256 Benutzer online
24. November 2020, 01:11:57

Windows Community



Zum Thema Ständige Verbindungsprobleme mit WLAN und HUAWEI Modem - Hallo zusammen,ich habe seit Januar einen neuen Desktop mit W10-64-Prof. und habe ständig Verbindungsschwierigkeiten.WLAN - AVM Fritz USB Stick Nv2Router - HUAW... im Bereich Windows 10 Forum
Autor Thema:

Ständige Verbindungsprobleme mit WLAN und HUAWEI Modem

 (Antworten: 9, Gelesen 5627 mal)

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 56
Ständige Verbindungsprobleme mit WLAN und HUAWEI Modem
« am: 01. April 2020, 23:21:26 »
Hallo zusammen,

ich habe seit Januar einen neuen Desktop mit W10-64-Prof. und habe ständig Verbindungsschwierigkeiten.
WLAN - AVM Fritz USB Stick Nv2
Router - HUAWEI-E905-2.4G
Stick ist am USB3.0 angeschlossen.

Wohlgemerkt arbeitete ich mit diesen beiden Komponenten bis Dezember 2019 unter W7-64-Prof. relativ problemlos. Vielleicht 1xmonatl. ein Problem, aber mehr nicht.

Die SIM-Karte ist die gleiche, der Tarif unverändert.

Nutze ich anstelle des HUAWEI mein Samsung Galaxy S8 als mobilen Hotspot, treten die gleichen Probleme auf.

Im Forum habe ich gesehen, daß es viele Artgenossen gibt, die das gleiche Problem haben.............

Ich fühle mich mit W10 mitlerweile nicht mehr wohl..............es nervt langsam.........und nicht nur mit diesem Problem.

Welche stabilen Grundeinstellungen sind denn für eine ständig stabile Netzwerkverbindung notwendig, Internet ist ja ständig erreichbar.
Schöne Grüße aus Offenthal

meinpc - go-windows.de

(auto)bot

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5939
« Antwort #1 am: 02. April 2020, 11:31:59 »
Ich gehe mal davon aus, dass Win 10 aquf dem aktuellen Stand ist, mit allen Updates? Hat dein Router die aktuelle Firmware installiert?

Nachtrag:
Da ich keine Ergebnisse mit Huawei e905 finde, gehe ich mal davon aus, dass ist ein LTE Router?
« Letzte Änderung: 02. April 2020, 11:37:59 von ossinator »

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 56
« Antwort #2 am: 02. April 2020, 15:10:20 »
windows ist aktuell,
der e905 ist ein lte-4g router

Nachtrag: der mobile Router hat keine USB-Verbindung zum Desktop, falls das wichtig ist und die Vodafone
SIM-Karte im Router hat sehr guten LTE-Empfang.

« Letzte Änderung: 03. April 2020, 14:29:28 von autowilli51 »

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 56
« Antwort #3 am: 21. April 2020, 19:08:36 »
Folgendes habe ich zu meinem Problem festgestellt:
Der AVM USB-Stick war an einem externen USB 3.0 4-fach Port angeschlossen.
Benutzte ich einen weiteren Stick an diesem Port, traten keine Probleme auf.
Benutzte ich eine externe Festplatte parallel mit dem AVM an diesem Port,
brach die Verbindung zusammen.

Der WLAN-Stick ist jetzt nicht mehr mit diesem 4-fach Port verbunden,
er hat seinen eigenen PC-Anschluss.
Seither habe ich nur noch geringfügigen Ausfall (wie damals unter W7-64).
Hier habe ich festgestellt, wenn mein Nachbar auf gleicher Wohnebene, seine
Easy-Box benutzt, kommen diese wenigen Ausfälle zu stande.

Das dürfte sich auch noch ändern lassen................weiß nur noch nicht wie......:)

  • Windows 95
  • Beiträge: 442
« Antwort #4 am: 21. April 2020, 21:10:12 »
Hi autowilli51
Den Router - HUAWEI-E905-2.4G finde ich auch nicht  ;(
habe mal den genommen huawei e5776 und die Bedienungsanleitung.
Zitat
Hier habe ich festgestellt, wenn mein Nachbar auf gleicher Wohnebene, seine
Easy-Box benutzt, kommen diese wenigen Ausfälle zu stande.
vermute gleicher Kanal von euch Beiden. Versuche den Kanal von Deinem Router manuell zu ändern.
Deine Ansicht könnte ähnlich sein.
https://www.4glterouter.de/blog/konfigurieren-wifi-einstellungsanleitung-fur-huawei-e5776-router/
mfg

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 56
Re: Ständige Verbindungsprobleme mit WLAN und HUAWEI Modem
« Antwort #5 am: 22. April 2020, 15:21:23 »
danke für den Hinweis,

ich habe den Router jetzt auf Kanal 11 gelegt.

und habe jetzt erst mal in den Netzwerkverbindungen
"Ethernet" deaktiviert. Dadurch stellt er jetzt relativ schnell
eine WLAN-Verbindung her. Egal zu welchem Router, Smartphone oder Huawei.

sorry............WLAN ist natürlich aktiviert..........

schauen wir mal wie es läuft..........
« Letzte Änderung: 22. April 2020, 15:38:29 von autowilli51 »

  • Windows 95
  • Beiträge: 442
« Antwort #6 am: 22. April 2020, 22:20:47 »
Hi autowilli51
Dadurch stellt er jetzt relativ schnell
eine WLAN-Verbindung her. Egal zu welchem Router, Smartphone oder Huawei.
hört sich schon mal gut an :))
ich habe den Router jetzt auf Kanal 11 gelegt.
sollte es nochmal ein Problem geben, frage einfach mal den Nachbarn welchen Kanal der benutzt ?
freut mich für Dich, dass es jetzt soweit geht.
mfg

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 56
« Antwort #7 am: 01. Mai 2020, 20:49:48 »
Ich arbeite jetzt seit ca.10 Tagen mit diesen Einstellungen problemlos:

Netzwerkverbindungen: Ethernet ist deaktiviert.
HUAWEI Modem: von Kanal 1 auf Kanal 11 gewechselt.
WLAN-Stick: einen festen USB-Single-Anschluss gegeben.

Somit glaube ich, daß ich jetzt eine stabile WLan-Verbindung erreicht habe.
Egal ob ich mit dem mobilen HUAWEI Router oder mit dem Hotspot von meinem Samsung Galaxy arbeite. Beides funktioniert problemlos und läuft stabil.

...wo kann man meinen Thread als "gelöst" markieren?...


  • Windows 95
  • Beiträge: 442
« Antwort #8 am: 01. Mai 2020, 22:56:15 »
Hi autowilli51
Zitat
Ich arbeite jetzt seit ca.10 Tagen mit diesen Einstellungen problemlos
  :applaus
freue mich das jetzt Dein Problem gelöst ist :D
klicke auf Mehr Smileys und mache das
 closed
mfg florian-luca

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 56
« Antwort #9 am: 02. Mai 2020, 10:20:08 »
 :bier 2 closed

t-online
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen