178 Benutzer online
20. Februar 2019, 11:22:47

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort sound
11
Antworten
2840
Aufrufe
Soundproblem: USB Headset geht plötzlich nicht mehr
Begonnen von Curious
12. Juli 2016, 20:47:38
Ich habe selbst keine Lösung für das Problem außer Windows 7 neu aufzuspielen. Wenn jemand eine Antwort weis, würde mir das viel Zeit und Nerfen ersparen.

Problemdetails:
Ein USB, HS-1000W Headset hat einwandfrei funktioniert. Einfach Plug und Play. Nachdem ich jedoch den USB mal nicht dran hatte und während dem hochfahren hinzufügte, geht kein Sound mehr.

Windows will eine Problembehandlung machen und mich vordernen und hinteren Realtek Anschluss prüfen lassen. (also nicht den USB HS-1000W). Er sagt: Naja klar, am Realtek Audio-In ist ja nichts angeschlossen, dass soll ich beheben ;)

Währenddessen wird der HS-1000W vom System nie wieder erwähnt, als gäbts den nicht mehr. Neustarten, neu Einstecken, Windows 7 kennt ihn nicht mehr. Auch im Gerätemanager ist er nicht und auch kein unbekanntes Gerät. Will ich ein neues Gerät hinzufügen erkennt er den USB HS-1000W nicht, egal in welchen USB Steckplatz ich ihn reinstecke.

Treiber bietet Asus auf seiner Page keine an, das Ding funktioniert ja normalerweise (und auch bei mir erst) einwandfrei mit Plug und Play.

Systemwiederherstellung habe ich durchgeführt. Nach wie vor beim Sound ein rotes X (Ist ja an den Clinche Steckern kein Headset/Boxen angeschlossen.) Diese Meldung war während und vor der in Betriebnahme vom USB HS-1000W nicht mit einem roten Kreutz versehen.

Hat jemand eine Idee wie ich den Sound (USB Headset) wieder zum laufen bringe? Oder wie ich Windows 7 sage: Okay nochmal von vorn, erinnere dich einfach an gar nichts mehr und ich steck den Stick wieder so rein als wärs das erste mal? (Plug und Play).

?(

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista treibertreiber win7win7 winwin ymsyms problemproblem problemeprobleme keinkein gehtgeht forumforum bgebge funktioniertfunktioniert softwaresoftware bgqbgq zwuzwu bitbit downloaddownload windows7windows7 installiereninstallieren keinekeine hilfehilfe fehlerfehler audioaudio updateupdate installationinstallation windowwindow 64bit64bit bingbing
3
Antworten
2973
Aufrufe
Windows 10 Hardware Problem Realtek Sound
Begonnen von Balou9926
03. März 2016, 10:02:03
Hallo erst mal, mein neues PC System mit Windows 10 64 bit,ASUS Z170 Board, Intel Chipsatz und Prozessor, usw. hat Probleme mit dem onboard Realtek Soundsystem. Soundsystem lässt Games abstürzen o. den PC einfrieren. Hab schon auf ASUS Sites nach Updates bzw, neusten Treibern gesucht aber nichts gefunden. Ärgerlich.
3
Antworten
2321
Aufrufe
Sound
Begonnen von Lubus
27. Mai 2015, 10:20:15
Hallo und guten Tag

Ich habe ein Esprimo Mobile v5535 in Obhut genommen, da es nicht richtig funktionierte.
Auf diesem Notebook ist das BS Windows Home Premium 32bit , war mit Adware und Malware befallen. Ich habe mehrmals gescannt und bereinigt, bis das System sauber war. Erst dann  habe ich das System mit SP 1 und SP 2 bestückt. Alle  nachfolgenden Updates sind ohne Probleme installiert worden. Wieder Scanns ausgeführt und keinen weiteren Befall gefunden.
Treiber sind alle installiert und funktionieren.

Nun zum Problem: 

Im Gerätemanager werden keine fehlenden Treiber ausgegeben.
Grafik Treiber ist ein Standard VGA. Den aktuellsten Treiber ( Intel Celeron SIS Mirage 3+ 672MX Onboard ) konnte ich installieren, jedoch war die Anzeige fürchterlich. Schrift war kaum lesbar. Also musste ich den Standard VGA Treiber installieren lassen.

Audio Treiber ( Realtek HD Audio ) ist installiert und wird als funktionierend ausgegeben.
Habe verschiedene Audio Treiber ausprobiert, jedoch ohne Erfolg.
Klicke ich unten im Systray auf das kleine Lautsprecher Symbol, ist in dem schmalen Reiter der Lautsprecher über dem Lautstärkeregler inaktiv. Er lässt sich wie eigentlich üblich nicht anklicken. Ich habe keinen Windows Sound, sowie keinen Sound bei der Musikwiedergabe.

Beim Start von Windows knacksen die Lautsprecher kurz. Somit denke und hoffe ich, dass die Lautsprecher nicht defekt sind.
Habe mich natürlich durch alle Sound Optionen gekämpft. Auch ein sfc /scannow durchgeführt, jedoch wurden keine Fehler gefunden. Ab hier bin ich ratlos und bitte um Hilfe.

Könntet ihr mir vielleicht bitte helfen den Fehler zu finden.

1
Antworten
5397
Aufrufe
Festplatte prüfen bei Fehlern und BlueScreens
Begonnen von Markus
02. Februar 2014, 14:59:19
Eine Überprüfung der Festplatte auf Fehler bietet sich immer an, wenn das System abstürzt, sich nicht wie erwartet erhält oder sogar BlueScreens anzeigt. So können oft Computerprobleme behoben und die Leistung des Computers verbessert werden und ggf. eine Fehler-Quelle ausgeschlossen werden.

Bei Windows Vista aber auch analog bei Windows 7 und Windows 8 geht man wie folgt vor.


Am Windows PC auf  Schaltfläche "[b]Start[/b]" klicken und dann auf [b]Computer[/b] klicken

Mit der rechten Maustaste auf die Festplatte klicken, die überprüft werden soll und dann auf [b]Eigenschaften[/b].

Klick auf die Registerkarte [b]Tools[/b] und dann unter [b]Fehlerüberprüfung[/b] auf Jetzt prüfen. 
Je nachs Sicherheits-Einstellung ist eine Administratorberechtigung erforderlich - wird man aufgefordert , ein Administrator-Passwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.

Man sollte [b]Dateisystemfehler automatisch korrigieren[/b] auswählen, so werden Fehler gleich behoben (falls möglich), ansonsten werden von der Datenträger-Überprüfung Probleme nur gemeldet aber NICHT behoben - daher muss man dann alles nochmals durchlaufen lassen.

Wählen Sie [b]Fehlerhafte Sektoren suchen/wiederherstellen [/b]aus, um eine gründliche Datenträgerüberprüfung auszuführen - dadurch werden physische Fehler auf der Festplatte gesucht und wenn möglich behoben.. Das dauert zwar deutlich länger, sollte aber, wenn man schon PC-Probleme hat sicherheitshalber ausgeführt werden.

Klick auf [b]Start[/b].

Dieser Vorgang kann je nach Festplattengröße einige Zeit in Anspruch nehmen - ist Windows direkt auf dieser Partition installiert - muss der PC zur Prüfung neugestartet werden (dafür erscheint ein Hinweis).
Man sollte während der Prüfung keine anderen Programme starten, damit alles schneller von statten geht.
4
Antworten
6207
Aufrufe
Externe Soundkarte Terratec Aureon DUAL USB unter Windows 8.1 am Notebook Proble
Begonnen von Klausikeyboard
09. Januar 2014, 18:51:19
Hallo, ich habe mir eine externe Soundkarte vom Typ Terratec Aureon Dual USB gekauft zum Anschluß an mein Notebook vom Typ ASUS K95V, unter Windows 8.1, da die eingebaute Soundkarte mehr als "bescheiden" klingt. Nun muss ich aber feststellen, dass diese nur dann funktioniert, dh., dass ich etwas darüber höre, wenn ich einen USB Hub von Manhattan zwischen stecke und dort auch nur auf einer ganz bestimmten Buchse, auf allen anderen drei geht es auch nicht. Wenn ich die Soundkarte dirdekt auf eine USB Buchse des Notebook stecke, geht nur die Soundkarte on Board des Notebook, über die externe Soundkarte kommt nichts. In der Systemsteuerung des Notebook im Gerätemanager wird gemeldet, Gerät funktioniert einwandfrei. Ich habe die Soundkarte dabei an USB 2.0 und auch an 3.0 getestet. Als Betriebssystem verwende ich Windows 8.1. Im übrigen habe ich die Soundkarte einmal direkt auf eine USB Buchse meines alten Tower gesteckt, dort geht die Soundkarte einwandfrei. Also kann ich wahrscheinlich davon ausgehen, dass die Soundkarte in Ordnung ist. Weiß hier eventuell jemand Rat. Für einen baldigen Rat wäre ich sehr dankbar.
Klaus
1
Antworten
10636
Aufrufe
Audioausgabegerät nicht installiert, Win7 64bit
Begonnen von Infidel85
04. Januar 2014, 14:42:54
Gude liebes Forum.

Folgendes Problem. Bei meinem Laptop (Acer Aspire 7750G) mit Windows 7 Home Editon 64Bit, hab ich seit einiger Zeit Soundprobleme. Nach einem, durch ein Windowsupdate erzwungenen Neustart, Angang Dezemeber, hatte ich das Problem, das ich beim VLC-Player keinen Ton mehr hatte. Auch andere Player haben rumgesponnen (Windows Media Player hat konnte gar nichts mehr abspielen, Quick-Time war auch ohne Sound). Dachte erst das Update hätte Mist gebaut. Update neuinstalliert, keine Veränderung. Sämtliche Treiber für Soundkarte etc. neuinstalliert, Player neuinstalliert bzw. upgedated. Keine Veränderung. Hatte dann halt gedacht, das vielleicht das update richtig installiert wurde, aber halt nen Bug enthielt und dachte mir, warteste mal die nächsten Updates ab, vielleicht ist da ein Bugfix. Nach den Feiertagen jetzt war immer noch keine Lösung in Sicht. Also System zurückgesetzt. Keine Veränderung.

Jetzt hab ich nochmal alle Soundgeräte deinstalliert und neuinstalliert und jetzt bekomm ich die Meldung, wenn ich über das Icon unten rechts scrolle "Es ist kein Audioausgabegerät installiert". Im Geräte-Manager wird aber angezeigt:

Intel(R) Display Audio
Realtek High Definition Audio

Beide funktionieren Einwandfrei. Neueste Treiber sind installiert. Ich bekam zu Beginn der Neuinstallationen noch die Meldung das Dolby HD nicht funktioniert weil die Treiber zu alt sind, aber nach Installation der Acer-Treiber für Realtek High Definition Audio ist das Problem nicht mehr aufgetaucht.

Auch beim Rechtsklick -> Wiedergabegeräte wird der Realtek angezeigt mit grünem Häckchen als Standardgerät.

Problembehandlung offline sagt, es sei kein Gerät installiert und das einer der Audiodienste nicht funktioneren würde. Dienste-Menü und Taskmanager sagen das beide Dienste einwandfrei laufen und auch auf automatisch gestellt sind.

Die Onlineproblembehandlung sagt das es ein Lautstärkeproblem gebe. Konnte es aber auch nicht beheben.

Hier noch ein Auszug aus AIDA falls es was hilft:

[b]Windows Audio:[/b]
Gerät Identifizierung Gerätebeschreibung
midi-out.0 0001 001B Microsoft GS Wavetable Synth
wave-in.0 0001 0065 Mikrofon (Realtek High Definiti
wave-out.0 0001 0064 Lautsprecher (Realtek High Defi
[b]
PCI/PnP Audio:[/b]
Gerätebeschreibung Typ
Intel Cougar Point HDMI @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller [B-2] PCI
Realtek ALC269 @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller [B-2] PCI

[b]HD Audio:[/b]
Informationsliste Wert
Geräteeigenschaften
Gerätebeschreibung Realtek ALC269
Gerätebeschreibung (Windows) Realtek High Definition Audio
Geräteart Audio
Bustyp HDAUDIO
Geräte ID 10EC-0269
Subsystem ID 1025-050E
Revision 1001
Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0269&SUBSYS_1025050E&REV_1001

Gerätehersteller
Firmenname Realtek Semiconductor Corp.
Produktinformation http://www.realtek.com.tw/products/productsView.aspx?Langid=1&PNid=8&PFid=14&Level=3&Conn=2
Treiberdownload http://www.realtek.com.tw/downloads
Treiberupdate http://www.aida64.com/driver-updates

Informationsliste Wert
Geräteeigenschaften
Gerätebeschreibung Intel Cougar Point HDMI
Gerätebeschreibung (Windows) Intel(R) Display-Audio
Geräteart Audio
Bustyp HDAUDIO
Geräte ID 8086-2805
Subsystem ID 8086-0101
Revision 1000
Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_8086&DEV_2805&SUBSYS_80860101&REV_1000

Gerätehersteller
Firmenname Intel Corporation
Produktinformation http://www.intel.com/products/chipsets
Treiberdownload http://support.intel.com/support/chipsets
Treiberupdate http://www.aida64.com/driver-updates

Mir bliebe jetzt nur noch die Werkseinstellungen wieder herzustellen. Das würde ich aber halt doch gerne vermeiden, wenn es geht. Hoffe jemand von euch hat ne gute Idee. Wenn noch Fragen sind, einfach fragen.

Greetz
Infidel85
20
Antworten
53896
Aufrufe
Internet bricht ab, und erst nach PC-Neustart wieder verfügbar
Begonnen von Clearna
28. April 2013, 12:16:17
« 1 2
Hi
seit längerem habe ich folgendes Problem, das Internet funktioniert plötzlich nicht mehr, obwohl das Symbol für Internetzugriff steht. Seiten werden nur nicht mehr geladen, egal mit welchem Browser, Msn bricht auch nicht direkt ab, nur wenn ich mich abmelde und dann wieder versuche mich anzumelden, klappt das nichts, da er keine Verbindung mit "Ports" oder so ähnlich aufbauen kann. Aber alle anderen Programme ohne das Internet funktionieren. Erst nach Neustart funktioniert das Internet wieder. An der Internetverbindung an sich kann es nicht liegen, da ich mit meinem Handy und Laptop problemlos über das selbe Wlan ins Internet kann. Mein Computer ist übers Wlankabel verbunden. Ich habe in letzter Zeit ziemlich lang den Computer an, und wenn er erstmal in den Ruhestandmodus übergegangen ist, ist danach (nicht gleich, erst vielleicht nach 10 min) meistens Internet das Internet weg. Ist der Pc (Win 7) vielleicht überbelastet oder habe ich einen Virus/Malware oder ähnliches erwischt?  Aber mein Virusscanner "AVG" findet nichts. An was kann es liegen?
danke für jede Idee und Vorschlag

lg
5
Antworten
13251
Aufrufe
Realtek HD Audio Treiber und AMD Treiber - Entscheidungshilfe!
Begonnen von Rakim
01. April 2013, 08:18:18
Hallo, habe mal ''dumme'' Frage :grübel. Ich aktualisiere die Treiber für mein Windows 7 64bit selbst. Doch so richtig ist mir nicht klar, welche Treiber ich nun benötige. Beispiel, auf der Seite von Realtek, bei den [i]HD Audio Treibern[/i]. Welche Treiber benötige ich? Auf der Webseite sind etliche Audio-Treiber aufgelistet, doch welche brauche ich/bzw sind ausreichend? Von der Version her sind alle gleich. Doch die Größen der einzelnen Feils sind sehr unterschiedlich. Ich tue mich da echt schwer die richte Datei auszuwählen (siehe Anhang).

Die [i]Catalyst Software Suite[/i] von AMD: ist sie ausreichend oder benötige ich auch zusätzlich [i]AMD Chipset Drivers[/i]? In der [i]Catalyst Software Suite[/i] sind keine USB 3.0 Driver enthalten, in den [i]AMD Chipset Drivers[/i] ja. :grübel

Auf der Website von AMD ist [i]HydraVision Package[/i] nicht bei der [i]Catalyst Software Suite[/i] aufgelistet, sonder wird als [i]Optional Download[/i] extra angeboten. Auf Chip.de wird sie jedoch in der selben Install-Datei mit aufgelistet. Wie kann ich herausfinden was alles in der Suite enthalten ist?

Bitte nicht gleich ausrasten, wenn ich solche Fragen stelle, habe jedoch beim googeln nicht viel Infos finden können. Naja, vielleicht hab ich auch ''falsche'' Stichworte eingegeben.... 8o
20
Antworten
5038
Aufrufe
Sound-Treiber Windows 7
Begonnen von blub123
31. Januar 2013, 18:32:16
« 1 2
Hallo,
Ich habe ein Problem mit dem Sound,der Stürzt nach einiger zeit einfach ab :-\ und geht erst wieder wenn ich den PC Neustarte.
Ich hab den Treiber dainstalliert und suche jetzt einen neuen finde keinen, Geräte-Mananger & Windows Update auch nicht.

Windows 7
High Definition Audio-Gerät
Interner High Definition Audio-Bus
9
Antworten
3250
Aufrufe
Soundprobleme - Musik APP
Begonnen von Musicscore
20. Januar 2013, 18:04:12
Hallo Freunde,

ich habe ein Problem. Ich wollte mir grad mein neues Bad Religion Album anhören und musste feststellen das es mit der MusikApp schier unmöglich ist, da der Sound binnen paar Sekunden Dumpf wird.

Das habe ich nur mit der App, nicht mit dem WMP oder sonstigen.
Wenn ich den Player schliesse und neu Öffne geht es wieder nur für ein paar Sekunden gut.

Habe Onboard Sound mit akt. Treiber (Ja, alle für Win 8)
DFX Audio Enhancer hatte ich zwar Testweise deinstalliert, aber ohne Erfolg.

Der WMP12 macht das ohne Probleme.
Habe euch mal eine Testaufnahme mitgeschnitten zum Probehöen.

Hoffe ihr könnt mir helfen,
Danke.

Link zur TESTMP3 :. http://www61.zippyshare.com/v/47688404/file.html
3
Antworten
2668
Aufrufe
windows sounds probleme
Begonnen von sille
19. Dezember 2012, 18:06:13
hallo leute ....... habe ein........ :tongue: windows sound problem........ :-\ nichts klappt neue treibe nichts geht  bitte um hilfe ..... neuling im forum......  :grübel+
3
Antworten
28851
Aufrufe
Windows 8 auf Sony Vaio, Probleme
Begonnen von Lalou
27. November 2012, 01:09:01
[font=verdana][font=verdana][size=12pt][color=blue]Huhu ihr klugen Menschen da draußen :)),

ich habe ein Problem und finde seit Samstag keine Lösung dafür. Kurz einmal die Fakten:
Letzte Woche habe ich mir ein [b]Sony Vaio Notebook[/b] gekauft, auf dem [b]Windows 8[/b] direkt installiert war.
Ich habe absolut keine Ahnung von Notebooks oder Software und und und... Also einfach total unwissend auf dem IT-Gebiet.
Mein Problem:
Am Anfang lief alles super. Hatte zuerst diesen McAfee Schutz drauf, den ich aber auf dem Rat eines Freundes deinstalliert und dafür Avast geholt habe. Soooo, nun starten die Apps nicht mehr, aber auch so Dinge wie Paint, oder "PC-Einstellungen ändern" funktionieren nicht mehr. Außerdem habe ich es oft, dass nach dem Hochfahren ein schwarzer Bildschirm da ist, ohne dass ich etwas tun kann. Mein Task-Manager geht auch nicht...
Habe mir irgendwie versucht im Internet Rat zu suchen und fand 2 Tipps,

1. Avast deinstallieren
2. Ordner "ole" löschen....

Okay, das habe ich dann mal gemacht. Hat beides kurz funktioniert... Dann war alles beim Alten...

Ich habe den Rat bekommen, meine Festplatte zu formatieren... Ja super gerne, aber ich habe doch keine Windows CD... Ich meine, dann müsste ich Windows 8 ja neu installieren oder??? Und das war nunmal direkt beim Kauf auf dem Laptop.

Hat bitte irgendjemand eine Lösung, wie ich entweder diese bekloppten Fehler beheben oder alles zurücksetzen kann? Wie gesagt, komme ja nicht mal an meine PC-Einstellungen ran...
Ist ätzend, wenn man gerade etwas neu hat und dann so ein Mist passiert.  ;(
Danke für eure Antworten.

Liebe Grüße von Lalou[/color][/size][/font][/font]
5
Antworten
14916
Aufrufe
Windows 7 Server virtuelle Soundkarte erstellen?
Begonnen von Lennart
10. November 2012, 15:24:19
Moin Leute ich habe einen V-server mit Windows 7 als Betriebssystem gemietet. Nun möchte ich einen Musikbot für einen TeamSpeak3 Server erstellen. Nur fehlt diesem V-server logischerweise der Treiber bzw. Die ganze Soundkarte. Kann man irgendwie einen Triber installieren dem es egal ist ob es eine Soundkarte gibt? Denn ich brauche ja nur den Treiber. Da der V-server im Rechencentrum ja keine Boxen hat (:
Also kann man irgendwie eine Soundkarte simulieren?

Hoffe ich hab mich halbwegs verständlich ausgedrückt.
1
Antworten
2196
Aufrufe
kein Ton
Begonnen von Detlef Bochow
08. November 2012, 12:12:42
Hallo!
Ich habe Probleme mit meinem Ulead Video Studio 10.
Wenn ich eine DVD importiere um sie zu bearbeiten ist kein Ton vorhanden. Mache ich etwas falsch?
Mein Computersystem ist Windows 7.

Mir freundlichen Grüßen
Detlef Bochow
1
Antworten
5729
Aufrufe
Auch auf Apple?
Begonnen von Katharine
08. Oktober 2012, 15:39:34
Hi,
Kann ich eig. Win8 auch auf dem [url=http://www.netzsieger.de/elektro/tablet-pc/apple-ipad]Apple iPad[/url] hier anwenden, oder muss ich immer die Apple Software verwenden nehmen?
3
Antworten
2457
Aufrufe
Treiber für Soundkarte gesucht
Begonnen von Coolnes
01. Oktober 2012, 19:49:10
Ich brauche den Treiber für diese Soundkarte leider finde ich keinen.


Soundkarte:  Intel 82801FB ICH6 - AC'97 Audio Controller [C-0]



8
Antworten
5178
Aufrufe
What U Hear unter Win7 @Creative Sound Blaster X-FI GO Pro USB?
Begonnen von DeLiRiuM
01. Oktober 2012, 08:25:38
Hallöchen meine Lieben,

[i]ich besitze einen schon ca. 2 Jahre alten Notebook VAIO -VPCEB3Z1E/EQ.
Nun das Problem was ich seit langem habe...
Mein VAIO hat einen Windows 7 x64bit Betriebssystem bei der kein Stereomix (Soundchip Realtek ALC269) auffindbar ist.

Selbstverständlich habe nach den deaktivierten und versteckten Audiogeräten nachgeschaut.
Treiber direkt vom Hersteller installiert etc. pp. usw. ... grob gesagt, all mögliches schon durchgeführt.[/i]
--- --- ---

[color=green]Nun habe ich übers Internet nach einer USB Soundkarte gestöbert und kam auf [u]Creative Sound Blaster X-FI GO Pro USB externe Soundkarte mit THX[/u].
Gerne möchte ich wissen, ob bei dieser Hardware unter Windows 7 (64-bit) nach Installation vom Hersteller des Treibers, eine "What U Hear" also die Stereomix Eigenschaft beinhaltet ist.
Wenn ja, würde mein VAIO dies und das Betriebssystem verhindern es zu verwenden?
Denn bei meinem ehemaligen HP und Toshiba Notebooks konnte man Stereomix aktivieren.
Daher möchte ich mir mit dem direkten Kauf keine Hoffnungen schöpfen und erstmal Euch um Rat oder Feedback bitten.[/color]

Mfg

Lara
3
Antworten
7689
Aufrufe
Plötzlich kein Internet mehr
Begonnen von Kowalski
28. September 2012, 18:09:18
Heyyo

seit einiger Zeit habe ich am PC kein Internet mehr. Abends war alles noch okay, konnte ganz normal runterfahren, es gab auch keine Updates, oder sonstiges; seit dem Folgetag komme ich nicht mehr ins Netz.
Mein PC ist 6-8 Jahre alt, mit Windows XP Home, hat keinen Virus/Trojaner-> habe mehrfach AntiVir durchlaufen lassen, zusätzlich auch Purgatio Pro und mehrfach Defragmentiert, da der Alte eh immer langsamer wurde in letzter Zeit.

Besteht die Möglichkeit, dass das ein SoftWare Problem ist, oder muss ich eher an eine neue Netzwerkkarte denken?

MfG Kowalski
7
Antworten
2494
Aufrufe
Boxen ohne Ton - Headset funktioniert
Begonnen von pronto
09. September 2012, 09:56:20
Hallo Leute  :D habe  externe boxen , bekomme keinen Ton mehr raus headset geht .Habe es schon ein paar Jahre muss jetzt irgend etwas verstellt haben mache schon seit Wochen Rum und versuche es in Foren zu lösen nichts könnt ihr mir dabei helfen ?Habe Vista
2
Antworten
2899
Aufrufe
Treiber für Creative Sound Blaster windows 7
Begonnen von Gelmarak
26. August 2012, 23:32:52
Hallo liebe Leute habe gestern von meinem Bruder einen Sound Blaster von Creative Extigy bekommen ... das problem ist .. er hat keine CD und da wollt ich mir die Treiber so runter laden .. aber wie ich gesehen habe gibt es keine Treiber für Windows 7. -.-
was soll ich jetzt machen O.o .
weis jemand was genaueres für die Treiber . wenn ja hilft mir bitte.