179 Benutzer online
27. Januar 2022, 16:26:12

Windows Community



Zum Thema Notebook, wer findet das Günstigste Office Notebook - Hi, ich hab ne schwester  und die will n notebook und ratet mal welcher HW-MOD sich darum kümmern daraf das es gut und nicht zu teuer wird.was sie macht. ... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

Notebook, wer findet das Günstigste Office Notebook

 (Antworten: 21, Gelesen 11946 mal)

  • Global Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 2208
  • :-/\>Two FACE</\-:
Notebook, wer findet das Günstigste Office Notebook
« am: 30. Januar 2008, 08:24:40 »
Hi, ich hab ne schwester  8o und die will n notebook und ratet mal welcher HW-MOD sich darum kümmern daraf das es gut und nicht zu teuer wird.

was sie macht.

- Surfen - im NETZ
- Office - Briefe, Vorlagen, Ausarbeitungen also schreibkram
- Kartenspiele daddeln

das ergibt für mich ein

15,4" TFT
Weiche Tastatur - mit gutem Anschlag
40 - 80 GB HDD
ON-BOARD-GRAFIK
WLAN, LAN, SOUND, USB
DVD-Brenner
BS- EGAL am besten keines
Das teil muss XP-TAUGLICH SEIN !!!

so wer sich auskennt weis, das ist alles standard mittlerweile. aber wer findet so ein Notebook was auch qualität bietet für unter 400€ ?

habe schon das FSC ESPRIMO VT 5535 ausgewählt aber das gefällt mir nicht sooo gut ^^

(auto)bot

(auto)admin

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 38
« Antwort #1 am: 30. Januar 2008, 09:45:01 »

  • Global Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 2208
  • :-/\>Two FACE</\-:
« Antwort #2 am: 30. Januar 2008, 10:19:44 »
oft verkauft und gern gesehen und auch XP tauglich 350 ward as günstigste was ich sah. und noch günstiger?

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #3 am: 30. Januar 2008, 10:22:47 »
Also ich zweifle irgendwie dran das du für unter 350 noch ein gescheites Notebook bekommst. Außer du möchtest ein Einwegnotebook.

  • Global Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 2208
  • :-/\>Two FACE</\-:
« Antwort #4 am: 30. Januar 2008, 10:43:07 »
mhhh ich überlege auch schon ^^ aber wenn ich das bedenke was damit gemaht wird, muss ich sagen das es zu teuer wäre ein notebook zu kaufen was soooo toll ist da sie momentan schon probleme hat eine 40GB HDD voll zu machen... seit 4 jahren !!! also mhhhh sehr kurios

Blacky

  • Gast
Re: Notebook, wer findet das Günstigste Office Notebook
« Antwort #5 am: 30. Januar 2008, 10:47:05 »
was soooo toll ist da sie momentan schon probleme hat eine 40GB HDD voll zu machen... seit 4 jahren !!! also mhhhh sehr kurios

Du da kenne ich noch jemanden der das nicht schafft.
und bei mir ist die 80 GB innerhalb von 3 Wochen voll.

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #6 am: 30. Januar 2008, 10:47:58 »
Es geht ja nicht darum dass es so toll ist, nur verarbeitungsmäßig soltle das teil schon was taugen. Ich persönlich favorisiere da am meisten IBM (Lenovo), HP und DELL. jedoch ist 500 das mindeste bei einer der marken. für ein normales consumer notebook was auch länger halten soll und nicht unbedingt die Leistung eines Toasters haben soll sind leider so 600 bis 700 € nötig.

  • Global Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 2208
  • :-/\>Two FACE</\-:
« Antwort #7 am: 30. Januar 2008, 10:54:03 »
Es geht ja nicht darum dass es so toll ist, nur verarbeitungsmäßig soltle das teil schon was taugen. Ich persönlich favorisiere da am meisten IBM (Lenovo), HP und DELL. jedoch ist 500 das mindeste bei einer der marken. für ein normales consumer notebook was auch länger halten soll und nicht unbedingt die Leistung eines Toasters haben soll sind leider so 600 bis 700 € nötig.

siehst und ich finde IBM und Toshiba einfach am Besten. Dell bietet zwar einen recht guten support ist mir peröhnlich aber zu oft schlecht in erinnerung

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #8 am: 30. Januar 2008, 11:01:24 »
Toshiba wär ich auch nicht so abgeneigt :-). Und DELL sag ich mal wäre bei mir auch der letzte Hersteller meiner Fav-Liste. Haben hier bei uns in der Firma viel mit Dell ausgestattet.

  • Global Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 2208
  • :-/\>Two FACE</\-:
« Antwort #9 am: 30. Januar 2008, 11:27:51 »
naja ich sag mal jeder mag das was er kennt und ich kenne und MAG TOSHIBA ^^

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
Re: Notebook, wer findet das Günstigste Office Notebook
« Antwort #10 am: 30. Januar 2008, 11:29:57 »
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.  :)) Jetzt ist nur die Frage was du machst. für 350 € nen brauchbares Notebook ranzukriegen is fraglich. Maximal nen gebrauchtes.  :grübel
Und ich denke eine andere Summe stünde nicht zu Diskusion oder ?

Blacky

  • Gast
« Antwort #11 am: 30. Januar 2008, 11:42:42 »
hast du mal hier geschaut??

LINK

edit: link eingefügt
« Letzte Änderung: 30. Januar 2008, 11:45:27 von aLiSD »

  • Global Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 2208
  • :-/\>Two FACE</\-:
« Antwort #12 am: 30. Januar 2008, 11:44:45 »
hast du mal hier geschaut??

LINK

jetzt schon, aber die preise sind fast überall die gleichen :-)

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #13 am: 30. Januar 2008, 11:45:27 »
ich gucke bei Notebooks oft bei Notebooksbilliger.de Da hat unsere Firma auch öfters eingekauft.

  • Global Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 2208
  • :-/\>Two FACE</\-:
« Antwort #14 am: 30. Januar 2008, 11:46:28 »
ich gucke bei Notebooks oft bei Notebooksbilliger.de Da hat unsere Firma auch öfters eingekauft.

da habe ich schon den ganzen morgen gesucht^^

vista windows toshiba asus probleme treiber aldi wlan forum 2007
win laptop leistung 2008 notebook dell office internet mail seiten
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen