Versteckte Features von Windows 10

Das Betriebssystem Windows 10 ist so komplex, dass so keiner all seine Funktionen und Features kennt. Sehr wichtige Funktionen sind vorhanden, die oft unbekannt sind und von daher nicht benutzt werden.

Gesammelte Daten löschen
Windows bietet zahlreiche Funktionen und jede neue Version erweitert das Angebot. In der aktuellen Windows-Version kann man bspw. das Sammeln von Daten durch Windows zwar nicht abschalten, aber die gesammelten Daten löschen. Diese Funktion ist unter Datenschutz-Einstellungen unter dem Menüpunkt „Diagnose und Feedback“ zu finden. Klickt man auf die Schaltfläche Diagnosedaten löschen und bestätigt anschließend das Löschen werden die Daten gelöscht.

Benachrichtigungsdienst
Mit dem Update im April erhält der Nutzer mehr Einstellmöglichkeiten bzgl. der Benachrichtigungen. So kann der Benachrichtigungsassistent Nachrichten oder Alarme nur aus einer Liste von Prioritäten abrufen.

Schnell-Schalter
Das Info-Center als elegante Sidebar sowie die Schaltfläche in der Taskleiste sind in Windows 10 nicht zu übersehen. Doch wer nutzt diese als Info-Center? Aber mit den Schnell-Schaltern können viele Einstellungen per Mausklick vorgenommen werden: Bluetooth ein- und ausschalten, Bildschirmhelligkeit ändern oder das Anzeige zwischen Beamer und Monitor umschalten. Außerdem werden im Info-Center wichtige Benachrichtigungen bspw. von Windows-Defender abgelegt. Welche Programme hier sonst noch Benachrichtigungen ablegen dürfen werden in den Einstellungen unter Benachrichtigungen und Aktionen festgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.