326 Benutzer online
27. November 2020, 23:43:59

Windows Community



Zum Thema HP Laserjet 1000 - Komisch, damals als ich den Link eingestellt habe, konnte man auch den Treiber runterladen, da ich immer die Links überprüfe auf Funktion.Du kannst aber auch ve... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

HP Laserjet 1000

 (Antworten: 20, Gelesen 32070 mal)

  • Windows Me
  • Beiträge: 1343
Re: HP Laserjet 1000
« Antwort #15 am: 02. Februar 2008, 16:59:28 »
Komisch, damals als ich den Link eingestellt habe, konnte man auch den Treiber runterladen, da ich immer die Links überprüfe auf Funktion.
Du kannst aber auch versuchen die Vista-Treiber zu benutzen "HP LaserJet Family".

Ein "HP LaserJet 1050" ist aufgelistet. Oder versuche auch die Windows-Update Funktion, das funktioniert bei meinem LaserJet 3015.
Allerdings muss ich erst den USB-Treiber (DOT4USB.SYS) unter Vista manuell installieren, da er sonnst den Drucker nicht erkannte.

Vielleicht hast Du das gleiche Problem!?
« Letzte Änderung: 02. Februar 2008, 17:02:29 von Lemmi »

(auto)bot

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 6
« Antwort #16 am: 02. Februar 2008, 22:39:48 »
hmm kann ich ni genau sagen.. ICh werd mich morgen nochmal ran setzen und alles probieren.. Und euch auf dem laufenden halten

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #17 am: 28. März 2008, 00:48:57 »
Hallo allerseits,
auch ich konnte bisher keinen Treiber für meinen HP LaserJet 1000 series finden. Kann mir vielleicht jemand weitehelfen? Habe das 32bit Vista-System.

Vielen Dank schonmal vorab

  • Mitglied im Club der Ignorierten
  • Windows Me
  • Beiträge: 2002
  • - König der Herzen -
« Antwort #18 am: 28. März 2008, 01:43:23 »
Sagt mal, haltet Ihr uns alle für Eure Butler oder was? Bevor Ihr hier ein Problem postet, könntet Ihr doch wenigstens einmal auf der Herstellerseite nach Treibern sehen, oder nicht? Das steht doch auf jeder Bedienungsanleitung, daß es da immer die neuesten Treiber gibt. Lesen sollte man allerdings schon wollen und können.

HP hat für dieses Modell seit Dezember 2007 einen Treiber auf der Supportseite zum Download bereitgestellt, sogar auf Deutsch (für unsere Mitglieder, die nicht einmal Englisch in der Volksschule gelernt haben).
http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareIndex.jsp?lang=de&cc=de&prodNameId=45675&prodTypeId=18972&prodSeriesId=45674&swLang=18&taskId=135&swEnvOID=2093
Warum zieht Ihr Euch den nicht einfach? Heiße ich Johann, bin ich Butler? Ich fühle mich mißbraucht...
« Letzte Änderung: 28. März 2008, 01:48:46 von Jean Raul »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #19 am: 28. März 2008, 09:55:02 »
Auf diese Idee bin ich auch schon gekommen... Dein Link führt auch nur zur HP Easy Printer Care Software. Die brauch ich aber nicht, wenn ich meinen Drucker überhaupt nicht zum laufen bekomme... Und bei der Englisen Treibersoftwaresteht: coming soon. Ich dachte einfach, dass es hier irgend jemanden gibt, der vielleicht eine Idee hat, wie man dieses Problem anders lösen kann, sorry, dass du dich dadurch belästigt fühlst...

  • Mitglied im Club der Ignorierten
  • Windows Me
  • Beiträge: 2002
  • - König der Herzen -
Re: HP Laserjet 1000
« Antwort #20 am: 28. März 2008, 10:13:09 »
Vielleicht hilft das:
http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareList?os=2093&lc=de&cc=de&lang=de&dlc=de&product=3435676
Vielleicht muß man auch (nach zweimaligem Entzippen) die dortige HPLJP1005.INF etwas anpassen.

P.S.:
Was ist eigentlich "HP Easy Printer Care Software"?

vista windows update 64bit probleme download treiber version kompatibel bit
driver problem installation handbuch keine for www installiert sys forum
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen