328 Benutzer online
26. Oktober 2020, 17:45:22

Windows Community



Zum Thema windows 7 BootMGR fehlt, Neustart Strg, Alt, Entf... geht nicht !!! - Habe mir eine nagelneuen PC gekauft. Mit Betriebssystem Windows Explorer 64 Bit als Testversion.Hatte die Absicht Windows Vista Business 32 Bit mit SP2 als OEM ... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

windows 7 BootMGR fehlt, Neustart Strg, Alt, Entf... geht nicht !!!

 (Antworten: 5, Gelesen 15288 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
windows 7 BootMGR fehlt, Neustart Strg, Alt, Entf... geht nicht !!!
« am: 12. Mai 2012, 17:53:30 »
Habe mir eine nagelneuen PC gekauft. Mit Betriebssystem Windows Explorer 64 Bit als Testversion.
Hatte die Absicht Windows Vista Business 32 Bit mit SP2 als OEM Version in eine neu erstellte Partition mit 40 GB zu installieren (PS: meine gesamten Anwendersoftware basiert auf 32_Bit ).
Bei der Installion von Vista kam die Fehlermeldung 0x80070103 "tempoärer Speicher von 512 MB erforderlich.
Meine Partitionen  auf der Festplatte:
Part_0 System 100MB,
Part_1 (C) Windows7 50GB,
Pat_2 ist für Vista vorgesehen 40GB,
Part_3 frei ca500GB 

Microsoft  empfiehlt um das Problem zu beheben die aktive Partition vom Typ "versteckt" auf "aktiv" zu setzen und verweist auf Laufwerk C (s. Part_1) und das war wohl falsch, hätte es wohl besser bei Part_0 machen sollen.
Jetzt erscheint beim Neustart:     Windows 7 BootMGR fehlt,   Neustart Strg, Alt, Entf...  und nichts geht mehr.
Habe selbst keine Windows7 CD. Kann vielleicht in einiger Zeit eine Recovery CD von W7 Home Premium bekommen. Möchte aber nicht so lange warten.
Gibt es noch andere Wege zum Erfolg.

(auto)bot

(auto)admin

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #1 am: 12. Mai 2012, 18:34:59 »
Du kannst ja mal EasyBCD versuchen, vgl.:
http://neosmart.net/EasyBCD/
Sollte eigentlich funktionieren...

Zitat
Hatte die Absicht Windows Vista Business 32 Bit mit SP2 als OEM Version in eine neu erstellte Partition mit 40 GB zu installieren
Man muß immer mit solchen Problemen rechnen, wenn man ein älteres Betriebssystem (Vista) nach einem neueren (Windows 7) installiert. Da hilft im Normalfall nur die Reparaturfunktion der (nicht vorhandenen) Win7-DVD.

Zitat
Betriebssystem Windows Explorer 64 Bit als Testversion.
Das ist, horribile dictu, völliger Unsinn! "Windows Explorer 64 Bit" ist ebenso wenig ein Betriebssystem wie der Windows Media Player oder Solitär.
« Letzte Änderung: 12. Mai 2012, 18:45:20 von Noone »

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #2 am: 12. Mai 2012, 18:52:15 »
Zum reparieren solltest Du Dir erstmal eine Windows 7  DVD besorgen.
Siehe hier: http://www.netzmonster.de/windows-dvd-kostenlos

Willst Du denn Windows 7 überhaupt noch auf dem Rechner haben? Wenn nicht, kannst Du von der Vista DVD booten und Windows Vista auf der Windows 7 Partition installieren. Dazu muss während des Installationsprozesses die Festplatte formatiert (gelöscht!) werden.

Empfehlenswerter ist allerdings Windows 7!

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #3 am: 12. Mai 2012, 19:25:28 »
Zitat
windows 7 BootMGR fehlt, Neustart Strg, Alt, Entf... geht nicht !!!
Kann man sich eigentlich wirklich nicht endlich die mehreren Ausrufezeichen oder Fragezeichen etc. abgewöhnen? (?????????????????)
Ist völliger Quatsch! Ein Ausrufezeichen reicht völlig aus!
Zitat
Mehrere Ausrufezeichen... Sicheres Zeichen für einen kranken Geist.
http://www.usenet-abc.de/wiki/Team/Pratchett
Zitat
Die Verwendung von mehreren Ausrufezeichen macht die Aussage nicht ausrufender sondern ausufernder.
http://www.sockenseite.de/usenet/ausruf.html

Sehr sinnvoll:
Zitat
Ich werde das Forum jetzt so modifizieren, das mehrere Ausrufezeichen oder Fragezeichen hintereinander zu einem Fragezeichen bzw. Ausrufezeichen weggekürzt werden.
http://www.macintosh-forum.de/136-mehrere-fragezeichen-und-ausrufezeichen-%C3%A4nderung.html

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #4 am: 12. Mai 2012, 20:09:14 »
@Noone
Zitat
Betriebssystem Windows Explorer 64 Bit als Testversion.
Das ist, horribile dictu, völliger Unsinn! "Windows Explorer 64 Bit" ist ebenso wenig ein Betriebssystem wie der Windows Media Player oder Solitär

Windows7 Explorer wird tatsächlich angezeigt und diente dem Hersteller/Händler zur Funktionsprüfung.
So wurde es jedenfalls im Verkaufsprospekt beschrieben. Da ich im Besitz mehrerer unbenutzter Vista Key Codes bin möchte ich diesen Vorteil nutzen und nach erfolgreicher Vista installation W7 Ex entfernen.


@netzmonster
Danke für den Tip. Werde wohl für den Download sehr lange benötigen, da ich leider den Oldie-PC z.Z. benutzen muß.
Ursprünglich wollte ich direkt von der Vista DVD booten, was wegen
der Fehlermeldung .....0x80070103 "tempoärer Speicher von 512 MB erforderlich.......nicht möglich war.
Nun werde ich ersteinmal versuchen mit W7 DVD zu reparieren.
Danach die aktive Partition Part_0 System 100MB vom Typ "versteckt" auf "aktiv" zu setzen, um danach es nochmals mit Vista Neuinstalliation zu beginnen und die Festplatte formatieren (ist sowieso fast leer). Alle erforderlichen Treiber sind vorhanden.





  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: windows 7 BootMGR fehlt, Neustart Strg, Alt, Entf... geht nicht !!!
« Antwort #5 am: 13. Mai 2012, 07:56:12 »
Zitat
Windows7 Explorer wird tatsächlich angezeigt und diente dem Hersteller/Händler zur Funktionsprüfung.
So wurde es jedenfalls im Verkaufsprospekt beschrieben.
Ich weiß wirklich nicht, was Du da installiert hast. Jedenfalls kein originales Windows und schon gar kein originales Windows 7...  :grübel

vista windows update 64bit ram probleme wiederherstellen startet download neustart
weg festplatte formatieren bit problem installation keine www installiert media
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen