333 Benutzer online
10. Dezember 2016, 23:21:44

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort machen
3
Antworten
1038
Aufrufe
15
Antworten
3607
Aufrufe
Windows 10 Netzwerk/Download Geschwindigkeit plötzlich niedrig HELP
Begonnen von MrDavid
21. November 2015, 14:26:31
« 1 2
Hallo ,
Ich habe vor ein paar Tagen , Windows 10 installiert.
Nun habe ich das Problem , das meine Download Geschwindigkeit nur noch 15Mbit/s beträgt , anstatt 25Mbit/s.
Vorher hatte ich Windows 8 installiert gehabt ,da lief alles reibungslos und hatte auch nie Probleme , bezüglich der Download Geschwindigkeit.
habe schon einiges probiert , Firewall aus , optimizer aus , Bitdefender aus , Windows Neu installiert , aktuelle Treiber für die Netzwerkkarte etc.
hat bisher leider alles nichts geholfen.
Komisch nur ist , unter Windows 8 lief immer alles wunderbar.
Bin bei der Telekom Kunde und benutze den Speedport W 724v Typ B , falls es weiterhilft.
Es wäre auf jeden fall schön , wenn jemand eine Lösung für dieses Problem kennt , ich bin im moment echt ratlos und kurz davor wieder Win8 zu installieren.Würde aber gerne Win10 drauf lassen , da es mir eigentlich gut gefällt.
2
Antworten
805
Aufrufe
E-Commerce machen
Begonnen von wagny
20. Oktober 2015, 21:08:54
Hallo !

An euch wende ich mich, weil ich einige Tipps brauche. Es geht um das E-Commerce. Ich möchte den Handel optimieren und einfach die Prozesse etwas vereinfachen.
Was sind eure Tipps ?

Es versteht sich, dass die Prozesse wirklich verbessert werden und ich nicht umsonst mein Geld ausgebe.
Habt ihr denn auch so etwas gemacht oder gibt es spezielle Programme ?
15
Antworten
12322
Aufrufe
Bootet nicht kein Betriebssystem gefunden-Möglich per OEM neu Installation?
Begonnen von jd_cort
06. September 2015, 13:50:49
« 1 2
allo,

habe an meinem Toshiba Notebook das Upgrade von Win 7 Home Premium zu Win 10 vorgenommen So weit alles gut, kein Probleme.

Als letztes habe ich dann noch die 500GB große Platte neu aufgeteilt, und das war ein großer Fehler. Auf Laufwerk war Windows 10 komplett mit 300 GB und auf d:\ hatte ich 200 GB eingerichtet, dort waren auch keine Daten.

Jetzt kann ich aktuell gar nicht mehr booten, denn alle Windows Dateien die vorher noch auf c:\ lagen, stehen jetzt auf d: - auf Laufwerk c:\ steht jetzt nichts.

Das habe ich mit Diskpart gelöst und den Namen vom Laufwerk geändert, c:\ ist jetzt korrekt. Dann kam der Fehler das keine Bootdatei da ist, auch das habe ich gelöst.

Nach dem Neustart sagt das Notebook aber jetzt - kein Betriebssystem gefunden. Mit der Reparaturfunktion über die DVD konnte nichts erwirkt werden.

Mir fällt jetzt wirklich nichts mehr ein.

Meine Frage, das ist ein Toshiba Notebook mit OEM Windows 7 Home Premium. Das dumme ist, die Recovery DVD ist nicht da und auf das Recovery Laufwerk auf dem Notebook habe ich keinen Zugriff, trotz allem was ich versucht habe. Ich denke fast die Datei ist defekt.

Meine letzte Idee, Windows 10 neu zu installieren. Zwar habe ich den Windows Key vorher ausgelesen, aber das ist ja ein OEM Key. Wenn ich jetzt Windows 10 von der Testversion als DVD starte, findet Windows dann den ehemaligen Win7 Key selber und erklärt ihn als gültig? Oder kann es sein das der OEM Key bei der Neuinstallation nicht akzeptiert wird? Dann hätte ich ein großes Problem, denn dann hätte ich gar kein Betriebssystem mehr.

Würde mich über jede Hilfe freuen.

Vielen Dank

JD
17
Antworten
4312
Aufrufe
Geklonte Festplatte zum laufen bringen // Hilfe!
Begonnen von Powercrafter
08. August 2015, 19:53:11
« 1 2
Hallo wehrte Forenmitglieder,

Ich bin neu hier und habe ich auch eigentlich nur aufgrund dieser Frage hier angemeldet(weil ich eigentlich nicht das aktive Forenmitglied bin).


Also...
Ich habe mir eine neue Festplatte(Samsung SSD Evo 850) gekauft und heute die komplette Primärfestplatte(SanDisk) auf die neue kopiert.
Macrium Reflect hat alles hingekriegt und das System startet auch von der neuen SSD, dann wollte ich die alte reinigen und Windows sagte das diese in benutzung wäre, also habe ich das Sata-Kabel von der alten entfernt und rebootet.
Als ich mich angemeldet hatte war der Desktop leer....
Ich glaube Windows zieht von "C" Grafiken oder andere Sachen für den Desktop.
Über die Systemsteuerung die Laufwerksbuchstaben neu zuzuweisen würde nicht gehen, da ich neustarten müsste damit "C" frei ist um es dann neu zuzuweisen.
Ich habe geguckt ob ich das system nochmals kopieren kann.
Hatte aber, weil ich dachte es funktioniert schon(also das booten von der neuen SSD) die system-reserviert partition gelöscht.....
Mein Problem:

Der Bootloader ist in dieser Partition und damit kann ich von der alten nicht mehr booten, um es nochmal zu kopieren


ICH BRAUCHE EURE HILFE
6
Antworten
3687
Aufrufe
Festplatten identifizieren mit Code und Laufwerksbuchstaben auf einen Blick?
Begonnen von chagall1985
12. Dezember 2014, 15:22:16
Ich habe mittlerweile 8 Festplatten in Windows am laufen.
Meine Frage ist folgende:
Wenn ich Windows installiere oder in den Gerätemanager gehe wird Größe und Produktbezeichnung angezeigt Beispiel WHFZFH55114456HFIOGH
Wenn ich aber in den Explorer oder in der Datenträgerverwaltung gehe werden Größe und Laufwerksbuchstabe angeben aber nicht der obige Code.
Wenn ich nun 2 gleiche 1,5 TB 2 gleiche 3 TB und 2 gleiche 4 TB platten installiert habe bekomme ich regelmässig eine Krise bei der Identifikation.
Welche muss ich nun formatieren, installieren etc.

Wie oder mit was sehe ich alle wichtigen Informationen auf einmal?
Also Laufwerksbuchstabe, Größe und Produktbezeichnung?
18
Antworten
27486
Aufrufe
Fehler bei Konfiguration von Windows-Update
Begonnen von Lauryn1789
20. Oktober 2014, 12:12:55
« 1 2
Hallo und vielen Dank im Voraus!
Zum ersten Mal habe ich auf meinem Notebook Medion Akoya P6640, 64Bit, mit Windows 8 (noch nicht aktualisiert auf 8.1) ein Update-Problem, dessen Ursache mir ein Rätsel ist, weil alles andere ausgezeichnet funktioniert.
Die Updates der letzten Woche scheinen zunächst komplett installiert zu werden, aber kurz vor dem erwarteten Neustart erscheint: "Fehler bei der Konfiguration der Windows-Updates. Änderungen werden rückgängig gemacht ..."

Da ein Fehler mit der Nr. aus diesem Chip-Artikel auftrat, habe ich schon mal teilweise versucht, was auf dieser Chip-Internetseite empfohlen wurde (Problembehandlung & Diagnose-Tool):
http://praxistipps.chip.de/windows-update-fehler-0x80070490_34041
Die offenbar vorliegenden und erkannten Fehler wurden dann wahrscheinlich so behoben wie in den angehängten Miniaturansichten der "Reparaturanzeige" dargestellt.
Leider hat das aber bei den Installationsversuchen nichts verändert und die Fehler scheinen jetzt schon nach ca. 30 % der Installation aufzutreten, weil dann schon die Textanzeige abbricht und der sich drehende Kreis aus Punkten an den linken Bildrand springt, dann nach kurzer Zeit die Konfigurationsanzeige auftaucht, alles scheinbar bis 100 % konfiguriert wird, aber direkt danach wieder "Fehler bei der Konfiguration ... " erscheint.
Was würdet Ihr tun? Darüber hinaus scheint auf dem Notebook alles weiterhin perfekt zu funktionieren.
Nochmals vielen Dank im Voraus!
2
Antworten
10116
Aufrufe
Fährt nur bis zur Benutzerauswahl hoch / Maus und Tastatur reagieren nicht.
Begonnen von Katiaa
19. Oktober 2014, 22:09:30
Guten Abend,
Wie mein Betreff schon sagt, ich habe ein Problem mit meinem PC. Ich war lange Zeit nicht mehr dran, also weiß ich nicht was mein Bruder mit ihm gemacht hat  :D Wenn ich mein PC hochfahre kommt er nur bis zur Benutzerauswahl und ich kann dann halt auch nichts auswählen, weil er weder die Maus noch die Tastatur annimmt. Ich kann nichts machen. Wenn ich ihn dann ausschalte, indem ich den an/aus Knopf gedrückt halte und dann anmache kommt er zur Fehlerbehebung, also ob ich ihn normal starten möchte, etc. Dort funktionieren nur die Pfeiltasten und die Entertaste das wars. Ich Bitte echt um dringende Hilfe, denn ich wollte gerne noch meine Fotos, etc. retten.
Vielen vielen Dank im Vorraus  :))
2
Antworten
3134
Aufrufe
PDF Konvertierung: Aus 1 Seite im Querformat (Broschüre), 2 im Hochformat machen
Begonnen von Lord_Zuribu
10. Juli 2014, 10:40:46
Hallo zusammen

Ich wende mich hier an die Acrobat Spezialisten. Ich habe ein PDF Dokument zum Bearbeiten bekommen und komme einfach nicht zum richtigen Resultat. Das PDF ist im Querformat und die Seiten sind in zwei Spalten aufgeteilt (wie eine Broschüre). Also links die Spalte A und rechts die Spalte B. Das Ziel ist es, das PDF so zu konvertieren, dass es einfach auf mobilen Geräten gelesen werden kann. Sprich es soll nur von oben nach unten gescrollt werden. Das PDF soll somit im Hochformat sein und aus Splate A eine Seite und aus Spalte B eine weitere Seite erstellt werden. Und dann so weiter. Der Umfang wird sich zwar verdoppeln, das ist aber kein Problem. Habe schon alle möglichen Variaten mit dem Drucken versucht. Nichts klappte. Zur Verfügung steht Adobe Acrobat Pro XI.

Vielen Dank fürs Lesen und Kommentieren
4
Antworten
7578
Aufrufe
Pc startet nicht seit Windows Update
Begonnen von valthewitch
03. Juli 2014, 22:08:17
Hallo allerseits,

Als ich gestern meinen Laptop runtergefahren  habe, war beim "Herunterfahren"-Button das vertraute Updates Zeichen.
Ich hab den einfach machen lassen. Als ich den heute Mittag anmachte hat der noch irgendwas konfiguriert aber hat alles normal geklappt. Jetzt aber, paar Std später, fährt der nicht mehr hoch.


Wenn ich den hochfahren lasse, kommt das dieses blaue Windows 7 Design aber mehr passiert nicht. Der verharrt dann.
Ich hab versucht mit F8 in den abgesicherten Modus zu kommen aber es passiert überhaupt nichts.

Ich hab nen Samsung RC530 mit Windows7 Ultimate.

Was kann ich tun?

Liebe Grüße
Val
5
Antworten
1695
Aufrufe
Virus auf PC
Begonnen von nils
17. Juni 2014, 15:27:53
Hall bei meinem pc funktioniert nix mehr irgentwie hab ich mir ein Virus eingefangen und jetzt kann ich nix mehr machen wenn ich denn pc starte kommt nach kurzer Zeit blueccreen und erstartet neu in den safe mode kann ich auch nicht da fährt der Pc einfach runter  :kaffee wäre echt nett wenn ihr eine idee hätted wie ich das wieder weg bekomme :zwinkern scheiß hacker :stinker
7
Antworten
48882
Aufrufe
W-Lan-Router: keine IPv4- und IPv6-Konnektivität - Kein Netzwerkzugriff
Begonnen von Angelika
16. Mai 2014, 17:56:22
Liebe Leute,

ich habe ein Problem mit der Interntverbindung mit meinem neuen Router und komme trotz Recherche in den Foren nicht drauf, wie ich es lösen kann. Deswegen bitte ich euch um eure Unterstützung:

Ich habe einen TP-Link M 5350 W-Lan-Router gekauft und in Betrieb genommen. Der Router sendet zwar Datenpakete, ich bekomme aber keine Internetverbindung zustande. In dem Fenster Status steht, dass bei IPv4- und IPv6-Konnektivität kein Netzwerkzugriff besteht.

Was soll ich machen?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!  :))
LG
Angelika

Zur Info:

C:\Users\Angelika>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

  Hostname  . . . . . . . . . . . . : Angelika-PC
  Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
  Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Gemischt
  IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
  WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 5:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Apple Mobile Device Ethernet #3
  Physikalische Adresse . . . . . . : 2A-CF-E9-97-96-F2
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::e9f2:9c16:1051:fc9%26(Bevorzugt)
  IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 172.20.10.3(Bevorzugt)
  Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.240
  Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 16. Mai 2014 17:02:34
  Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 17. Mai 2014 16:48:10
  Standardgateway . . . . . . . . . : 172.20.10.1
  DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 172.20.10.1
  DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 338350057
  DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-13-BB-F3-19-C8-0A-A9-CC-F1-F0

  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 213.94.78.17
                                      213.94.78.16
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 2:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter
  Physikalische Adresse . . . . . . : 7E-E4-00-CF-8C-CF
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR9285 Wireless Network Adapter
  Physikalische Adresse . . . . . . : 78-E4-00-CF-8C-CF
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::b515:30b5:e9db:5170%14(Bevorzugt)
  IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.100(Bevorzugt)
  Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
  Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 16. Mai 2014 17:44:20
  Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 16. Mai 2014 19:44:20
  Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
  DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
  DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 377021440
  DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-13-BB-F3-19-C8-0A-A9-CC-F1-F0

  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR8152 PCI-E Fast Ethernet Contro
ller
  Physikalische Adresse . . . . . . : C8-0A-A9-CC-F1-F0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Ethernet-Adapter Bluetooth-Netzwerkverbindung:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Bluetooth-Gerät (PAN)
  Physikalische Adresse . . . . . . : 70-F3-95-33-CD-43
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{B7429EFA-F463-4A5B-A1AB-B451FED200A9}:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{3B14E541-456E-4C96-9DA3-722E3266A15F}:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fd:8b6:2d8:4d8c:7d51(Bevorz
ugt)
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::8b6:2d8:4d8c:7d51%15(Bevorzugt)
  Standardgateway . . . . . . . . . : ::
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.{859590AD-CC98-48A6-A0C7-1EE5A7AB193E}:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #4
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

C:\Users\Angelika>
6
Antworten
2063
Aufrufe
Wie sicher wird XP noch sein?
Begonnen von Dirk28
14. April 2014, 11:06:40
Hallo,
ich habe auf meinem XP ein stets aktuelles Virenprogramm.
Wenn ich nun meinen PC auch regelmäßig sichere, bin ich da auf der (fast) sicheren Seite oder ist die Gefahr sehr hoch?
Was könnte schlimmstenfalls passieren?
3
Antworten
1472
Aufrufe
Programm für spannende Diashows
Begonnen von Swally01
10. März 2014, 17:35:53
Bin auf der Suche nach einem Programm mit dem ich schnell eine witzige Diashow erstellen kann die man als Filmdatei dann exportieren kann. Ich habe gehört MAGIX hat da was gutes? Sollte also schon Möglichkeiten haben Text einzublenden, Musik drunterzulegen und vielfältigere Übergänge. Eventuell auch Bewegung über ein Bild damit das nicht starr 8 sekunden angezeigt wird? Ein Arbeitskollege meinte er erstellt immer mit [url=http://www.in-media-kg.de/diashow/]Diashow XL[/url]. Kennte jamand noch mehr? Hasse es immer alles auszuprobieren und mich durch zig installationen zu klicken die meinen PC nur total vollmüllen.
7
Antworten
2203
Aufrufe
Asus Eee pc R101x (notebook) übertakten?
Begonnen von amageto
09. März 2014, 12:11:03
Hallo zusammen,

ich möchte mein NB übertakten doch leider finde ich kein pasende programm um es zu machen. Im BIOS kann ich nichts endern. Ich möchte "Intel Atom 450" übertakten von 1,66 Ghz bzw. 1,67 Ghz auf 1,90 Ghz übertakten oder den "Multiplikator endern von 10 auf 14 oder so (mit ein programm kann ich zwischen 6 bis 10 multiplikator endern aber nicht hocher machen). Mit den programm "setfsb" hat es nicht funktioniert:(

Oder wehr es besser wen ich für 100€: 2GB RAM, SSD festplatte mit 60GB (und neu AKu kaufe mit 9zellen) kaufe?


THX in voraus
15
Antworten
8223
Aufrufe
Bei Installation kein Passwort für Administrator angegeben
Begonnen von tenetopera
04. März 2014, 08:35:36
« 1 2
Guten Tag,
ich hatte einen Xp-Crash durch Virenbefall und da der Support ausläuft, hat mir jemand auf einem neuen Computer Vista (Lizenz) eingerichtet. Er hat kein Administratorkennwort angelegt. Seitdem richte ich nun den PC neu ein mit Programmen usw.
Da ich mich mit diesem System noch nicht gut auskenne, kann ich folgendes Problem nicht lösen.
Als "gebranntes Kind" möchte ich so sicher wie möglich im Internet surfen, also als Benutzer. Habe einen eingerichtet und wollte Kennwort festlegen, da kam die Meldung (sicher allseits bekannt): Wenn Sie das tun, dann verlieren Sie.... - hab erstmal abgebrochen und gegoogelt, was das Zeug hält, aber ich versteh das alles nicht. Entweder wahnsinnig kompliziert erklärt, bzw. mein Problem gibt es gar nicht.
Begriffen habe ich, dass der neue Benutzer eingeschränkte Rechte haben soll, was ich ja auch will, d.h. ich will bei der Alltagsarbeit unangreifbarer für Böslinge sein. Aber überall lese ich, dass ich Veränderungen dann nur machen kann, wenn ich das Administratorkennwort eingebe, was ich gar nicht habe, weil es nicht angelegt wurde. Wenn ich jetzt bei Administrator ein Passwort erstellen will, kommt die gleiche Meldung: "Wenn Sie das tun, dann..." verliere ich sozusagen die Administratorrechte.
Im Moment kann ich noch alles einrichten und ich möchte nichts Falsches eingeben oder mich selbst aus meinem PC ausschließen. Aber ich möchte auch sicherer unterwegs sein, wenn ich mit dem Einrichten fertig bin.
Kennt jemand eine Lösung?

Das 2. Problem beim Einrichten war:
Als ich den Computer nach Einrichtung bei mir angeschlossen habe, wollte er eine 2. Netzwerkverbindung herstellen - interaktiv - ich habe das angeklickt, wo ich der Meinung war, was auf mich zutrifft und arbeite jetzt unter diesem Netzwerk. Da sind einige Dinge aufgelistet wie Wlan Router, den ich gar nicht habe. Ich habe Computer, Leitung zum Telefon und DSL Router, sonst nix. Meine Nachbarin hat WLan.
Ich will in dem Netzwerk arbeiten, in dem ein Computer und die Weltkugel zu sehen ist, aber nicht im Netzwerk 2, das möchte ich gern löschen. Wie funktioniert das, bzw. geht das überhaupt?

Ich bedanke mich schon mal im voraus für Eure Hilfe
tenetopera ?( ?( ?(


6
Antworten
13779
Aufrufe
Browser ist veraltet
Begonnen von fredwalter
29. Januar 2014, 22:08:05
Hallo
da ich neu im forum bin weiß ich nicht ob ich hier richtig bin. Es geht darum das ich oft den Hinweiss bekomme "ihr browser ist veraltert". Ich frage als PC-Depp lieber nach ob ich dann einfache eine neue version herunter laden kann.
Vielleicht eine doofe Frage aber ich habe einfach keine Zeit für PC-Probleme.
MfG Fred
6
Antworten
15032
Aufrufe
Kein Internet per Lan Verbindung Win XP
Begonnen von Zotti83
16. Dezember 2013, 22:27:29
Hallo,

ich hab ein nerviges Problem. Hab eine Lan Verbindung zu meinem Switch und dann in PC. Aber ich kriege keine Verbindung zum Router. Hatte vorher den Switch nicht und auch keine Verbindung. Kable ist in Ordnung, denn wenn ich es in meinen Laptop stöpsel, habe ich eine Verbindung.
Ich habe schon etliches ausprobiert. Ich bin am verzweifeln  ;( . Da der PC kein Wlan hat muss es über Lan gemacht werden.

Ich kann auch den Router nicht anpingen. Das Problem habe ich seitdem ich Win neu aufgespielt habe. Der Rechner hat eine Lan Verbindung aber da steht eine falsche IP. Wenn ich selbst eine eingebe tut sich auch nichts.

Netzwerktreiber sind installiert und Karte arbeitet ohne Probleme. Router ist W 724V.
Netwerkkarte ist eine SiS 900 Ethernet Adapter.

Ich hoffe mir kann jemand helfen und wenn's geht in einfachen Worten  :O

Danke schonmal
0
Antworten
2441
Aufrufe
iPad Retina Wallpaper selber erstellen
Begonnen von ossinator
07. November 2013, 11:29:08
Nachdem ich mein neues iPad air seit 2 Tagen in den Händen habe, wollte ich mir anstatt den appleeigenen und den viele im Internet auffindbaren Wallpaper mein eigenes erstellen.

Nun ist dies nicht ganz so simpel wie den Desktophintergrund am PC zu ändern, da das iPad (wie jedes andere Tablet auch) im Hoch- wie auch Querformat genutzt werden kann und das Bild sich mitdrehen muss. Hier eine gute Lösung:

[list]
[li]das Bild muss im Hochformat erstellt werden[/li]
[li]es sollte 1936 x 2448 Px groß sein[/li]
[/list]

Ich habe euch eine Photoshop-Vorlage angehängt. Der graue Bereich ist der, der immer sichtbar ist.
4
Antworten
5280
Aufrufe
XP-Boot-CD erstellen, wenn eine "Original-CD" nicht existiert
Begonnen von albert39
26. August 2013, 14:56:10
Ich möchte für meinen PC mit XP prof. für den Notfall (wenn aus irgendwelchen Gründen das Windows nicht mehr hochfährt), eine Boot-CD erstellen, um mit chkdsk /x das System zu prüfen. Die Wiederherstellungskonsole habe ich vor langer Zeit (ich weiß nicht mehr, warum) deinstalliert. Mein System ist legal erworben und natürlich kenne ich den Produkt-Key.

Nun ist die Erstellung einer Boot-CD kein Problem, wenn man die Original-CD hat. Die habe ich aber nicht mehr. Ich habe aber eine (nicht boot-fähige) Windows-CD mit SP3. Ich würde gerne wissen, welche Rolle der Product-Key bei der Erstellung einer Boot-CD spielt.

Meine Frage: Ist es möglich, unter den gegebenen Umständen eine Boot-CD für mein System herzustellen, mit der man das beschädigte Sytem testen (mit chkdsk) und mit der Reparatur-Option wieder lauffähig machen kann. Eine komplette System-Wiederherstellung brauche ich nicht, da ich dafür ein Acronis Backup habe.

Wird beim Testen (mit chkdsk) eines Systems von der Boot-CD  der Product-Key überprüft oder könnte man mit einer solchen Boot-CD jedes XP-System testen und reparieren? (natürlich nicht komplett wiederherstellen).

Wenn das möglich ist, dann bitte um Hinweise.

Danke für Eure Hilfe

Albert