473 Benutzer online
28. Februar 2020, 19:41:17

Windows Community



Zum Thema vista erkennt festplatte nicht mehr - hallo, kann mir nicht ganz vorstellen, dass ich der einzige sein soll, der mit vista folgendes problem hat, finde aber nichts darüber in diversen foren:meine fe... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

vista erkennt festplatte nicht mehr

 (Antworten: 5, Gelesen 7775 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
vista erkennt festplatte nicht mehr
« am: 15. September 2009, 09:30:29 »
hallo, kann mir nicht ganz vorstellen, dass ich der einzige sein soll, der mit vista folgendes problem hat, finde aber nichts darüber in diversen foren:

meine festplatte (zweite platte) wird nicht erkannt

hardwaretechnisch habe ich mit dem (lobenswert guten) dell-service alles gecheckt und für i.o. befunden. seltsamerweise findet er laufwerk d im abgesicherten modus auch. meines erachtens nach kann es sich nur um einen fehler bei einem der zahhlosen updates handeln. manchmal ist der zugriff da (laufwerk wird angezeigt) manchmal eben nicht. wenn es angezeigt wird und ich darauf arbeite ist es plötzlich verschwunden (auch im explorer nicht mehr sichtbar). hat jemand ein ähnliches problem und wenn ja, wie ist es zu lösen?! wäre für hilfe dankbar!

hinterfgrund: zwei physische platten mit je 250 GB - windows vista 32 bit business mit SP2

(auto)bot

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #1 am: 15. September 2009, 09:56:55 »
Du solltest der Festplatte in der "Datenträgerverwaltung" einen Laufwerks-Buchstaben zuweisen. Dann sollte es wieder gehen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #2 am: 16. September 2009, 07:58:41 »
auch in der datenträgerverwaltung wird sie nicht angezeigt - wie gesagt ein hardware-problem oder bios-problem ist ausgeschlossen. muss ein vista-problem sein, was scheinbar nicht zu lösen ist  ?(

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #3 am: 16. September 2009, 08:17:46 »
Vista hat zwar viele Probleme, aber damit eigentlich nicht.

Lade Dir mal den "Paragon Partition Manager"
http://www.paragon-software.com/de/pm-index.html
herunter und schau, ob das Gerät dort angezeigt wird. Reparieren wirst Du das dann aber nur mit der Vollversion können...

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 1
« Antwort #4 am: 10. November 2009, 14:20:10 »
Hi!
Mich würde interessieren, wie das Thema ausgegangen ist! Habe ebenfalls einen DELL-PC, ebenfalls 2x 250 GB Festplatten drin, ebenfalls VISTA und das ALLERGLEICHE PROBLEM. Von heute auf morgen...und zwar immer dann, wenn ich eine "größere Datenmenge" schreiben muss z. B. für die Arbeit einen Film umkonvertiere (ca. 100 MB).
Grüße,
Sunny

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
Re: vista erkennt festplatte nicht mehr
« Antwort #5 am: 10. November 2009, 22:39:55 »
Leider hat sich madoe nicht mehr geäussert. Hast Du mal nach einem Bios Update Ausschau gehalten?

vista windows update probleme startet treiber externe festplatte bit driver
problem installation keine installiert dateien xbox media system 2007 rechner
vista festplatte nicht erkannt 
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen