalls wenn ich den Laptop anmache kommt ein schwarzer bildschirm mit dem Inhalt:
Problem:SMART Failure predicted on Hard Disk 2... Warning:Immediately back up your data and replace your hard disk drive.A failure may be imminent. Press F1 to continue.
Wenn F1 gedrückt erscheint der Microsoft Corporation Schriftzug mit grünem Balken dann passiert ne Zeit nix und der schwarze Bildschirm Mit dem SMART -Problem erscheint wieder. Starten im Abgesicherten Modus führt zum selben Ergebnis. :-\
Wenn ich die Recovery-CD einlege und die Problembereinigung durchführe sagt er mir dass er das Problem nicht automatisch beheben kann:
Problemereignisname:StartupRepairV2
Kennt sich jemand mit disem SMART Fehler aus und kann ich meine Daten noch retten oder muss ich alles neuinstallieren und hoffen dass das Laptop nicht ganz im Eimer ist. :grübel
PS:Mit diesem SMART Ereignis lief der Laptop ca. 2 Monate, obwohl er häufiger abgestürzt ist.
Vielen Dank für euere Hilfe
:))