298 Benutzer online
28. November 2020, 08:26:33

Windows Community



Zum Thema HDMI wird nicht übertragen - Hallo,ich habe einen Bildschirm gewonnen!! Dieser hat einen HDMI Eingang und mein PC hat einen HDMI Ausgang. Also habe ich mir gesagt, weg mit dem alten VGA-Ka... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

HDMI wird nicht übertragen

 (Antworten: 6, Gelesen 62811 mal)

Der Frager

  • Gast
HDMI wird nicht übertragen
« am: 04. Juli 2011, 20:35:46 »
Hallo,
ich habe einen Bildschirm gewonnen!! yupi Dieser hat einen HDMI Eingang und mein PC hat einen HDMI Ausgang. Also habe ich mir gesagt, weg mit dem alten VGA-Kabel, und ein neues HDMI her. Kurzerhand steh ich also im Geschäft, ein HDMI-Kabel besorgt. Preis gesehen, WUCHER!, aber na gut, soll ja ne höhere Auflösung erreichen. Also rein in den Einkaufskorb. Bezahlt und zu Hause an den Computer anschließen. Anschalten. Ja, da saß ich nun vor einem schwarzen Bildschirm, wo immer zu diese dumme Aussage kam: "No Signal". Also den Bildschirm auf den Eingang VGA umschalten und mal nach der Fehlerbehebung suchen. Nichts. und ich weiß nicht, wie ich dieses Problem beheben soll.

(auto)bot

  • Windows 98
  • Beiträge: 734
« Antwort #1 am: 05. Juli 2011, 16:09:32 »
Du wirst die Anzeige auf HDMI umstellen müssen, zumindest ist es bei der NVIDIA-Systemsteuerung so.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #2 am: 06. Juli 2011, 06:07:56 »
Dann schaue im Handbuch des Monitors ob dort das HDMI Modul überhaupt eingebaut ist .
Ev. mal die Windows +P Taste drücken,zwecks erkennung.

Sylvia S

  • Facebook
« Antwort #3 am: 06. Januar 2012, 17:43:39 »
hey ich hab auch ein problem mit meinem hadmi ich hatte windows 7 neu drauf zeiehn lassen wegen nem virus und seitdem geht mein hafmi über mein fernseher nicht mehr hab ihr da ne ahnung die treiber und so wurden alle neu drauf gezogen

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #4 am: 06. Januar 2012, 17:59:26 »
Zitat
hey ich hab auch ein problem mit meinem hadmi ich hatte windows 7 neu drauf zeiehn lassen wegen nem virus und seitdem geht mein hafmi über mein fernseher nicht mehr hab ihr da ne ahnung die treiber und so wurden alle neu drauf gezogen
Kein Mensch hier kennt Deinen Hadmi oder Deinen Hafmi! Wie sollen wir Dir bei den Beiden helfen? Und was willst Du auf die Beiden "drauf zeiehn"? Diese Art des Liebesspiels kenne ich noch nicht. Aber wenn Hadmi und Hafmi das mögen, warum nicht...
« Letzte Änderung: 06. Januar 2012, 18:06:47 von Noone »

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
Re: HDMI wird nicht übertragen
« Antwort #5 am: 06. Januar 2012, 22:28:12 »
@Sylvia

schau Dir das mal an: http://www.go-windows.de/forum/windows-7-hardware-treiber/hdmi-fernseher/msg181523/

Sollte der Beitrag auch von Dir sein, so lass Dir gesagt sein das wir Doppelpostings nicht lieben!
Ausserdem solltest Du Dir Deine Beiträge vor dem absenden mal laut vorlesen (lassen).

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 63
« Antwort #6 am: 17. Januar 2012, 19:16:35 »
Kurzerhand steh ich also im Geschäft, ein HDMI-Kabel besorgt. Preis gesehen, WUCHER!, aber na gut, soll ja ne höhere Auflösung erreichen.

"Wucher" ? Kommt halt drauf an wo man kauft.

3m HDMI Kabel = 2,86 EUR
10m HDMI Kabel = 10,50 EUR

vista windows pro sound probleme download weg treiber driver medion
treiberinstallation wlan keine for www installiert forum system vom ati
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen