192 Benutzer online
21. September 2019, 13:41:42

Windows Community



Zum Thema Mein XPprof 32bit-Rechner - Hallo Omml.  Hier gibt es einen ACPI Treiber www.fujitsu.com/downloads/COMP/fpcap/drivers/oldModel/spring05/e8020/fuj02b1/winxp/e8020_acpi.zip Und hier gib... im Bereich Windows XP Forum
Autor Thema:

Mein XPprof 32bit-Rechner

 (Antworten: 77, Gelesen 22512 mal)

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5909
Re: Mein XPprof 32bit-Rechner
« Antwort #75 am: 25. August 2019, 19:43:02 »
Hallo Omml. 
Hier gibt es einen ACPI Treiber
www.fujitsu.com/downloads/COMP/fpcap/drivers/oldModel/spring05/e8020/fuj02b1/winxp/e8020_acpi.zip

Und hier gibt es eine Anleitung zur Installation.
https://www.fujitsu.com/downloads/COMP/fpcap/drivers/oldModel/winter07/fuj02b1/wxp/readme_fuj02b1.pdf
 

(auto)bot

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 84
« Antwort #76 am: 25. August 2019, 21:23:01 »
Hallo Omml.
Hier gibt es einen ACPI Treiber
www.fujitsu.com/downloads/COMP/fpcap/drivers/oldModel/spring05/e8020/fuj02b1/winxp/e8020_acpi.zipUnd hier gibt es eine Anleitung zur Installation.
https://www.fujitsu.com/downloads/COMP/fpcap/drivers/oldModel/winter07/fuj02b1/wxp/readme_fuj02b1.pdf
Das mache ich heute nicht mehr, aber danke!  :rolleyes: Was ist das denn für ein Gerät? In den Eigenschaften steht ja fast nur unbekannt!

EDIT: Habe im Inet gesucht und gefunden, da geht es um Powermanagement des PCs. Nur: Warum unbekanntes Gerät?? Wenn es eh zum PC gehört?? Dann sollte es doch gleich ACPI-Dingens heißen!?

DOPPELEDIT: Was ist, wenn in der Geräteinstanzkennung nicht FUJ02B1 drinsteht?

EDIT: Es steht drin: ACPI\BCM0102\1

EDIT: Jetzt macht er 13 Updates. Was für updates sind das denn, da ja XP nicht mehr unterstützt wird? Soll ich Updates ausschalten, deaktivieren?

Nochmal EDIT: als der PC noch nicht zickte, da hatte er beim Hochfahren angezeigt "igfexpers.exe", "igfxtray.exe" und "hkcmd.exe". Die ersten beiden sind was mit Graphik, und hotkeycommand der dreitte, habe ich immer jeweils auf zulassen geklickt.

Und nun, nach dem aktuellen Setup des PCs habe ich diese 3 Dateien nicht mehr, aber 3 andere: RTHDCPL.exe, SKYTEL.exe, ALCMTR.exe . Im Internet habe ich schon gefunden, was es mit den Dateien jeweils auf sich hat, sind Realtec-Soundkarten-Treiber, also eine Art Zusatzsoftware für die Soundkarte.

Soll ich diese Dateien immer zulassen oder immer sperren, deinstallieren?

« Letzte Änderung: 26. August 2019, 15:00:43 von Omml »

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 84
« Antwort #77 am: 30. August 2019, 23:51:24 »
Hallo Omml. 
Hier gibt es einen ACPI Treiber
www.fujitsu.com/downloads/COMP/fpcap/drivers/oldModel/spring05/e8020/fuj02b1/winxp/e8020_acpi.zip

Und hier gibt es eine Anleitung zur Installation.
https://www.fujitsu.com/downloads/COMP/fpcap/drivers/oldModel/winter07/fuj02b1/wxp/readme_fuj02b1.pdf

Ich habe jetzt alles probiert, es geht nicht. Die Treiber konnten nicht installiert werden, möglicherweise funktioniert die Hardware nicht richtig, kriege ich angezeigt.

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen