321 Benutzer online
13. Juli 2024, 13:52:40

Windows Community



Zum Thema Neue Festplatte - Hi,es ist folgende Software drauf die nicht unter Vista läuft. XP wäre wohl jetzt möglich. Könnte ich die OEM-Version dafür verwenden, wäre das erlaubt?Poet&nbs... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

Neue Festplatte

 (Antworten: 17, Gelesen 17043 mal)

  • Windows 98
  • Beiträge: 647
Re: Neue Festplatte
« Antwort #15 am: 27. März 2007, 10:37:07 »
Hi,

es ist folgende Software drauf die nicht unter Vista läuft. XP wäre wohl jetzt möglich. Könnte ich die OEM-Version dafür verwenden, wäre das erlaubt?

Poet  -  www.baum.de/de/produkte/vorlesesysteme/poet2.php
Zum Einscannen von Büchern oder anderen Dokumenten, die man dann halt speichern kann und sich auch vorlesen lassen kann.

Virgo  - www.virgo4.de/
Eine Bildschirmvergrößerung, aber man kann nicht nur zoomen. Sondern auch die Farben oder den Kontrast verändern. Es gibt auch eine Sprachausgabe, aber halt nicht nur für Dokumente, halt für die Bedienung des Betriebssystems oder der Software.

LG Kati

(auto)bot

  • Windows 98
  • Beiträge: 647
« Antwort #16 am: 28. März 2007, 08:37:48 »
Hi,

gestern habe ich erstmal von der meiner alten Festplatte die Daten gesichert. Da ja auch noch Programme drauf waren, musste ich ein bisschen suchen. Zum größten Teil sind es halt Bilder gewesen, und das Umkopieren hat etwas gedauer. Dann habe ich immer etwas Problme diese Stecker auf anzuschließen. Diesmal ging es aber ganz gut.

Hier in dem Thread wurde mir das kostenlose Clone Maxx empfohlen. Das hab ich mir im Internet angesehen und werde es dann heute oder morgen ausprobieren.

Vieln Dank für euren vielen Tipps.  :D

LG Kati

  • Windows 98
  • Beiträge: 647
« Antwort #17 am: 01. April 2007, 06:51:55 »
Hi,

habe gestern die Festplatte mit clone maxx auf die neue umkopiert. Das geht recht einfach, man muss von der heruntergeladenen Image-Datei eine bootfähige CD machen und damit den PC starten.

Es erscheint ein einfaches Menue und die Auswahl erfolgt mit Zahleingaben. Die Platte auf der die alten Daten und Programme kopiert werden sollen muss gleich oder größer sein. Es wird auch erstmal nur die Größe der alten Festplatte auf der neuen genutzt.

Ich habe dann die neue Festplatte als Master angeschlossen und die alte entfernt und konnte damit ganz normal booten und alles lief halt nur schneller. Die auf der neuen Festplatte ungenutzen GB muss man dann noch als Partion einbinden und formatieren.

LG Kati

vista windows update profile wiederherstellen programme treiber festplatte formatieren version
bit medion installation forum dateien 360 motherboard stop rechner 7170