355 Benutzer online
19. November 2019, 04:29:49

Windows Community



Bewertung:
Zum Thema Windows 7 startet nicht mehr - Hallo,ich habe nach Änderungen an der imageres.dll ein großes Problem: Mein Notebook fährt nicht mehr hoch! Nach dem Erscheinen des Windows 7 Symbols ist der Bi... im Bereich PC Software
Autor Thema:

Windows 7 startet nicht mehr

 (Antworten: 6, Gelesen 10732 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
Windows 7 startet nicht mehr
« am: 05. September 2010, 18:24:37 »
Hallo,

ich habe nach Änderungen an der imageres.dll ein großes Problem: Mein Notebook fährt nicht mehr hoch! Nach dem Erscheinen des Windows 7 Symbols ist der Bildschirm schwarz. Nur 3 Icons sind zu sehen, nämlich "Herunterfahren" rechts unten, "Erleichterte Bedienung" unten links und "Deutsch (Deutschland)" oben links. Unten mittig steht noch der Schriftzug Windows 7 Professional.

Daher meine Frage: Kann ich mein Notebook überhaupt noch retten, ohne es neu installieren zu müssen?

Würde mich über Vorschlage freuen!

Grüße

(PS: Rüffler über das Ändern einer .dll könnt ihr gerne raushauen^^ Würde das jetzt auch nicht mehr tun)

(auto)bot

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #1 am: 05. September 2010, 19:02:24 »
Zitat
Rüffler über das Ändern einer .dll könnt ihr gerne raushauen^^
Solche Rüffler hättest Du wirklich verdient.

Man könnte höchstens versuchen, wieder die richtige dll zu implantieren oder das System mit einem Wiederherstellungspunkt oder einem Image zurückzusetzen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #2 am: 05. September 2010, 19:07:24 »
Ich habe kurz vorher eine Systemsicherung gemacht, die auf meinem USB Stick gespeichert ist. Allerdings fährt der PC ja nichtmal mehr hoch. Leider kann ich die Systemwiederherstellung nicht anwenden, denn wenn ich vom USB-Stick starte, findet er keine verwendbaren Dateien:/

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #3 am: 05. September 2010, 19:25:41 »
Win7-Recovery-Disc einlegen (bzw. falls Disc-Image auf USB-Stick, vom USB-Stick booten), reparieren lassen.
Sollte er allein nix finden, Kommandozeile der Disc starten und "sfc -scannow" (ohne Anführungszeichen (")) eingeben.

Achja: Man sollte an den DLLs nur rumspielen, wenn man a) Ahnung davon hat, und b) weiß, wie mans im Notfall reparieren kann :wink
« Letzte Änderung: 05. September 2010, 19:28:21 von SB »

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #4 am: 05. September 2010, 19:32:38 »
Zitat
Ich habe kurz vorher eine Systemsicherung gemacht, die auf meinem USB Stick gespeichert ist.
Wenn Du Dir mit dem Programm, mit dem Du die Sicherung erstellt hast, ein Notfallmedium angelegt hast, kannst Du die Sicherung damit nutzen, wenn Du von dem Notfallmedium bootest.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
Re: Windows 7 startet nicht mehr
« Antwort #5 am: 05. September 2010, 23:38:08 »
Vielen Dank für all eure Vorschläge und Bemühungen. Mit SBs Tipp hat es schließlich funktioniert (war auch das erste, was ich probiert hatte^^)

Nochmals danke an alle=)

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 86
  • Windows 7 Ultimate 32 Bit
« Antwort #6 am: 07. Mai 2013, 16:28:01 »

windows update startet download programme treiber bit medion problem keine
installiert 360 media far cry service pack rechner wallpaper player
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen