215 Benutzer online
30. Mai 2024, 07:44:34

Windows Community



Zum Thema CPU AMD Athlon X2 6400+ ,2x 3200 MHz Takten - Hallo Leute,Habe einen AMD Athlon X2 6400+ Boxed 2x 3200 MHzWar in der überlegung meinen CPU zu übertakten, Was denkt ihr was ich da noch rausbekomme?Mfg Link_i... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

CPU AMD Athlon X2 6400+ ,2x 3200 MHz Takten

 (Antworten: 16, Gelesen 8405 mal)

  • Windows 95
  • Beiträge: 324
CPU AMD Athlon X2 6400+ ,2x 3200 MHz Takten
« am: 10. Februar 2009, 18:14:25 »
Hallo Leute,

Habe einen AMD Athlon X2 6400+ Boxed 2x 3200 MHz

War in der überlegung meinen CPU zu übertakten, Was denkt ihr was ich da noch rausbekomme?

Mfg Link_it
meinpc - go-windows.de

(auto)bot

  • Team
  • Windows 2000
  • Beiträge: 2508
« Antwort #1 am: 10. Februar 2009, 18:21:43 »
Ich denke da kannst du noch viel rausholen. Ich will aber keine Zahl nennen. Schau am besten mal im Internet und suche Foren, wo Leute Erfahrungen mit diesem Chip und übertakten haben. Den übertakten ist das eine, aber das wieder zu kompensieren mit Kühler etc. ist eine andere Sache. Da solltest du vor allem vorsichtig sein. Was wäre denn dein Ziel?

Edit:

Hab hier noch eine spannende Diskussion entdeckt. Scheinbar ist es bei AMD doch schwieriger mit übertakten als bei Intel.
http://www.tomshardware.com/de/foren/240291-3-6400-temperatur-idle-spieln
etwas weiter unten schauen.
« Letzte Änderung: 10. Februar 2009, 18:23:56 von Lord_Zuribu »

  • Windows 95
  • Beiträge: 324
« Antwort #2 am: 10. Februar 2009, 18:23:58 »
Mein Ziel wäre mehr rauszuholen ohne den CPU zu Schrotten, Das wär schonmal ein Anfang. Natürlich wären 3.4 pro Kern nicht schlecht, Ob man noch merh rausholen kann?

Hab auch nicht wirklich erfahrung damit wie viel man rausbekommt...

  • Team
  • Windows 2000
  • Beiträge: 2508
« Antwort #3 am: 10. Februar 2009, 18:26:32 »
Hab auch nicht wirklich erfahrung damit wie viel man rausbekommt...

Genau da ist das Problem. Übertakten per Anleitung kann jeder. Aber wirklich richtig übertakten, geht nicht einfach so per Anleitung. Darum will ich keine Zahl nennen. Hab selbst auch zu wenig Erfahrung mit übertakten.

  • Windows 95
  • Beiträge: 324
« Antwort #4 am: 10. Februar 2009, 18:31:17 »
Jaa versteh schon was du sagen willst. Aber ich bin erstens nicht so ein Pro und 2ens muss ich überhaupt sehen wie ich das mache...

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5972
Re: CPU AMD Athlon X2 6400+ ,2x 3200 MHz Takten
« Antwort #5 am: 10. Februar 2009, 18:31:47 »

Da gibt es z.B. das Tool EasyTune5. Dort kann mittels einer Autofunktion die Taktrate erhöht werden. Dauert aber ewig. Ich hab meinen AMD 6000er mit 3100MHz auf 3310MHz gebracht. Allerdings durch Erhöhung des CPU FSB (von 200 auf 215) im BIOS.

  • Windows 95
  • Beiträge: 324
« Antwort #6 am: 10. Februar 2009, 18:36:25 »
Was denkst du ob mein Mainboard das übersteht?

Mein Pc :


Prozessor :             AMD Athlon X2 6400+ Boxed
                  2x 3200 MHz, 2x 1024 kByte,
                  2000 MT/s (HyperTransport), Windsor

Mainboard :            Asus M2N-SLI   
                  FSB: 1000 MHz
                  Northbridge-Chipsatz: NVIDIA nForce                   560 SLI
                  4 DIMM, Speichertyp: DDR2
                  Max. 8 GB Speicher
                  LAN-Geschwindigkeit: 1000 Mbit (IEEE                   802.3ab)
                  Audio-Chip: ADI 1988B


Arbeitspeicher :              4GB DDR2-667
                  4x A-DATA DIMM 1024MB, CL5, 1, PC2 5300
   
   

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5972
« Antwort #7 am: 10. Februar 2009, 18:38:56 »
Kannst du mit deinem BIOS deine CPU übertakten? Macht nicht jedes BIOS.

  • Windows 95
  • Beiträge: 324
« Antwort #8 am: 10. Februar 2009, 18:53:16 »
War die Frage an mich?

2en das was du meintest. Kann das meinen Pc nicht abrauchen lassen? O.ô

  • Windows 95
  • Beiträge: 324
« Antwort #9 am: 10. Februar 2009, 18:55:30 »
Also mit diesem Tool mein ich das... Da kann doch sicher genau so viel Passieren.

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5972
Re: CPU AMD Athlon X2 6400+ ,2x 3200 MHz Takten
« Antwort #10 am: 10. Februar 2009, 18:57:26 »
Also alle aktuellen CPU haben da eine Schutzfunktion, die ein "Abrauchen" verhindern. Der PC verabschiedet sich einfach mit einem Bluescreen.

  • Windows 95
  • Beiträge: 324
« Antwort #11 am: 10. Februar 2009, 18:58:18 »
Sonst kann nichts passieren und 2ens mit diesem tool was muss ich genau machen?

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5972
« Antwort #12 am: 10. Februar 2009, 19:12:47 »
EasyTune funktioniert nicht mit jedem Board. Bin mir nicht sicher aber ich glaube es geht nur mit Gigabyte-Boards. Im BIOS heißt die Overclockingfunktion M.I.T. (Motherboard Intelligence Tune). Wenn du übertaktest ist es ratsam die Spannung der North- und Southbridge leicht zu erhöhen. Das lässt das System stabiler laufen. Ich habe den NorthBridge Vcore um 0,1 Volt, den SouthBridge Vcore auch um 0,1 Volt, den CPU Vcore um 0,05 Volt und den DDR2 Vcore um 0,05 Volt erhöht.

Und wie schon erwähnt den CPU FSB hab ich von 200 auf 215 gesetzt und somit den Takt von 3100 auf 3333 MHz erhöht. Leistungsmäßig mit 3DMark06 getestet brachten diese Maßnahmen lediglich beim CPU Score 250 Punkte mehr.

  • Windows 95
  • Beiträge: 324
« Antwort #13 am: 10. Februar 2009, 19:14:48 »
Okay. Also dieses Programm läuft nicht bei mir... aber ich werde es nun testen und sehen. Bei weiteren Fragen wende ich mich wieder an dich oder ans Forum ;) Ich schau selbst nun erstmal nach gleichgesinnten die denselben CPU haben und da Tipps haben :))

Mfg Link_it

  • "The surest sign that intelligent life exists elsewhere in the universe is that it has never tried to contact us." - Bill Watterson
  • Windows 95
  • Beiträge: 341
  • sysprofile.de/id48829
« Antwort #14 am: 10. Februar 2009, 23:01:44 »
Was hast du eigentlich vom Übertakten der CPU?

Im normalem Windows-Betrieb wirst du keine änderungen bemerken. Und bei Spielen hat man nur was davon, wenn die CPU, der Grafikkarte hinterher hinkt. Das dürfte bei dem 6400+ aber nicht der Fall sein  :D

Und nur um bei 3D Mark ein paar Punkte mehr zu haben, wäre mir das Risiko zu groß, doch die CPU zu schrotten (Der Sommer kommt noch!).

Deshalb würde ich mir das nochmal ganz genau Überlegen.

vista windows update asus download treiber festplatte aldi driver medion
handbuch 4gb forum motherboard graka sony cpu temperatur geht win