232 Benutzer online
16. August 2018, 05:52:02

Windows Community



Zum Thema Office Starter 2010 Dateien können nicht geöffnet werden - Lizenz kaufen - Durch eines der letzten Windows Updates können bei vorhandenem Office 2010 Starter (Excel 2010 Starter + Word 2010 Starter) keine erstellten Dateien mehr geöffn... im Bereich PC Software
Autor Thema:

Office Starter 2010 Dateien können nicht geöffnet werden - Lizenz kaufen

 (Antworten: 0, Gelesen 10875 mal)

  • Go Windows Vista
  • Administrator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1232
  • Windows Vista
Office Starter 2010 Dateien können nicht geöffnet werden - Lizenz kaufen
« am: 14. September 2013, 13:22:30 »
Durch eines der letzten Windows Updates können bei vorhandenem Office 2010 Starter (Excel 2010 Starter + Word 2010 Starter) keine erstellten Dateien mehr geöffnet werden.

Bei dem Update wurde die Datei-Zuordnung falsch abgeändert.
Abhilfe schafft folgendes Vorgehen:

Nach Installation der Office Updates ist die Dateizuordnung zu Word Starter und Excel Starter Dateien fehlerhaft.
 
So wird das Problem behoben:
 
Entweder:
 
>> Rechtsklick auf eine betroffene Office Datei >> Eigenschaften >> Öffnen mit: Microsoft Office  Ändern >> Microsoft Office Client Virtualization Handler auswählen und bestätigen (Dateisymbol ändert sich sofort in das korrekte Symbol - vorher wird ein falsches "goldenes" Symbol angezeigt)
 
Dass muss mit jedem betroffenen Dateityp geschehen, der falsch angezeigt werd.
 
Weitere Möglichkeit ist folgendes:
 
Start >> Systemsteuerung >> Standardprogramme >> Dateityp oder Protokoll einem Programm zuordnen
 
==> Bei allen Microsoft Office Dateitypen => Programm ändern => Microsoft Office Client Virtualization Handler auswählen

meinpc - go-windows.de

(auto)bot

vista windows update probleme startet version problem keine dateien geht
microsoft win erkennt online funktioniert gefunden datei outlook einer zeigt