163 Benutzer online
21. Januar 2021, 08:06:27

Windows Community



Zum Thema Brother DCP-115 C druckt nicht aus Word - Guten Abend zusammen,ich habe gestern von meinem Vater seinen Brother DCP-115C geschenkt bekommen und möchte ihn nun per USB an meinem Laptop nutzen. Es funktio... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Brother DCP-115 C druckt nicht aus Word

 (Antworten: 29, Gelesen 12664 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 23
Brother DCP-115 C druckt nicht aus Word
« am: 16. Januar 2011, 00:15:51 »
Guten Abend zusammen,

ich habe gestern von meinem Vater seinen Brother DCP-115C geschenkt bekommen und möchte ihn nun per USB an meinem Laptop nutzen. Es funktioniert auch soweit alles, er druckt aus Microsoft Excel und auch aus dem Internet, leider nur nicht aus Microsoft Word. Egal, welches Dokument ich öffne und drucken will, es erscheint kurz in der Druckanzeige, mit dem Status "an Drucker gesendet" und Status "gedruckt", aber es passiert nichts und das Dokument ist dann aus der Anzeige verschwunden. Auf dem Drucker taucht im Display kurz die Anzeige "Datenempfang" auf, er fängt aber nicht an zu drucken. Der Drucker ist auch in Word als "Standarddrucker" festgelegt...

Kann mir irgendjemand weiter helfen? Ich habe keine Ideen mehr und komme nicht mehr voran...
Mein Vater ist auch mit seinem Latein am Ende und normalerweise kennt er sich aus. Aber das Problem hatte er auch noch nicht.

Kurze Infos zu meinen Gegebenheiten:
Betriebssystem: Windows Vista 32Bit
Paket: Microsoft Office 2003
Drucker: Brother DCP-115C

Vielen Dank, ich freue mich auf Eure Antworten!

(auto)bot

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #1 am: 16. Januar 2011, 09:20:54 »
Merkwürdig. Am Drucker kann es nach Deiner Schilderung nicht liegen. An Windows kann es genau so wenig liegen. An Office generell kann es auch nicht liegen, denn aus Excel druckt er ja. Bleibt eigentlich nur eine Einstellung in Word, wobei mir nicht einfallen will, welche Einstellung schuld sein könnte.

An Deiner Stelle würde mir also nichts anderes einfallen, als Word versuchsweise neu zu installieren. Vielleicht behebt das den Fehler...

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 23
« Antwort #2 am: 16. Januar 2011, 12:38:41 »
Danke für deine Antwort! Ich hatte gestern noch ein wichtiges Dokument, das gedruckt werden musste. Das hab ich dann einfach in Word geschrieben mit Briefkopf, komplett kopiert und anschließend in WordPad eingefügt. Von dort hat er es dann auch gedruckt. Er scheint wirklich nur Word nicht zu mögen...

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #3 am: 16. Januar 2011, 12:55:10 »
Danke für deine Antwort! Ich hatte gestern noch ein wichtiges Dokument, das gedruckt werden musste. Das hab ich dann einfach in Word geschrieben mit Briefkopf, komplett kopiert und anschließend in WordPad eingefügt. Von dort hat er es dann auch gedruckt. Er scheint wirklich nur Word nicht zu mögen...
Siehe Bild . Dort unter Drucken,solltest du deinen Drucker angezeigt bekommen. Und in der Systemsteuerung auch als Standartdrucker festgelegt.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 23
« Antwort #4 am: 16. Januar 2011, 13:11:22 »
Als Standarddrucker ist er sowohl allgemein als auch in Word festgelegt aber drucken will er dort trotzdem nicht... Alles Andere funktioniert.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
Re: Brother DCP-115 C druckt nicht aus Word
« Antwort #5 am: 16. Januar 2011, 13:22:38 »
Als Standarddrucker ist er sowohl allgemein als auch in Word festgelegt aber drucken will er dort trotzdem nicht... Alles Andere funktioniert.
Das Controllcenter 3 von Brother installiert. Schon mal auf einen Wechsel auf Office 2010 nachgedacht.
« Letzte Änderung: 16. Januar 2011, 13:24:50 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 23
« Antwort #6 am: 16. Januar 2011, 13:26:00 »
Ja das ist installiert. Ich werde jetzt Word nochmal neu installieren...

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #7 am: 16. Januar 2011, 13:35:51 »
Ja das ist installiert. Ich werde jetzt Word nochmal neu installieren...

http://office.microsoft.com/de-de/downloads/hilfe-zu-microsoft-office-word-viewer-2003-HA001129833.aspx?redir=0

Bei Windows Update geschaut ob du dort : Für weitere Produkte  Update erhalten.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 23
« Antwort #8 am: 16. Januar 2011, 14:04:07 »
Ja, ich erhalte Update für Windows und andere Produkte, so steht es dort. Sie werden automatisch installiert sobald verfügbar.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #9 am: 16. Januar 2011, 14:31:12 »
Ja, ich erhalte Update für Windows und andere Produkte, so steht es dort. Sie werden automatisch installiert sobald verfügbar.

rufe mal die Windows Update auf.mit angeschlossenem Drucker. W7 sollte dir ein Update anbieten.

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: Brother DCP-115 C druckt nicht aus Word
« Antwort #10 am: 16. Januar 2011, 15:53:35 »
Zitat
Ich werde jetzt Word nochmal neu installieren...
Da bin ich mal gespannt. Sag bitte Bescheid, ob es geholfen hat...

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 23
« Antwort #11 am: 17. Januar 2011, 02:51:49 »
Also ein Update hat der Computer mir leider bisher noch nicht angeboten...
Ich werde Mitte der Woche erstmal Word bzw. das Office Paket neu installieren, dann melde ich mich mit den Fortschritten (oder auch ohne Fortschritte...)
Danke für eure Hilfe!!

  • Windows 98
  • Beiträge: 633
« Antwort #12 am: 17. Januar 2011, 17:51:01 »
Haste denn auch den richtigen Vista Treiber und Brother Software installiert? Das wäre dieses Paket hier:

http://welcome.solutions.brother.com/bsc/public/eu/de/de/dlf/download_index.html?reg=eu&c=de&lang=de&prod=dcp115c_eu_as&dlid=&flang=Deutsch&os=74&type2=-1

Am besten Komplettpaket nehmen, siehe Bild.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 23
« Antwort #13 am: 19. Januar 2011, 01:36:22 »
Haste denn auch den richtigen Vista Treiber und Brother Software installiert? Das wäre dieses Paket hier:

http://welcome.solutions.brother.com/bsc/public/eu/de/de/dlf/download_index.html?reg=eu&c=de&lang=de&prod=dcp115c_eu_as&dlid=&flang=Deutsch&os=74&type2=-1

Am besten Komplettpaket nehmen, siehe Bild.

Danke für diesen Hinweis. Ich habe von dieser Seite den obersten Treiber heruntergeladen, Version A mit der Größe von 63,63 MB und ihn installiert.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 23
« Antwort #14 am: 19. Januar 2011, 01:39:47 »
Zunächst bedanke ich mich ganz herzlich für die vielen Antworten!!

Ich hatte als erstes versucht, das MS Office Paket mit Hilfe der CD zu reparieren, das hat aber nichts genützt. Dann habe ich das ganze Paket deinstalliert und neu drauf gezogen, anschließend alle gefundenen Updates installiert. Leider hat dies auch nichts gebracht, der Drucker arbeitet weiterhin nur mit Word nicht zusammen und will von dort nicht drucken.

Inzwischen habe ich die Nase voll und habe mir nach einer Idee von meinem Verlobten das Open Office von Chip.de kostenlos herunter geladen und installiert. Hier druckt mein Brother problemlos aus allen Programmen. Ich werde mich nun wohl oder übel von MS Office verabschieden und nur noch Open Office nutzen.

Nochmal vielen Dank für Eure Hilfe!!!

vista windows update probleme error download treiber bit problem wlan
installation keine for installiert forum dateien 2007 service vom installieren
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen