273 Benutzer online
27. Januar 2021, 10:38:59

Windows Community



Zum Thema Ad-Hoc wie Acces Point - Hi Leute,bei uns streiken am freitag die Lehrer, und da wir trotzdem in die Schule müssen, um "beaufsichtigt" zu werden, hat sich meine Klasse , ... im Bereich Netzwerk Forum
Autor Thema:

Ad-Hoc wie Acces Point

 (Antworten: 6, Gelesen 4511 mal)

djxerxes

  • Gast
Ad-Hoc wie Acces Point
« am: 24. Februar 2009, 20:16:53 »
Hi Leute,
bei uns streiken am freitag die Lehrer, und da wir trotzdem in die Schule müssen, um "beaufsichtigt" zu werden, hat sich meine Klasse , man könnte über ein Ad-Hoc - W-Lan - Netzwerk ein wenig Need for Speed MW Zocken. Das mit dem Ad-Hoc - Netzwerk haben wir schon getestet, und es funzt, auch mit über 10 Laptops. Nun wollen wir, so wie es bei Öffentlichen Acces Poins oft vorkommt, für alle die sich verbinden wollen, ein "Anmeldeformular" erstellen, an dem man sich mit E-Mail und co. einträgt, um dann mit zocken zu können. Wie lässt sich das realisieren?

MfG P. Tippelt @ go-seven.de - Leader

PS: z.B. es erscheint eine Website, mit dem Anmeldeformular... ect.

(auto)bot

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #1 am: 24. Februar 2009, 23:01:26 »
Ich bin da zwar kein Fachmann, aber so wie ich es sehe, musst du einen Server einrichten.
Ob sich das für einen Tag lohnt, ist fraglich. Ich könnte mir vorstellen, das es etwas aufwendiger wird.

djxerxes

  • Gast
« Antwort #2 am: 25. Februar 2009, 15:13:08 »
Keiner ´ne andere Möglichkeit?

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #3 am: 25. Februar 2009, 15:57:17 »
Warum lasst ihr den Quatsch nicht einfach.

Sucht euch lieber ein Programm mit dem ihr IP's sperren könnt. Wer dann mitspielen will, muss seine IP ansagen und freischalten lassen

djxerxes

  • Gast
« Antwort #4 am: 25. Februar 2009, 15:59:55 »
Warum lasst ihr den Quatsch nicht einfach.

Sucht euch lieber ein Programm mit dem ihr IP's sperren könnt. Wer dann mitspielen will, muss seine IP ansagen und freischalten lassen

und das geht? wenn du so schlau bist dann nenn mir doch ein solches programm. wenn möglich freeware!

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
Re: Ad-Hoc wie Acces Point
« Antwort #5 am: 25. Februar 2009, 16:05:39 »
Sicherlich irgendwie. Hab über google jetzt nix konkrettes gefunden. vielleicht nach dem falschen gesucht.

Gab es eig nicht auch die Möglichkeit, Spiele via Passwort zu schützen?

djxerxes

  • Gast
« Antwort #6 am: 25. Februar 2009, 17:43:22 »
Sicherlich irgendwie. Hab über google jetzt nix konkrettes gefunden. vielleicht nach dem falschen gesucht.

Gab es eig nicht auch die Möglichkeit, Spiele via Passwort zu schützen?

Ja schon, aber eben bei MW nicht, sonst hätte ich nicht gefragt!

vista windows programme festplatte problem wlan forum rechner realtek games
kein drucker win laptop spiele nfs freeware netzwerk umts machen
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen