PC Namen per App ändern

Für viele Besitzer und Administratoren sind oftmals die bei der Installation angegebenen Computernamen im Nachhinein ein echtes Ärgernis. Speziell unter Windows 8.1 gab es durchaus Schwierigkeiten bei der Umstellung, da durch die geänderte Oberfläche und Menüstruktur verschiedene Vorgänge und Vorgehensweisen nicht mehr aktuell waren. Diese Zeit hat nun jedoch ein Ende, indem mittels App unter Windows 8.1 der PC Name geändert werden kann.

Die Alternative zur Systemsteuerung

Gerade ungelernte Nutzer haben unter Windows 8.1 oftmals Probleme mit dem Auffinden und Nutzen der Windows Systemsteuerung geäußert. Mit der App „PC-Einstellungen“ muss dieses Kapitel jedoch ad acta gelegt werden, da auf einfache Art und Weise eine weitere Möglichkeit geschaffen wird, den Netzwerknamen des Computers zu ändern. Voraussetzung für die Nutzung ist selbstverständlich ein Download und die anschließende Installation der Anwendung.

Einfacher geht es nicht

Ist die App installiert, so kann diese im rechten oberen Bildschirmrand mit einem Klick auf das Zahnrad Symbol „Einstellungen“ unter dem Menüpunkt „Einstellungen ändern“ aufgerufen werden. Der aktuelle Computername wird unter dem Reiter PC Info angezeigt, wobei mit einem einfachen Klick auf Umbenennen dieses Problem entsprechend angegangen und auch behoben werden kann.

Diese App macht das Verändern von Computer Einstellungen wahrlich zum sehr leichten Unterfangen.

Ein Gedanke zu „PC Namen per App ändern“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.