Game Mode zukünftig einfacher zu aktivieren

Das neue Windows-Update für den laufenden Monat August enthält unter anderem einige Vereinfachungen für den Game Mode von Windows 10. Das gab Microsoft in seinem Xbox-Blog bekannt und erläuterte gleichzeitig das Feature etwas genauer.

Der Modus sorgt unter anderem dafür, dass Windows 10 deutlich mehr Systemressourcen für Spiele zur Verfügung stellt. Vor allem bei PCs, die anspruchsvolle Games unter einer vergleichsweise alten Hardware betreiben sollen, kann dieses Feature überaus hilfreich sein. Wie die Redmonder nun mitteilen, soll der Game Mode in Zukunft einfacher zu erreichen sein. Bislang war die so genannte Game Bar tief in den Gaming-Einstellungen verborgen. Versierte Anwender haben sich durch die Tastenkombination Windows+G zahlreiche Klicks erspart. Das neue Windows-Update wird demnach für die Game Bar einen Button erhalten, welche es dem Nutzer ermöglich, den Game Mode ein- oder auszuschalten.

Die Veröffentlichung der Mitteilung auf dem Xbox-Blog ist hierbei keineswegs ungewöhnlich. Im Kern der Xbox One läuft ebenfalls Windows 10, weshalb auch PC-Nutzer von dem anstehenden Update profitieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.