306 Benutzer online
11. Mai 2021, 06:16:24

Windows Community



Zum Thema Windows 8 .1 Update 1 - Taskleiste - Hallo,habe gerade das Update 1 für mein 8.1 Pro installiert und mir ist was aufgefallen, was mich seeehr stört.Immer wenn man jetzt vom Desktop in die Metro wec... im Bereich Windows 8 Forum
Autor Thema:

Windows 8 .1 Update 1 - Taskleiste

 (Antworten: 11, Gelesen 2983 mal)

  • News-Redakteur
  • Windows 95
  • Beiträge: 388
Windows 8 .1 Update 1 - Taskleiste
« am: 07. März 2014, 17:47:46 »
Hallo,

habe gerade das Update 1 für mein 8.1 Pro installiert und mir ist was aufgefallen, was mich seeehr stört.
Immer wenn man jetzt vom Desktop in die Metro wechselt und die Maus still hält, bleibt die Taskleiste.

Weiß einer wie man das ausblenden kann?


(auto)bot

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #1 am: 07. März 2014, 19:43:57 »
Das Windows 8.1 Update 1 gibt es reell noch gar nicht. Das kann man nur über krumme Touren bekommen haben. Und da hier niemand anderes auf krummen Touren wandelt, weiß keiner Bescheid und kann Dir niemand helfen. Und wer weiß, was Du da überhaupt installiert hast...  :grübel

Und das mit der Taskleiste ist, glaube ich, ein Feature und kein Fehler, vgl.:
Zitat
Unter anderem zeigen die Screenshots, dass künftig auch Modern-UI-Apps an die Taskleiste gepinnt werden können.
http://goo.gl/hKkWpD
« Letzte Änderung: 07. März 2014, 19:53:05 von Springer »

  • News-Redakteur
  • Windows 95
  • Beiträge: 388
« Antwort #2 am: 07. März 2014, 20:22:03 »
Das ist so nicht ganz korrekt.

Das sind die Offiziellen Updates die MS "versehentlich" veröffentlich hat.

Siehe dazu beitraege auf WinFuture und Chip.

Das mit den angepinnten Apps an der Superbar habe ich schon bemerkt. Auch das die Apps nun einen schließen Button haben. Ich finde all das aber mehr ein Rueckschritt.

Man beachte mal den Rechtsklick in der Metro auf einer App. Dann öffnet sich nicht wie gewohnt, unten eine Leiste, sondern ein Kontextmenue. Wirkt auf mich so wie ein Rueckgang zurueck zum Desktop.

Die Superbar in der Metro ist fuer mich kein Feauture sondern einfach nur Scheiße ;)

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #3 am: 07. März 2014, 20:35:53 »
Zitat
Das sind die Offiziellen Updates die MS "versehentlich" veröffentlich hat.
"Versehentlich" ist niemals "offiziell". Das ist eine contradictio in adiecto.

Zitat
Die Superbar in der Metro ist fuer mich kein Feauture sondern einfach nur Scheiße
Es hindert Dich niemand, ein anderes (anständiges) Betriebssystem zu verwenden.

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #4 am: 07. März 2014, 21:59:53 »
Also wenn ich die Maus von der Taskleiste weg nehme, verschwindet auch die Taskleiste. Wie viele bzw. welche  Updates hast du installiert?

  • News-Redakteur
  • Windows 95
  • Beiträge: 388
Re: Windows 8 .1 Update 1 - Taskleiste
« Antwort #5 am: 07. März 2014, 22:06:51 »
Alle Updates sind Installiert.

Bei mir geht die zwar auch weg wenn ich die Maus wegziehe, aber ich will das sie erst garnicht mit eingeblendet wird! Netzi

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #6 am: 07. März 2014, 22:17:38 »
it's not a bug - it's a feature :)

Also, wenn ich auf Start gehe, will ich in der Regel eine App öffnen! Also verlasse ich mit der Maus sowieso die Taskleiste. Oder gehst du nur auf den Startbutton um das ModernUI zu bewundern? :zwinkern


edit
Ich habe für W8.1U1 5 Updates installiert, einige Seiten berichten aber nur von 3. Deshalb wollte ich wissen wie viele Updates du installiert hast. "Alle" zu antworten beantwortet nicht meine Frage :zwinkern
« Letzte Änderung: 07. März 2014, 22:21:37 von netzmonster »

  • News-Redakteur
  • Windows 95
  • Beiträge: 388
« Antwort #7 am: 08. März 2014, 13:24:10 »
Hallo nochmal Marco,

Ja ich gehe schonmal drauf um die ModernUI zu bewundern. Das ist mein Ernst, denn wenn ich nicht am Rechner sitze und der Monitor an ist, ist immer der Startscreen zu sehen. Der desktop wirkt iwie zu kalt und leer. Die Modern ist auch miene Zentraleinheit fuer Software, weshalb ich auch keine Desktop Icons besitze.
Somit ist der Desktop für mich ueberflüssig.

Ich verstehe da MS auch nicht. Mach mal einen Rechtsklick auf einer App, dann öffnet sich das Kontextmenü, sofern man das so nennen kann.

Ich hab das leichte Gefühl nach U1 bekommen das Microsoft wohl wieder mehr zum Deskop zurueckgehen wird. Ist auch Okay, aber die sollen sich mal Entscheiden und nicht son verwuerfeltes OS raushauen. Ich mein, beachtet man mal die Icons, sehe ich Aero und nicht Metro...also fuer mich Irrsinn.

Dennoch bleib ich bei 8.1 OHNE U1 weil ich die ModernUI einfach mag..

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #8 am: 08. März 2014, 14:29:36 »
Bei dem Kontextmenü gebe ich dir Recht, in meinen Augen ist das optisch schlecht umgesetzt. Das die Taskleiste angezeigt wird, wenn die Maus noch drauf ist, stört mich dagegen nicht. Zieh einfach die Maus den Zentimeter nach oben und schon sieht es angenehmer aus. :zwinkern

  • News-Redakteur
  • Windows 95
  • Beiträge: 388
« Antwort #9 am: 08. März 2014, 14:32:54 »
Ja aber trotzdem ist es einfach nur unnötig...ich meine, wieso und wofuer?

Bin auch drauf und dran Windows 7 wieder zu installieren...

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
Re: Windows 8 .1 Update 1 - Taskleiste
« Antwort #10 am: 08. März 2014, 14:35:20 »
Du findest das ModernUI schön und willst W7 wieder installieren? :grübel Verstehe ich nicht.

  • News-Redakteur
  • Windows 95
  • Beiträge: 388
« Antwort #11 am: 08. März 2014, 14:38:40 »
Ja aber auch nur die ModernUI, wenn ich das desktop Design sehe kommt mir das grausen..

windows update tunen forum updates taskleiste yahoo chip einblenden kacheln
fuer search startleiste wieviele go-windows ert yms bge dmq zgu
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen