367 Benutzer online
20. August 2019, 11:32:55

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort gespeichert
11
Antworten
18719
Aufrufe
Die Priorität der Netzwerkadapter wird in Windows 10 nicht gespeichert....
Begonnen von smich25890
29. August 2015, 14:30:29
Problem: Netzwerk- und Freigabecenter --> Adaptereinstellungen ändern --> Erweitert --> Erweiterte Einstellungen --> Adapter und Bindungen: Wenn ich jetzt im oberen Fenster bei Verbindungen die Reihenfolge ändere und diese Änderung mit - OK - bestätige, so speichert Windows 10 leider diese Änderungen nicht. ( bis Windows 8 hat das sauber funktioniert )

Wenn ich das Fenster wieder öffne, so stehen die Verbindungen wieder in der alten unveränderten Reihenfolge da.

Wie kann ich erreichen , das Windows 10 meine Änderungen dauerhaft speichert ??

Mit freundlichen Grüßen - Michael

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows winwin win7win7 ymsyms forumforum problemproblem gehtgeht bgebge problemeprobleme hilfehilfe softwaresoftware keinekeine zwuzwu bgqbgq funktioniertfunktioniert windows7windows7 windowwindow keinkein programmprogramm fehlerfehler treibertreiber bitbit anzeigenanzeigen installiereninstallieren ohneohne downloaddownload zguzgu bingbing
15
Antworten
11380
Aufrufe
Verbindung mit WLAN plötzlich unmöglich
Begonnen von Haushinka
20. Januar 2015, 21:56:36
« 1 2
Hallo alle miteinander,

Nachdem ich lange das Internet nach einer passenden Lösung durchsucht habe, wende ich mich nun an das Forum hier ...
Folgendes Problem: Meine Eltern haben ein WLAN-Netzwerk, mit dem sich verschiedene Geräte verbinden.
Seit gestern konnte sich der Laptop meiner Mutter nicht mehr mit dem Netzwerk verbinden (obwohl es angezeigt wird und die Signalstärke sehr gut ist), heute plötzlich auch mein Laptop und mein Handy nicht mehr. Die Verbindung über LAN funktioniert, auch die Verbindung über einen externen WLAN-Adapter.
Komischerweise können sich Drucker und Wii U mit dem Internet verbinden.
Mit meinem Handy habe ich jetzt die WPS-Verbindung per Knopfdruck am Router versucht - erfolgreich.
Aus- und Anschalten des Routers habe ich versucht, Ipv6 entfernen auch ...
Die IPS aller Geräte ist am Router gespeichert.
Bis gestern gab es nie derartige Probleme.
Irgendwelche Ideen, wo ich noch ansetzen könnte?  :-\
Weitere Informationen gebe ich gerne; ich weiß nur nicht, was alles so benötigt wird. :)
Vielen Dank!

15
Antworten
6011
Aufrufe
Häufiger Absturz unter Win 8.1
Begonnen von Dirk28
28. Oktober 2014, 10:54:09
« 1 2
Hallo,
immer wieder erhalte ich die Meldung:
IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL  (ohne weitere Details)
und der Rechner (Win 8.1) macht einen Restart.

Häufige Ursache lt. Foren: Veraltete Treiber.
Aber meine sind aktuell.
Was kann es sonst noch sein?

Im Ereignisprotokoll steht:

[i]
Protokollname: System
Quelle:        Microsoft-Windows-WER-SystemErrorReporting
Datum:        28.10.2014 10:30:34
Ereignis-ID:  1001
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene:        Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer:      Nicht zutreffend
Computer:      Medion2013
Beschreibung:
Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x0000000a (0xffffc000fd0e6c18, 0x0000000000000002, 0x0000000000000001, 0xfffff80333653ba8). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\WINDOWS\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 102814-23812-01.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
  <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-WER-SystemErrorReporting" Guid="{ABCE23E7-DE45-4366-8631-84FA6C525952}" EventSourceName="BugCheck" />
    <EventID Qualifiers="16384">1001</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2014-10-28T09:30:34.000000000Z" />
    <EventRecordID>64503</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Medion2013</Computer>
    <Security />
  </System>
  <EventData>
    <Data Name="param1">0x0000000a (0xffffc000fd0e6c18, 0x0000000000000002, 0x0000000000000001, 0xfffff80333653ba8)</Data>
    <Data Name="param2">C:\WINDOWS\MEMORY.DMP</Data>
    <Data Name="param3">102814-23812-01</Data>
  </EventData>
</Event>
[/i]
5
Antworten
10879
Aufrufe
Windows 7 Heimnetzwerkgruppe Netzwerkerkennung funktioniert nicht
Begonnen von eurobrit
30. August 2014, 11:32:27
Hallo zusammen,
kann jemand mir bitte helfen? Ich habe ein Heimnetzwerkgruppe basiert auf ein Win 7 Professional Tower-PC, mit W-LAN verbunden an einem Fritz!Box 7270 zum Internet. Meine Frau hat ein Laptop mit Win 7 Home Ed, auch mit W-LAN an diesem Fritz!Box verbunden. Beide Maschine haben einwandfreien Internet Zugang.

Ich kann das Laptop meiner Frau nicht pingen und kann es auch nicht sehen mit "net view". Ich habe festgestellt dass ihr Netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten. Wenn ich versuche und speichern kehrt es wieder ausgeschaltet. Bie ihr sind die Dienste DNS-Client, Funktionssuche-Ressourceenveröffentlichung, SSDP-Suche und UPnP-Gerätehost alle automatisch gestartet.

Umgekehrt vom Laptop zum PC funkionieren ping und net view.

Da ich ein USB-verbunden Drucker an meinem PC habe, möchte dieser Drucker als Netzwerk-Drucker für beide PCs freigeben.

Ich werde sehr dankbar wenn jemand mir ein Hinweis geben könnte.
1
Antworten
4445
Aufrufe
Fertige Entwürfe in Windows Live Mail immer wieder verwenden
Begonnen von NicoINK
26. August 2014, 13:50:43
Liebe Community,

ist es irgendwie möglich eine 'Entwurf Email' wegzuschicken, aber den Entwurf zu behalten? Der Nutzen sollte sein, dass es einen Entwurf gibt, mit den schon angehängten Dateien sowie dem Text und man später nur noch die Email Adresse hinzufügen muss. Und dass das nicht jedes Mal gemacht werden muss, eben meine Frage, ob es möglich ist diese Entwurfs EMail quasi zu sperren ohne immer wieder via Copy&Paste die Email neu schreiben.

Das nimmt einfach zu viel Zeit in Anspruch.


Herzliche Grüße
5
Antworten
4005
Aufrufe
Kalibrierung des Bildschirms wird nach Grafikkarten Standby nicht geladen
Begonnen von paskoc
14. Juli 2014, 15:42:47
Hallo!

Da ich im www nichts zu dem Problem, dass ich mit Windows 7 habe, gefunden habe, erlaube ich mir, hier einen Post zu schreiben, in der Hoffnung Hilfe und Lösungsansätze zu erhalten.

Situation: Ich habe mit dem Windows 7 eigenen Tool zur Bildschirmkalibrierung meinen LCD Monitor, der über ein DV-I Kabel an meiner Grafikkarte angeschlossen ist, den Monitor optimal eingestellt. Wenn nun der Moni[attachurl=2]tor nach einiger Zeit dunkel wird, weil die Grafikkarte durch die Windows 7 Energieverwaltung in den Standby geht und ich dann den Standby der Grafikkarte durch Bewegen des Mauszeigers oder Tastaturdrücken aufhebe und der Bildschirm wieder hell wird, ist dieser viel zu Hell. Der Gammawert ist wieder auf Standard gesetzt. Ich vormute, dass beim "Aufwachen" der Grafikkarte die von mir vorgenommenen Kalibrierungseinstellungen nicht wieder geladen werden.

Jetzt meine Bitte: Hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann und wie ich Windows 7 so einstelle, dass die Kalibrierungseinstellungen beim "Aufwachen" der Grafikkarte wieder aktiviert werden?

Im Anhang findet Ihr meine Systemkonfiguration

Jetzt schon vielen Dank für die Hilfe!

paskoc
[attachurl=1]

2
Antworten
4087
Aufrufe
Mainboard-Batterie leer?
Begonnen von gewinner
19. Januar 2014, 05:43:33
Hallo, 
ich habe wieder einmal ein kleines Problem mit meinem Computer. Um das Problem zu lösen, hier die Vorgeschichte (könnte vielleicht wichtig sein): immer nach dem ich meinen PC runterfahre, nehme ich ihn auch gleich vom Strom. 

Seit ner zeit allerdings fährt er nicht mehr hoch (und ja er hängt am Strom wenn ich ihn hochfahren möchte). Alles geht an (die Festplatte, Laufwerke blinken wie immer kurz auf…) nur der charakteristische Ton beim hochfahren kommt nicht und der Bildschirm bleibt schwarz. Und so bleibt er die ganze zeit.
Da helfen auch keine aus-und-wieder-an-maßnahmen. Da kam mir die Idee die Bios- Einstellungen zu clearen (denn die gleichen Symptome zeigte der PC auch damals, als ich den FSB höher gesetzt habe und dies der Computer nicht vertragen hatte). Also clearte ich alles und siehe da, er fuhr hoch, allerdings waren alle Einstellungen weg (logisch). Beim nächsten mal das gleiche, wenn ich ihn anschalten möchte, bleibt alles schwarz, der Computer macht aber Geräusche.

Nun kommen meine Vermutungen, die Batterie auf dem Mainboard ist doch für das speichern oder behalten der CMOS- Einstellungen verantwortlich. Wenn der Computer längere zeit ohne Strom stehen bleibt (war er), leert sich die Batterie. Wenn er dann wieder hochfahren möchte, geht es nicht, weil die Einstellungen nicht wieder aufgerufen werden können.

Nun frage ich, ist das richtig? Wenn nicht was ist es dann? Und falls ja, woher bekommen ich eine neue Batterie und wie ist sie einzubauen? Ich suche im Internet nach einer neuen Batterie, wie etwa http://www.akkus-laptop.com/acer-aspire-s7-akku.html ? So was habe ich nämlich noch nie gemacht! Oder ist das Problem dadurch zu lösen, dass ich den PC mal ne zeit nicht vom Strom nehme?

Danke für eure zahlreichen comments!!
0
Antworten
5104
Aufrufe
ts3 gespeichertes pw auslesen
Begonnen von amageto
31. Mai 2013, 18:12:23
hallo zusammen,

hab folgendes problem: hab bei ts3 paswort gespeichert mit ID-Server doch leider hab ich vor lange zeit pw vergessen und weis nicht wie ich meinen freund den pw geben soll. Im ts3 weist auch keiner von den den pw und der Administrator wahr auch schon seit 1 Monat nicht mehr da.



bitte hilft mir den pw auszulesen...

thx in voraus
9
Antworten
20085
Aufrufe
Daten werden sofort gelöscht, landen nicht im Papierkorb
Begonnen von Handyhasser
24. April 2013, 16:10:28
Hallo zusammen.
Die Überschrift des Beitrages sagt schon alles...
Plötzlich werden Dateien ohne Umweg über den PK sofort ins Nirwana geschickt.
In den Eigenschaften ist "Dateien sofort löschen" NICHT ausgewählt.

Kann jemand helfen?

Gruß
4
Antworten
18457
Aufrufe
Ich kann die Netzwerkerkennung nicht einschalten.
Begonnen von ossinator
06. April 2013, 16:14:36
Hat da jemand eine Idee? Ich kann die Netzwerkerkennung nicht einschalten und diese ist Vorraussetzung um alle anderen Netzwerkfreigaben zu konfigurieren.
1
Antworten
4460
Aufrufe
normal.dot will IMMER gespeichert werden
Begonnen von DieterRoth
20. November 2012, 12:27:36
Hallo Word-Kenner,

neuerdings (eventuell durch neue Patches?) will mein Word IMMER die normal.dot beim Beenden speichern. Habe ich in Extras-Optionen die Option "Anfrage für Normal.dot speichern" angehakt, dann wird immer gefragt, obwohl ich nichts geändert habe - also auch nach Öffnen und Schließen eines leeren Dokuments.
Ist kein Haken in diesem Kästchen, dann wird ohne Nachfrage immer gespeichert (auch hier, wenn nichts geändert wurde).

Nach einem in der Microsoft-Hilfe aufgeführten Artikel soll man nach
- COM-Add-Ins
- AUTO-xxx Makros
- Makro-Viren suchen.
War alles umsonst, keine Änderung.

Was läuft hier falsch?
Zusatz: die im Nutzer-Ordner liegende normal.dot bleibt immer gleich groß, nur das Änderungsdatum wechselt.

Helft mir bitte, ehe ich zum Microsoft-Hasser werde.

Dieter
1
Antworten
5127
Aufrufe
iTunes Problem
Begonnen von Monsta
20. Oktober 2012, 13:54:04
iTunes-Problem
es geht mir darum, dass ich mal wieder ein problem mit apple oder viel mehr diesmal mit itunes hab. ich hab mir vor kurzem itunes 10.7 geladen und installiert und dabei kam folgende fehlermeldung: "die funktion die sie verwenden möchten befindet sich auf einer netzressource die nicht zur verfügung steht" . hab dann erstmal abgebrochen und merkte aber dann dass auch das alte itunes(10.6) nicht mehr geht und nur noch irgendwelche fehlermeldungen zeigt. wollte nun erstmal alle itunes komponenten deinstallieren, doch bei apple aplication support, apple mobil device support und itunes kam immer diese meldung. habe dann gelesen, dass man bei pfad die itunes msi.exe anklicken, verlinken soll.doch ich find sie nicht. ich hoffe ihr können mir helfen, da ich itunes zum raufmachen von musik,datein oder so auf meinem ipod brauch(4G). Der AppleSupport hilft nicht und will, das ich damit in son store, davon abgesehen dass in Berlin gar keiner ist. Ihr seit meine letzte Hoffnung!! Thx
win xp 32 bit servicepack 3 hab schon in ein anderes forum geschrieben, da konnte mir niemand helfen...
eidt: systemwiederherstellung ohne erfolg, beim manuellen pfad eingeben zur itunes msi.exe selbe fehlermeldung
15
Antworten
28026
Aufrufe
PDF läßt sich nicht drucken
Begonnen von Jilin
12. Oktober 2012, 16:12:03
« 1 2
Wenn ich ein PDF drucken möchte, erscheint zuerst die <Drucken>-Maske, in der der korrekte Drucker angezeigt wird. Bestätige ich den Button <Drucken>, so erscheint sofort <Speichern unter>. Es ist zum verrückt werden. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben?
4
Antworten
8416
Aufrufe
Runtastic App / Endomondo
Begonnen von ossinator
03. Oktober 2012, 17:37:10
Ich möchte euch meine Erfahrung mit der Sport-App runtastic mitteilen.
Runtastic bietet die Möglichkeit Aktivitäten aufzuzeichnen, auszuwerten und mit anderen zu teilen. Dazu werden unterschiedliche Apps für Smartphone mit Android, Windows Phone, Bada, iOS und BlackBerry-Phones unterstützt.

[attachimg=1]

Ich habe mich zum Biken für die App runtastic Mountainbike Pro entschieden. Die App kostet in der Vollversion 4,99 Euro. Bietet dafür aber so einiges.
Nachdem man einige Einstellungen, Alter, Gewicht, Daten zum Bike eingegeben hat, kann es auch schon losgehen. Wenn man einige Euronen investieren möchte, kann man sich einen entsprechenden Brustgurt für die Herzfrequenz und einen Sensor für die Trittfrequenz dazukaufen.
Die App zeichnet eine Vielzahl von Daten auf:
[list]
[li]Strecke über GPS[/li]
[li]Höhenmeter in Auf- und Abstieg (auch im Verhältnis zur Zeit)[/li]
[li]Geschwindigkeit (max., Schnitt)[/li]
[li]Temperatur (anhand Internetdaten)[/li]
[li]Kalorien[/li]
[/list]

Nach der Aktivität kann man die Daten speichern, dabei werden diese automatisch zum Account von runtastic hochgeladen. Man kann sich aber auch gleich entscheiden die Daten via Facebook oder Twitter zu veröffentlichen oder einfach per Mail zu verschicken.
Es besteht auch die Möglichkeit Kartenmaterial zu downloaden und die App z.B. ohne SIM zu nutzen. Dazu kann man durch frei wählbare Kartenausschnitte den Kartenbereich und dadurch auch die Datenmenge selbst bestimmen (gefällt mir sehr gut). Der Regierungsbezirk Stuttgart hat dabei eine Größe von ca. 30 MB.

Zwei Punkte bringen aus meiner Sicht der App den Todesstoß und machen die App unbrauchbar.
[list type=decimal]
[li]iPhone 5 und 4s zu 100% geladen, nach guten 3h hatte das 4er noch 17% und das 5er 25% Acculadung. Für lange Touren keine Chance.[/li]
[li]Die App hat keine autom. Pausenfunktion, d.h. die Aufzeichnung stoppt nicht, wenn man anhält. Es gibt die Möglichkeit am iPhone zu pausieren.[/li]
[/list]

Ich habe die App gleichzeitig am iPhone 4s und am 5er getestet. Dabei ist mir aufgefallen, dass beide Geräte unterschiedliche Daten (Höhenmeter) ermitteln. Die unterschiedlichen Zeiten kommen dadurch zu stande, dass ich beim 5er manuell "Pause" gedrückt habe, wenn wir gestoppt haben.

[attachimg=2]

[b]Fazit[/b]
Für mich ungeeignet bietet die App doch umfangreiche Analysemöglichkeiten. Für den Laufsport (Laufen, Walken, Wandern) empfehle ich die App Nike Running. Deutlich besser geeignet.
Beim Biken bleibe ich bei meinem Garmin EDGE 705. Gleicher Daten- und Analyseumfang, optisch nicht so schön, hält dafür gute 15h Stunden durch.
14
Antworten
24511
Aufrufe
Als Adminisdrator User Passwort auslesen
Begonnen von funni
27. August 2012, 17:45:10
Hi,
ich hab ein kleines Problem:

ich teile mit meinen Geschwistern (User) einen PC;
ab und zu muss ich (Admin) mal an die Konten meiner Geschwister um z.b. eine neue Mail einzurichten oder anderes zu erledigen dabei muss ich aber die jedesmal die Passwörter mit control userpasswords2 die Passwörter zurücksetzen und wenn ich dann weg bin werde ich angerufen "ja, ich kann mich nicht anmelden" oder so.
Also die frage: gibt es eine Möglichkeit als Admin das User Passwort auszulesen ohne es zu ändern (was ja legal wäre) ?

Danke im vorraus  :kaffee
2
Antworten
16249
Aufrufe
Ordner, Datein, Programme sichern, ohne Windows mit zu sichern
Begonnen von This is Life
07. August 2012, 20:08:21
Wunderschönsten Guten Abend,

ich habe folgendes Problem: Vor ungefähr 2 Jahren habe ich mir einen Rechner von HP gekauft. Mittlerweile ist da fast nicht's mehr original, außer der CPU, sowie die HDD. Jetzt habe ich ein Motherboard bestellt. Nachdem Einbau, lädt Windows nur noch bis zum laden des Win-Logos und verabschiedet sich dann mit einem Bluescreen. Linux geht. Ich weiß nun, dass eine OEM-Version von Windows ans Motherboard gebunden ist und der Fehler darin liegt. Also möchte ich mir nun ein neues Win7 holen, aber vorher meine Daten sichern. Meine letzte Datensicherung ist schon etwas älter. Ich weiß, so etwas gehört zur Grundausstatung.  :wink So, nun komme ich aber mal zur eigentlichen Frage. Ich will meine kompletten Daten (Videos, Bilder,...) und Programme und deren zugehörige Ordner in den jeweiligen Verzeichnissen so speichern, dass ich sie nach der neuinstallation von Windows einfach wieder rüberspielen kann, ohne, dass ich alle Programme neuinstallieren und aktivieren muss. Geht das? Wenn ja, wie? Zur Zeit habe ich Win7 HP 64 Bit drauf und würde dann auf Win 7 Ultimate 64 Bit wechseln wollen.
Wenn ihr noch Infos über mein System oder ähnliches braucht, sagt bescheid.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen und ich sag' schonmal danke.  :))

Gruß

This is Life
6
Antworten
15666
Aufrufe
Daten von externer Festplatte auf Notebook speichern
Begonnen von Unger
07. Juli 2012, 21:56:30
hallo,
habe bisher PC (Win xp) benutzt und alle Daten auf externer Festplatte (HD Drive 2go) gespeichert.
Jetzt möchte ich die Daten in mein neues Notebook (Win 7 home premium) übertragen. Die Festplatte wird jedoch nicht erkannt (keinerlei Reaktion, wenn ich per USB verbinde, obwohl ich schon den Gerätetreiber installiert habe). Habe kabel-Internet, kein Wlan. Nun wollte ich PC mit Notebook verkabeln, um dann auf die Festplatte zuzugreifen, weiß aber nicht wie. Die Kabelbezeichnungen im Forum sagen mir nichts, bin ziemlicher Laie. Würde mich über Hilfe freuen. :grübel
11
Antworten
8808
Aufrufe
.dll in Windows\System32 "unsichtbar"/ wird nicht gefunden, obwohl vorhanden
Begonnen von KillBill
05. Juli 2012, 19:16:09
Ich habe die Datei avcodec-51.dll in den Ordner Windows/System32/ kopiert, sie ist auf jeden Fall vorhanden.

Wenn ich unter "Ausführen" folgendes eingebe:

regsvr32 \Windows\System32\avcodec-51.dll

Kommt diese Fehlermeldung:

[quote]Fehler beim Laden des Moduls

\Windows\System32\avcodec-51.dll

Stellen Sie sicher, dass die Binärdatei im angegebenen Pfad gespeichert ist, oder debuggen Sie die Datei...[/quote]

Ich habe woanders was gelesen, daß mit einem Programm (depends22) geprüft werden könnte, ob die Datei wegen einer anderen fehlenden .dll nicht gefunden wird. Wenn ich dieses Programm starte und avcodec-51.dll auswählen will, wird sie mir aber gar nicht angezeigt. Im Explorer ist sie zu sehen.

Windows 7 64bit
5
Antworten
15044
Aufrufe
Wlan repeater 7llinks... Keine Internetzugriff?!
Begonnen von 1995deepimpact
04. Mai 2012, 20:47:52
Hi,
Ich habe mir vor paar tagen ein Wlan repeater von 7links geholt doch es will mir einfach kein Internet geben. Ich bin jetzt auch kein Fachmann eher jemand der keine Ahnung hat. Doch trotz der Anleitung in der ich bis jetzt 100 mal schritt für schritt gefolgt bin will mir der repeater kein internetzugriff geben... Also verbunden bin ich ja doch neben den Balken ist diese gelbe Dreieck mit dem(!)...
Also hier ist mal die Anleitung: http://www.pearl.de/pdocs/PX2707_11_109026.pdf
Die 1. Seite habe ich ganz normal durchgemacht genau wie die 2. und im Endeffekt kommt nur die Verbindung ohne Internet raus...


Kann ich das Ding jetzt in die Tonne kloppen oder habt ihr ein Rat parat?


MfG
1
Antworten
9571
Aufrufe
Cloud-Lösung mittels Fritz!Box und DynDns oder MyFritz
Begonnen von Markus
21. April 2012, 19:16:07
Mit der Fritz!Box ist es möglich sich seine eigene "Cloud"-Lösung zu schaffen.
Einfach eine USB-Festplatte an den vorhandenen USB-Port der Fritz-Box anstöpseln und zu Hause als Netzwerk-Festplatte einbinden. Um von Unterwegs darauf zuzugreifen kann man einfach mittels DynDNS oder mit dem neuen MyFritz-Dienst auf die Festplatte zugreifen.
Vorteil - man weis, dass seine Dateien sicher vor anderen sind und hat keine Speicherplatz-Beschränkung (nur durch die Größe der Festplatte).

[quote]yFRITZ! – die Cloud, der man traut
MyFRITZ! ist Ihr einfacher, intuitiver Weg von überall aus dem Internet zur eigenen FRITZ!Box. Damit können Sie die Daten, die auf Ihrer FRITZ!Box gespeichert sind, den Anrufbeantworter oder die Anrufliste von überall auf der Welt spielend leicht erreichen. Gleichzeitig gehen Sie auf diese Art und Weise sicher, dass nur Sie allein Zugriff auf Ihre Daten haben. Denn diese bleiben in Ihrem Heimnetz auf Ihrem persönlichen Speichermedium gespeichert.

Für diesen neuen Dienst wurde eine eigene Webseite mit übersichtlicher Darstellung aller MyFRITZ!-Inhalte eingerichtet – einfach „myfritz.box“ in den Browser eingeben. [/quote]

Mehr dazu:
http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/News_und_Ausblick/2012/7390_cebit_update_heimnetz.php?portal=FRITZ!Box_7390