Handy-Bildschirm auf PC-Bildschirm übertragen – kabellos!

Den Handy-Bildschirm kann man nun auf den PC-Bildschirm kabellos übertragen. Dazu werden Windows 10 sowie ein Andoid-Handy benötigt und es funktioniert ganz einfach!
Es ist nicht notwendig, eine App zu installieren oder irgendetwas zu modifizieren. Früher benötigte man die Nutzung von verschiedenen Apps, wie beispielsweise AirDroid, oder einen Adapter, um auf dem PC den Handy-Bildschirm zu sehen. Mithilfe des neuen Windows 10 und Android 5 (oder höher) sind solche Apps nicht mehr nötig. Windows 10 muss so eingestellt werden, dass das Projizieren des Bildes von anderen Geräten möglich ist. Das kann man in den Einstellungen des PCs finden und durch wenige Klicks aktivieren. Am Handy muss die Funktion „Wireless projection“ aktiviert und der PC gefunden werden. Nach dem gegenseitigen Verbinden ist es möglich, das Handy über den PC zu bedienen. Auf diese Weise lassen sich zum Beispiel Fotos und Videos auf einem großen Bildschirm ansehen, denn ein Handy-Display ist dafür zu klein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.