233 Benutzer online
27. Februar 2021, 11:40:34

Windows Community



Zum Thema windows mail - kein senden von emails möglich - Hallo zusammen!Ich habe den Laptop mit Windows Vista seit über zwei Jahren und hatte mit windows mail so eigentlich nie probleme. gestern abend konnte ich aber ... im Bereich Netzwerk Forum
Autor Thema:

windows mail - kein senden von emails möglich

 (Antworten: 21, Gelesen 21609 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
windows mail - kein senden von emails möglich
« am: 27. November 2009, 09:27:01 »
Hallo zusammen!
Ich habe den Laptop mit Windows Vista seit über zwei Jahren und hatte mit windows mail so eigentlich nie probleme. gestern abend konnte ich aber plötzlich keine emails mehr versenden! das empfangen geht problemlos, aber das senden eben nicht und das problem hält sich, egal, ob ich auf eine email antworten möchte oder eine neue so verfassen will, das senden tuts nicht. der fehler, der angeziegt wird, ist der folgende:

Fehler bei der Verbindung zum Server. Betreff 'test', Konto: 'eigenname gelöscht', Server: 'eigenname gelöscht', Protokoll: SMTP, Port: 25, Secure (SSL): Ja, Socketfehler: 10060, Fehlernummer: 0x800CCC0E

was kann ich tun?
ich habe gestern abend auch nichts anders gemacht oder irgendwelche einstellungen geänder oder so...nachmittags hats noch gefunzt!


Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!
tempestt

(auto)bot

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #1 am: 27. November 2009, 09:34:08 »
 :bigwelcome

Hast du eine Softwarefirewall oder AntivirenSoftware mit direktem Mailvirencheck installiert? Bei welchem Email Provider bist du? Hardware in letzter Zeit ausgetauscht (Router oder ähnliches)?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #2 am: 27. November 2009, 09:46:18 »
Also, wie gesagt, ich habe gar nichts geändert, weder soft-noch hardware. ich glaube, ich habe die ganz normale windows firewall aktiviert, und ich habe antivir! beantwortet das deine frage?
ich bin bei strato... war ich mal, glaube da hat sich was verändert, aber...
ich habe drei emailkonten, zwei von zwei unis und einen privaten und bei allen dreien tritt dieses problem auf einmal auf, also wird das dann eher nicht an dem jeweiligen provider liegen, oder doch!?

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #3 am: 27. November 2009, 09:50:40 »
Also, wie gesagt, ich habe gar nichts geändert, weder soft-noch hardware. ich glaube, ich habe die ganz normale windows firewall aktiviert, und ich habe antivir! beantwortet das deine frage?
ich bin bei strato... war ich mal, glaube da hat sich was verändert, aber...
ich habe drei emailkonten, zwei von zwei unis und einen privaten und bei allen dreien tritt dieses problem auf einmal auf, also wird das dann eher nicht an dem jeweiligen provider liegen, oder doch!?


War zumindest meine Vermutung, dass eine Störung bei Strato vorliegen könnte. Wenn das bei allen Konten auf einmal auftritt, scheint sich das zu bestätigen. Ich nehme mal an, dass man dort schon an dem Problem arbeitet, zur Sicherheit schreibe doch einmal aus dem Web an Strato oder ruf an und sag denen bescheid. :)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #4 am: 27. November 2009, 09:58:38 »
wieso? laufen die uni-adressen auch alle darüber??
danke schon mal!! bin echt am verzweifeln...

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: windows mail - kein senden von emails möglich
« Antwort #5 am: 27. November 2009, 09:59:39 »
Schau mal hier:
http://www.strato-faq.de/artikel.html?id=147
Da ist kürzlich auf das SMTP-Auth Verfahren umgestellt worden...

Hier steht auch noch etwas:
http://www.strato-faq.de/artikel.html?id=527

  • News-Redakteur
  • Windows 98SE
  • Beiträge: 917
  • »Ich bin ein freier Mensch«
« Antwort #6 am: 27. November 2009, 10:01:19 »
Hallo,
schau mal in dein Konto einstellungen nach ob bei (smtp Einstellungen ) Postausgangsserver benutzt gleiche Einstellungen wie Posteingangsserver ein Häkchen gesetzt ist.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #7 am: 27. November 2009, 10:01:33 »
wieso? laufen die uni-adressen auch alle darüber??
danke schon mal!! bin echt am verzweifeln...

Achso, nein, sry, hatte das so verstanden dass die Uni Mails auch darüber laufen.. wenn die an einen andere Server gehen liegt die Sache wohl doch nicht bei Strato. :-/.

Eventl. mal dem Port testweise auf 587 umstellen
« Letzte Änderung: 27. November 2009, 10:05:19 von ReaperX »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #8 am: 27. November 2009, 10:07:53 »
ja, sowas habe ich in anderen foren auch schon gelesen...aber wo trage ich denn port ein? finde kein feld, das so heißt...

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #9 am: 27. November 2009, 10:10:37 »
ja, sowas habe ich in anderen foren auch schon gelesen...aber wo trage ich denn port ein? finde kein feld, das so heißt...

Ich hab leider kein Windows Mail und muss jetzt auch ins Meeting und kann dir daher auch keinen Screenshot oder eine Beschreibung machen. Hoffe wer anders kann dir das schnell beretistellen. Alternativ mal ein bsichen googlen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
Re: windows mail - kein senden von emails möglich
« Antwort #10 am: 27. November 2009, 10:13:12 »
habe ich natürlich schon gemacht!!
Danke!

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #11 am: 27. November 2009, 11:25:09 »
Windows Mail habe ich auch nicht, kann deshalb keinen Screenshot machen.
Den Port änderst Du in den Einstellungen des E-Mail Konto's. Klick Dich dort mal durch, Du wirst es schon finden.

Zitat
Fehler bei der Verbindung zum Server. Betreff 'test', Konto: 'eigenname gelöscht', Server: 'eigenname gelöscht', Protokoll: SMTP, Port: 25, Secure (SSL): Ja, Socketfehler: 10060, Fehlernummer: 0x800CCC0E

Hast Du die Fehlermeldung geändert? Oder warum steht dort 'Eigenname gelsöcht'?
Sendest Du Deine E-Mails über SSL? Deativiere es mal.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #12 am: 27. November 2009, 11:54:16 »
ja, habe halt den eigennamen hier nicht mit reingeschrieben...
also, SSL beim ausgangsserver. habs ausgemacht...ändert leider nichts!

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #13 am: 27. November 2009, 13:52:40 »
Vor einiger Zeit hatte ich ein ähnliches Problem bei Outlook. Nachdem ich die Mailadresse neu angelegt hatte, funktionierte es wieder.

Lege Versuchweise mal eine neue Mailadresse im Windows Mail an und deaktiviere mal die Firewall.


  • Windows 1.0
  • Beiträge: 10
« Antwort #14 am: 27. November 2009, 14:48:53 »
kann das denn sein, dass das einfach so von jetzt auf gleich nicht mehr funktioniert wegen der firewall an der ja nichts geändert wurde?
das mit dem neu anlegen habe ich schon probiert, aber ich glaube, dass es daran nicht liegt. denn es sind ja drei getrennte konten und es funktioniert bei keinem mehr...

vista winamp windows update probleme problem installation keine www lan
forum firewall vom november geht anzeigen obwohl kein microsoft win
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen