361 Benutzer online
10. August 2020, 13:57:44

Windows Community



Zum Thema Nokia Booklet 3G - Nokia verwendet in seinem ersten Netbook den Intel Atom Z530, der mit 1,6 GHz Takt arbeitet. Als Chipsatz dient der US15W von Intel. Hinzu kommt 1 GB RAM und ei... im Bereich Hardware-News
Autor Thema:

Nokia Booklet 3G

 (Antworten: 3, Gelesen 9044 mal)

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5934
Nokia Booklet 3G
« am: 08. Oktober 2009, 10:05:37 »

Nokia verwendet in seinem ersten Netbook den Intel Atom Z530, der mit 1,6 GHz Takt arbeitet. Als Chipsatz dient der US15W von Intel. Hinzu kommt 1 GB RAM und eine 1,8-Zoll-SATA-Festplatte mit 120 GByte.
Das 10,1 Zoll große Display löst mit 1.280 x 720 Pixeln auf, im Displayrahmen findet sich eine 1,3-Megapixel-Webcam.
HDMI, drei USB-Anschlüsse und ein SD-Card-Reader runden das Angebot ab. Das WLAN unterstützt 802.11 b/g/n, Bluetooth ist im Standard 2.1 + EDR an Bord. Der Lithium-Ionen-Akku mit 16 Zellen und 56,8 Wattstunden soll 12 Stunden durchhalten. Als Betriebssystem setzt Nokia auf Windows 7 in verschiedenen Ausführungen.

Das Booklet 3GS wird Netto 575 Euro kosten, was Brutto etwa 685 Euro ergibt.

In Deutschland wird das Gerät über O2 vertrieben und kommt ab Ende Oktober in den Handel. Das Nokia Booklet 3G wird über „O2 My Handy“ angeboten. Nach einer einmaligen Anzahlung von 249 Euro kauft der Kunde das Mini Notebook zu einer monatlichen Rate von 20 Euro über 24 Monate. Als Datenoption empfiehlt O2 die mobile Datenflatrate für zusätzlich 25 Euro monatlich.

meinpc - go-windows.de

(auto)bot

(auto)admin

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5934
« Antwort #1 am: 08. Oktober 2009, 11:12:29 »

Was ich noch vergessen habe:
Das Nokia Booklet 3G bietet die Funkstandards 3G/HSDPA und WLAN. Daneben verfügt das Gerät auch über A-GPS mit Ovi Maps.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 1
« Antwort #2 am: 06. Februar 2011, 21:52:30 »
Habe darüber nachgedacht mir das Booklet zuzulegen, ich finde jedoch nicht, dass der Preis berechtigt ist, nachdem was ich gelesen habe -> Nokia Booklet 3G

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5934
« Antwort #3 am: 06. Februar 2011, 22:54:58 »
Doch, der Preis ist berechtigt. Im Internet wird das Booklet 3G ab 350 Euro angeboten und das ist im Vergleich zu anderen Netbooks dieser Art super.

Vorteile gegenüber anderen Netbooks:
  • Auflösung 1280 x 720
  • UMTS, HSPA
  • GPS
  • HDMI-Ausgang
  • Aluminiumgehäuse

Eigentlich ein Top-Gerät.
« Letzte Änderung: 06. Februar 2011, 22:58:35 von ossinator »

vista windows update sound wiederherstellen programme bluetooth treiber driver problem
wlan keine for forum system nokia 6300 installieren modem einschalten
Nokia Booklet 3G 
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen