331 Benutzer online
20. Juni 2019, 04:53:07

Windows Community



Zum Thema SSL-Verbindungen nicht mehr sicher - Es wurde in OpenSSL ein Programmierfehler entdeckt, der es erlaubt, daß angeblich als "sicher" geltende SSL-Verbindungen, auch solche zu Banken etc., ... im Bereich Internet-Betrug / Abzocke
Autor Thema:

SSL-Verbindungen nicht mehr sicher

 (Antworten: 6, Gelesen 4111 mal)

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
SSL-Verbindungen nicht mehr sicher
« am: 08. April 2014, 14:16:39 »
Es wurde in OpenSSL ein Programmierfehler entdeckt, der es erlaubt, daß angeblich als "sicher" geltende SSL-Verbindungen, auch solche zu Banken etc., mitgelesen werden können.
http://goo.gl/STSeuy
Das betrifft zwar nur OpenSSL, das allerdings sehr weit verbreitet ist. Ein Patch soll demnächst folgen, bzw. ist schon da, aber noch keineswegs überall eingespielt.
http://winfuture.de/news,81160.html

(auto)bot

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #1 am: 17. April 2014, 11:18:04 »
Wegen der Gefährlichkeit dieser Heartbleed-Sicherheitslücke wird dringend empfohlen, sämtliche online verwendeten Passwörter zu ändern
http://de.wikipedia.org/wiki/Heartbleed
« Letzte Änderung: 17. April 2014, 12:00:25 von Springer »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #2 am: 14. Mai 2014, 11:09:55 »
Und wie kann man sicher davor schützen als User?

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #3 am: 14. Mai 2014, 19:18:50 »
Du solltest sicherheitshalber deine ganzen Passwörter ändern.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 16
« Antwort #4 am: 23. März 2015, 19:08:03 »
Aber mal ehrlich: Wann war SSL denn jemals so richtig sicher? 

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 12
Re: SSL-Verbindungen nicht mehr sicher
« Antwort #5 am: 12. Oktober 2015, 23:59:07 »
Vielleicht sollte man mal ein Update machen :)

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 963
« Antwort #6 am: 13. Oktober 2015, 06:49:22 »
Wenn ich das richtig verstehe, ist im Augenblick wohl wieder alles soweit in Ordnung...

windows wieder internet gehen verbindung open verbindungen sicher betrug ssl
unsicher go-windows abzocken programmierfehler yms bge zwu bgq 64507335 ssl2