308 Benutzer online
21. Mai 2019, 15:22:20

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort 6w-
1
Antworten
2652
Aufrufe
Problem mit dem Update KB4483452
Begonnen von tutu10
14. März 2019, 08:21:05
Hallo zusammen, Belarc Advisor berichtet, dass das Update KB4483452 fehlt. Bei der Überprüfung von Windows Update wird jedoch gemeldet, dass mein System auf dem neuesten Stand ist. Außerdem wird beim Anzeigen des Update-Verlaufs gemeldet, dass das erwähnte Update erfolgreich am 12.12.2019 installiert wurde. Wie kann ich sicherstellen, dass das Update wirklich installiert ist? Oder ist es ein Belarc-Fehler? Vielen Dank

go-windowsgo-windows searchsearch bingbing windowswindows yahooyahoo rocoverrocover recoverpartionrecoverpartion 13553258841355325884 4276864442768644 4596008745960087 4964164749641647 bgqbgq 5993010359930103 6436717864367178 6962007869620078 7403565374035653 8012044480120444 8546427685464276 bggbgg 9399062293990622 110151844110151844 139250283139250283 633794004633794004 problemproblem treibertreiber winwin machenmachen verschwundenverschwunden partitionenpartitionen brennenbrennen
1
Antworten
11682
Aufrufe
Recovery Partition erstellen
Begonnen von nevzat
17. Februar 2011, 07:53:21
Hallo,

Ich würde gerne eine Recovery Partition erstellen, nur weiß ich nicht so genau wie ich es anstellen soll.


Nein ich habe Sie nicht gelöscht oder ähnliches.

Ich habe mir eine neue Festplatte gekauft, weil die alte den Geist aufgegeben hat.Natürlich habe ich meine Daten regelmäßig auf einer externen Festplatte gesichert, und mir trotzdem auch DVD mit den Daten gebrannt. (also doppelt abgesichert).

Nun habe ich bei der neuen Festplatte mir gleich 3 Partitionen erstellt.

1.) C: System
2.) D: Daten
3.) E: für Recovery reserviert  30 GB


Ihr kennt das Sicherlich, wenn eine neuinstallation durchgeführt werden muss, ist es nicht nur das system .


Betriebssystem,Updates,Office,Virensoftware,Brennprogramm usw.

Das dauert alles so lange.

Gibt es nicht eine Möglichkeit, wenn man den PC auf C vollständig neu installiert hat mit allen Programmen und updates den zustand dann als Recovery Partition zu sichern?

Das wenn dann etwas vorkommen würde, man beim starten so wie es bei mir am Laptop ist mit der Taste F11 z.B. das dann die REcovery automatisch den Pc zurückversetzt.


Es wäre schön wenn Ich hierzu eine ausführliche Anleitung bekommen könnte ( Schritt für Schritt erklärung) sodass Ich es auch dann verstehen kann und es aucvh hin bekomme.

Gruß Nevzat