Das neue Windows 10 Upgrade

Windows 10 gibt es jetzt auch für Unternehmen. Microsoft beginnt nun mit einem weiteren Schritt und verteilt Windows 10 nun auch an Unternehmen. Das Upgrade wird jetzt auch Nutzern in Unternehmens-Netzwerken angeboten. Das Upgrade erfolgt über das Programm “ Get Windows 10″. Die Neuerung betrifft derzeit hauptsächlich kleine und mittelständische Unternehmen. Ein Mitarbeiter kann nun durch wenige Mausklicks die bisherige Version, z.B. Windows 7 oder 8.1, in Windows 10 umwandeln. Das Upgrade kann allerdings von den jeweiligen Administratoren auch verhindert werden, wodurch die Upgrade-Hinweise nicht mehr erscheinen.
Aber auch für private Nutzer von Windows gibt es in Bezug auf das Windows 10 Upgrade Neuigkeiten. Das Update wurde in einer neuen Version veröffentlicht. Die neue Version führt dazu, dass das Update auch bei Nutzern wieder aufgblendet wird, die es zuvor bereits gelöscht oder ausgeblendet haben. Des Weiteren wurde das Upgrade zu Windows 10 nun von Microsoft als „Empfohlenes Update“ eingestuft. Dadurch wird es aufgrund der Standarteinstellungen von Windows automatisch auf dem PC installiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.