297 Benutzer online
25. August 2019, 02:58:38

Windows Community



Zum Thema Windows Xp Prof TREIBER? - Das bezieht sich aber auf AMI-biose.... im Bereich Windows XP Forum
Autor Thema:

Windows Xp Prof TREIBER?

 (Antworten: 20, Gelesen 6869 mal)

  • Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
Re: Windows Xp Prof TREIBER?
« Antwort #15 am: 09. März 2009, 18:51:07 »
Das bezieht sich aber auf AMI-biose.

(auto)bot

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #16 am: 09. März 2009, 19:06:19 »
Das bezieht sich aber auf AMI-biose.

das Phönix Bios kennt die Töne nicht,nur das AMI : http://www.bios-info.de/bios/forum.htm

  • Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #17 am: 09. März 2009, 19:10:05 »
Das verwundert mich ja auch ein bisschen. Er meinte auf edm MB würde Phoenix stehen.

  • News-Redakteur
  • Windows 98
  • Beiträge: 713
« Antwort #18 am: 09. März 2009, 19:16:37 »
Hier sollte noch was stehen

http://www.3dnowgalaxy.de/Tips/warntoene.htm

Zitat
Prozessorregister/Zeichen schlug fehl.

@Blumenkind: Bei meinem BIOS Steht Phoenix Award. Die Beiden Gehören wohl zusammen :]

  • Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #19 am: 09. März 2009, 19:25:28 »
ja
das hab ich schon mitbekommen. Es ist ein PhoenixBios

Nach der Lsite kommt dieser Ton aber nur bei AmiBios vor

Zitat
AMI BIOS

. . . . .                             Genereller Prozessorfehler.
. . . . . .                           Tastaturfehler.
. . . . . . .                         Prozessorfehler.
-  .                                  Mainboard defekt.
-  . .                                Grafikkarte defekt oder sitzt nicht richtig.
-  . . .                              Monitor nicht angeschlossen oder Kabel defekt.
-  . . . .                            Mainboard defekt.
-  . . . . .                          Prozessorfehler.
-  . . . . . .                        Tastaturanschlüsse prüfen.
-  . . . . . . .                      Mainboard defekt.
-  . . . . . . ..                     Grafikkarte defekt oder sitzt nicht richtig.
-  -  -                              CPU-Lüfterdrehzahl zu niedrig oder defekt.
-  -  -  .                           Fehler beim DOS-Speichertest.
-  -  -  . . .                       Arbeitsspeicher defekt.
___________                  Fehler beim Netzteil.
. . .  -  -  -  . . .                Arbeitsspeicher defekt oder sitzt nicht richtig.
~~~~~~ (Sirenenton)  Lüfter ausgefallen. Zu hohe Temperatur. Netzteildefekt.

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 81
Re: Windows Xp Prof TREIBER?
« Antwort #20 am: 18. März 2009, 00:04:08 »
Wenn's piepst ist was nicht gut! Seltene Treiber lassen sich auch hierhttp://members.driverguide.com/index.php?action=wizard_step_1 finden. Per fcc-id lässt sich der Hersteller auch ausfindig machen, was aber nicht immer zum gewünschten erfolg führt!

also über die hp homepage findet der nix...:(

Wieso wundert mich das nicht? Weil HP für gewöhnlich für ein Jahr support für ihre Kasten anbietet.
« Letzte Änderung: 18. März 2009, 00:07:21 von Harry Callahan »

vista style windows treiber festplatte alle bios 2008 home fehler
yahoo window neue code lang tun gespeichert bedeutet 2009 search