158 Benutzer online
06. Juli 2020, 03:29:36

Windows Community



Zum Thema von Windows 7 Ultimate auf Windows 7 Home Premium zurück - Hallo!Ich hab mir gestern ein neues Notebook gekauft, ein Sony Vaio VPC-F11M1E. Darauf war Win 7 Home Premium x64 installiert. Ich dacht mir ich würd aber gern ... im Bereich PC Software
Autor Thema:

von Windows 7 Ultimate auf Windows 7 Home Premium zurück

 (Antworten: 10, Gelesen 13679 mal)

  • Windows 95
  • Beiträge: 279
von Windows 7 Ultimate auf Windows 7 Home Premium zurück
« am: 25. August 2010, 19:58:31 »
Hallo!
Ich hab mir gestern ein neues Notebook gekauft, ein Sony Vaio VPC-F11M1E. Darauf war Win 7 Home Premium x64 installiert. Ich dacht mir ich würd aber gern mein Ultimate drauftun. So, nun habe ich vom Home Premium mit ein paar installierten Programmen ein Backup gemacht, sprich eine Recoverydatei (ordner wurde unter "WindowsImageBackup" angelegt, in dem sich nun alle zur wiederherstellung benötigten Dateien befinden.) Der Grund warum ich zurück wechseln will ist, dass ich mit den Treiber nicht ganz zurecht komme, so funktionieren einige Grundlegende sachen wie Helligkeitsteuerungstasten, Lautstärketasten, und die Sondertasten wie "Assist", "S1" und "Vaio" nicht. Bis ich wirklich alles zum Laufen gebracht habe, ist mein Notebook denkich schon wieder veraltet xD

Das Problem bei der ganzen Sache ist nun, dass wenn ich unter Win 7 Ultimate (also meinem derzeitigen BS) "Sicherung von einem zuvor erstellten Systemabbild erstellen" wähle, findet er keine Sicherung. Auch danach suchen lässt er mich nicht.

Wie komm ich nun wieder zum Alten zurück?! Bitte um Hilfe!

(auto)bot

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #1 am: 25. August 2010, 20:03:36 »
Wenn Du Probleme mit Treibern hast, macht es keinen Unterschied ob Ultimate oder HomePremium.

  • Windows 95
  • Beiträge: 279
« Antwort #2 am: 25. August 2010, 20:09:50 »
Nja es geht mir darum, dass wenn ich das Systemabbild hernehme, gleich wieder alles installiert ist, INKLUSIVE den Treibern und ich mich um nichts mehr kümmern muss! Nur wie mache ich das von Win 7 Ultimate aus wenn er das Backup nicht findet?!

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #3 am: 25. August 2010, 20:11:22 »
Ähm...hast du Ultimate neuinstalled oder ein Upgrade per Key gemacht?

  • Windows 95
  • Beiträge: 279
« Antwort #4 am: 25. August 2010, 20:17:54 »
neuinstalliert....

EDIT: Kann ich eigentlich nicht einfach mein Backup auf eine DVD brennen, und die dann wie einen Recovery Datenträger benutzen? Da.h ich starte von der DVD und installier alles so wies war...
« Letzte Änderung: 25. August 2010, 20:19:42 von Guitarking »

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
Re: von Windows 7 Ultimate auf Windows 7 Home Premium zurück
« Antwort #5 am: 25. August 2010, 20:21:59 »
Dann musste erstmal Win7 Ultimate deinstallen, HP neuinstallen und dann das Backup zurückschreiben (soweit ich weiß, geht das nämlich immer nur mit der Version, mit der es auch erstellt wurde) und anschließend kannste auf Ultimate upgraden, indem du einfach in den Systemeigenschaften (Computer -> oben auf "Systemeigenschaften" klicken) ganz unten auf "Product Key ändern" klickst.
Damit ersparst du dir die lästige Neuinstallation :wink

  • Windows 95
  • Beiträge: 279
« Antwort #6 am: 25. August 2010, 20:24:04 »
Ja stimmt, hast recht ;) Danke!

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #7 am: 25. August 2010, 20:24:29 »
Kein Problem :wink

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #8 am: 25. August 2010, 20:39:43 »
Ich nehme an, daß Du Dein Image mit Win7 angelegt hast, also nicht mit Acronis etc. Das Win7-Image kannst Du auch von einer Boot-CD aus zurückspielen, was ich in Deinem Fall versuchen würde. Zuerst mußt Du natürlich die Boot-CD erstellen.

Im Übrigen würde ich Ultimate drauflassen, womit ich dann auch gleich die ganze Vaio-Crapware entfernt hätte. Außerdem dürfte dieser ganze Mist samt Treibern auf Deiner mitgelieferten Treiber-CD drauf sein!

  • Windows 95
  • Beiträge: 279
« Antwort #9 am: 25. August 2010, 23:35:31 »
Ok, neues, schweres Problem: Ich hab jetzt wieder Home Premium drauf installiert, und wieder versucht meine erstellte Sicherung wiederherzustellen. Nichts. Er erkennt das nicht!! Der "Ordner WindowsImageBackup" exestiert, doch anscheinend kann er damit absolut nichts anfangen oder wie seh ich das?! Und Treiber CD Hab ich auch keine dabei gehabt! Ich finde die Treiber ja im Internet, aber trotzdem funktioniert nichts richtig. Vl liegts daran, dass ich alle etwas chaotisch installiert habe. Ich werde am Wochenende noch einmal Ultimate aufspielen und dann die Treiber fein säuberlich installieren.

Aber trotzdem brauch ich meine Recovery "Datei" oder was auch immer. Was mach ich also mit dem blöden "WindowsImageBackup" Ordner mit dem nicht mal das System selbst was anfangen kann  :schimpf

mfg

Ps.: Schließlich bleibe ich nur mit Original BS in der Garantie, also brauch ich das für den Notfall, sollte irgend etwas kaputt werden oder so.

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: von Windows 7 Ultimate auf Windows 7 Home Premium zurück
« Antwort #10 am: 26. August 2010, 07:16:44 »
Zitat
Der "Ordner WindowsImageBackup" exestiert, doch anscheinend kann er damit absolut nichts anfangen
Existiert außer dem Ordner selbst auch noch ein Inhalt des Ordners (s. Bild u.)?

Zitat
Schließlich bleibe ich nur mit Original BS in der Garantie
Das stimmt nicht. Die technische Garantie gilt bei jedem Betriebssystem.

Zitat
Was mach ich also mit dem blöden "WindowsImageBackup" Ordner mit dem nicht mal das System selbst was anfangen kann
Dann nimm einfach in Zukunft ein anderes Backup-Tool (Acronis und/oder Paragon etc.)

windows pro wiederherstellen treiber installation keine installiert taste dateien installieren
sony win erkennt wieder einer dvd premium upgrade home software
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen