318 Benutzer online
26. Januar 2021, 07:43:06

Windows Community



Zum Thema siemens amilo laptop systemwiederherstellung dringend hilfe - brauche dringend hilfe folgendes problem: ich habe einen fujitsu siemens amilo li3710 laptop. heute wollte ich eine wiederherstellung des systems nach ausliefer... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

siemens amilo laptop systemwiederherstellung dringend hilfe

 (Antworten: 17, Gelesen 19648 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 9
siemens amilo laptop systemwiederherstellung dringend hilfe
« am: 05. Januar 2011, 16:34:34 »
brauche dringend hilfe
folgendes problem: ich habe einen fujitsu siemens amilo li3710 laptop. heute wollte ich eine wiederherstellung des systems nach auslieferungszustand machen. da ich keine recovery cd habe wollte ich es per programm machen d.h. beim booten eine taste (leider zufall) gedrueckt und alles ausgewählt. leider ist kurz vor beendigung des vorgangs der laptop ausgegangen weil das sch*** akkukabel nicht drin war. nun wuerd ich gern diesen vorgang wiederholen mit kabel^^ nur komm ich nich mehr in diese wiederherstellungs option. auf die vista oberflaeche komm ich uebrigens auch nicht wegen einer meldung die sagt ich solle neustarten.
habe 32bit vista
hoffe um schnelle und produktive antworten
kann uebrigens nicht so schnell antworten. bin mit ps3 online ohne tastatur 
mfg cruzer

(auto)bot

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #1 am: 05. Januar 2011, 16:50:24 »
Dann schaue mal im Bios ,von welchem Medium gestartet wird . HDD ? Testen :  beim aufstarten die F 8 Taste drücken.


 :bigwelcome

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5952
« Antwort #2 am: 05. Januar 2011, 16:51:16 »
Beobachte beim Booten mal den Screen. Zu 99% steht dort ganz kurz ein Hinweis, welche Taste gedrückt werden muss.
Bei meinem Dell Inspiron ist es die F2-Taste. Der Hinweis steht bei mir (für ca. 1 sec) oben rechts.

  • News-Redakteur
  • Windows 98SE
  • Beiträge: 917
  • »Ich bin ein freier Mensch«
« Antwort #3 am: 05. Januar 2011, 16:51:32 »
http://www.go-windows.de/forum/tipps-und-tricks/windows-7-uber-eingabeaufforderung-wieder-herstellen/msg171371/#new

Edit:
hatte eben keine Zeit

folge mal dem link und dann die Anweisungen ich weis da steht für Windows 7 soll aber wohl auch bei Vista gehen einfach mal probieren

Achso und
 :bigwelcome
« Letzte Änderung: 05. Januar 2011, 16:56:58 von Chevy Driver »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 9
« Antwort #4 am: 05. Januar 2011, 17:10:40 »
also mit dem bios kenn ich mich nicht so gut aus      hier mal die boot reihenfolge : 1.  usb fdc        2. usb key       3. usb hdd      4. odd: tsstcorp cddvdw ts-l633a_(             5. hdd: wdc wd2500bevs-22usto-(pm)         6. usb cdrom          7. lan realtek boot agent         



is der link nich nur fuer win7?      ausserdem komm ich ned ins windows rein  auch nich im abges modus    da is fehlermeldung: die installation konnte nicht im abgesicherten modus abgechlossen werden. starten sie den computer neu um die windows installation fortzusetzen. dies kommt jedesmal.       und am anfang kommt immer nur kurz: f2  bios setting     und      f12 boot menu

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: siemens amilo laptop systemwiederherstellung dringend hilfe
« Antwort #5 am: 05. Januar 2011, 17:20:05 »
F12 - "Boot Menü" klingt doch gut, oder?

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #6 am: 05. Januar 2011, 17:23:06 »
Wenn nichts geht ,könnte das helfen : http://www.go-windows.de/forum/computer-software/vista-recovery-cd/

HDD = Hard disk  sollte unter first boot divice als erstes stehen. Wenn von DVD  booten dann sollte dort : CD Rom stehen.
« Letzte Änderung: 05. Januar 2011, 17:26:38 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 9
« Antwort #7 am: 05. Januar 2011, 17:26:36 »
ja und was soll ich dann   machen im bootmenu ? ich will ja den laptop in den auslieferungszustanc  zurueck versetzen

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #8 am: 05. Januar 2011, 17:28:17 »
Ja. Vielleicht steht genau das im Boot-Menu...  :grübel

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #9 am: 05. Januar 2011, 17:33:56 »
ja und was soll ich dann   machen im bootmenu ? ich will ja den laptop in den auslieferungszustanc  zurueck versetzen
Du musst ersteinmal das BS zum laufen bekommen. Da es durch nichtvorhandenen Strom beim installieren steckengeblieben ist. ( defekt) Also zuerst die weiter oben verlinkte Recovery CD laden / brennen / booten von der CD . Oder  schaue ins Handbuch ob dort eine Lösung vorhanden ist.
1) HDD dann bootet der Lappi von der Festplatte
1)CD Rom ---------------------------CD Rom Lw
« Letzte Änderung: 05. Januar 2011, 17:40:33 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 9
Re: siemens amilo laptop systemwiederherstellung dringend hilfe
« Antwort #10 am: 05. Januar 2011, 17:42:38 »
so wenn ich im bootmenu auf hdd gehe kommt bei mir wie ich win starten will also abgesichert oder normal              bei normal kommt die fehlermeldung: die datei winsetup.dll konnte entweder nicht geladen werden oder ist beschaedigt. die installation  kannn nicht fortgesetzt werden.  fehlercode: 0x7E     

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 9
« Antwort #11 am: 05. Januar 2011, 17:46:16 »
muss ich das denn von der cd aus machen?     kann ich nich iwie anders auf auslieferungszustanc  zuruecksetzen? danke ersma fuer die antworten :)

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #12 am: 05. Januar 2011, 17:47:04 »
Zitat
Du musst ersteinmal das BS zum laufen bekommen
Pebro, das glaube ich nicht. Man sollte ja auch und besonders dann recovern können, wenn kein BS mehr läuft, oder?

@cruzer92,
Du solltest Dir mal das PC-Handbuch zur Hand und eine Stunde Zeit nehmen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 9
« Antwort #13 am: 05. Januar 2011, 17:55:59 »
naja wenn ich es haette...     ich glaub ich mach echt sone cd      wenn niemand nen anderen vorschlag hat          was muesst ihr denn machen um beim hochfahren in dieses recovery menu zu kommen 

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #14 am: 05. Januar 2011, 18:02:50 »
Zitat
was muesst ihr denn machen um beim hochfahren in dieses recovery menu zu kommen 
Überhaupt nichts. Wenn die Wiederherstellung per Boot-Menü möglich ist, wird einem das unübersehbar immer beim Booten angeboten.

Wenn nicht, ist diese Art der Wiederherstellung vermutlich nicht möglich.

Und ohne Handbuch ist sowieso alles schwierig. Wo hast Du es?

vista windows pro probleme wiederherstellen error startet neustart treiber festplatte
formatieren bit original driver problem wlan installation handbuch keine www
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen