368 Benutzer online
24. August 2019, 21:50:15

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort obwohl
3
Antworten
9829
Aufrufe
Richtiges Kennwort plötzlich falsch windows 8.1
Begonnen von Tante Tabea
02. Oktober 2017, 15:35:57
habe ein ähnliches Problem wie hier: https://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=20485.0 Windows 8.1 - Kennwort ist falsch

Habe aufgrund des Beitrags die Lösung gefunden, danke!

Mein Problem war: Mein Laptop-passwort, das ich seit 3 Jahren benutze und auch sichtbar richtig war, wurde plötzlich nicht mehr akzeptiert.
Der Grund: Skype und Microsoft haben sich irgendwie synchronisiert und OHNE dass ich es bemerkt habe, hat sich das Anmeldepasswort meines Laptops auf mein Skypepasswort geändert. Gut zu wissen :-)

Danke jedenfalls!

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms bgebge win7win7 problemproblem zwuzwu bgqbgq keinekeine gehtgeht keinkein problemeprobleme forumforum zguzgu funktioniertfunktioniert fehlerfehler windows7windows7 computercomputer hilfehilfe yahooyahoo d24d24 d2sd2s treibertreiber searchsearch bingbing d2kd2k ohneohne 13555341691355534169
0
Antworten
5097
Aufrufe
HD Plus Guthaben abgelaufen - trotz Abo
Begonnen von ossinator
06. Oktober 2016, 19:11:16
Zum Empfang der HD+ Sender habe ich eine entsprechende HD+ Karte in meinem Technisat Digicorder ISIO Sat-Receiver (ohne CI-Modul). Seit gestern kommt der Hinweis 131, dass mein Guthaben aufgebraucht sei und ich es verlängern soll oder mir eine neue Karte im Fachhandel kaufen soll.

Nun habe ich aber schon seit geraumer Zeit ein HD Plus Abo, d.h. ich zahle monatlich (im Voraus) 5 € für den Empfang.

Was habe ich bislang getan? Ich habe mich unter www.hd-plus.de eingeloggt und unter Optionen erneut ein Aktivierungssignal angefordert. Das ist jetzt 24h her. Da sich nichts getan hat, habe ich vor gut 2h die Hotline angerufen, mein Problem geschildert, die haben mich auf die selbständige Anforderung eines Aktivierungssignal über die Website hingewiesen, ich habe mitgeteilt, dass ich dieses bereits ohne Erfolg getan habe. Dann wurde meine HD Plus Karten-Nr. abgefragt und zugesichert, dass sie ein erneutes Signal senden. Wie gesagt, das war vor 2h.

Hat jemand noch eine Idee? Wie lange dauert das in der Regel? Kann ich selber einen Kartendefekt ausschließen?
1
Antworten
1910
Aufrufe
Robocopy - Dateien nicht überschreiben die grad benutzt werden
Begonnen von RagnarLotBrock
08. Juni 2016, 23:34:42
Hallo Leute,

habe eine Frage zu Robocopy.
Und zwar möchte ich Dateien von A nach B kopieren :D
Im Zielpfad sind bereits Dateien vorhanden. Vom Quellpfad werden nur neue Dateien kopiert. Alte Dateien im Zielpfad werden durch die neuen ersetzt.
Die Frage ist nun was passiert wenn eine Datei im Zielpfad zur Laufzeit des Robocopy-Tasks durch einen anderen Prozess "gesperrt" wird (Ein anderer Prozess greift auf die Datei zu). Wird Robocopy diese Datei trotzdem überschreiben?
Ich möchte dass er diese Dateien unberührt lässt und einfach überspringt. Er soll die dann erst beim nächsten Durchlauf ersetzen falls diese nicht mehr gesperrt wird.
Gibt's dafür einen speziellen Parameter? Konnte leider nirgends was passendes finden.
Konnte es in der Praxis nicht testen ob er die überschreibt oder nicht. Wäre fatal wenn ja, habe leider keine Testumgebung (Maschinenprogramme).
7
Antworten
6093
Aufrufe
Windows 10 Datenträger nicht erkannt
Begonnen von Stefan98
24. April 2016, 13:53:26
Schönen Tag allerseits.
Seitdem ich Windows 7 auf Windows 10 geupgradet habe erkennt mein PC keine CDs und DVDs mehr.
Ich habe CDs und DVDs sowohl in ein internes als auch ein ein externes Laufwerk eingelegt, um herauszufinden, ob das Laufwerk eventuell kaputt ist. Da der Fehler jedoch sowohl beim internen also auch beim externen Laufwerk (welches ich davor und danach bei meinem Laptop testete, es funktioniert also) muss es an Windows oder dem PC liegen. Da der Fehler erst seit dem Update von Windows 7 auf Windows 10 vorliegt, denke ich, dass es an Windows liegt.
Im Link ist ein Screenshot der Meldung, das komische daran ist nur, dass es keine Fehlermeldung ist, sondern Windows nur "Legen Sie einen Datenträger ein" schreibt.
Hat irgendjemand hier bereits Erfahrungen mit diesem Problem? Suche bereits seit einer Woche im Internet nach Lösungen, habe bisher allerdings keine gefunden.
Vielen Dank bereits im Vorhinein.
[url=http://puu.sh/otQkN/9e61016913.png]http://puu.sh/otQkN/9e61016913.png[/url]
Stefan

UPDATE: Interessanterweise erkennt er den Datenträger, wenn ich das Laufwerk abstecke, die CD/DVD einlege und dann das Laufwerk mit der eingelegten CD wieder an den PC anstecke... Die Fehlermeldung kommt also nur dann, wenn ich einen Datenträger in das laufende Laufwerk einlege.
0
Antworten
6597
Aufrufe
Keine Remote-Desktop-Verbindung (Android App) Fehlercode 0x204 und 0x207
Begonnen von Markus
21. Februar 2016, 12:20:26
Hatte vor kurzem u.a. eine Netzwerk-Brücke und ein paar virtuelle Netzwerkkarten installiert.
Seit dem war kein Remote Desktop-Zugriff auf Windows 10 Pro mehr möglich.

Die Fehlerdiagnose hat immer wieder einen Fehler mit fehlenden Netzwerk-Protokollen festgestellt und behoben, aber ohne Erfolg: "Es fehlen die für die Netzwerkkonnektivität erforderlichen Windows Sockets-Registrierungseinträge".

Die App Microsoft Remote Desktop meldete den Fehler (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.microsoft.rdc.android&hl=de) 0x204 oder 0x207

Auch deaktivieren und Reaktivieren der EInstellungen:
Benutzer für Remotedesktop-Verbindung und Remotezugriff auf den Computer zulassen hat nichts geholfen.

Schließlich hatte wohl die Windows Firewall ein Problem.
In der Systemsteuerung unter Systemsteuerung\System und Sicherheit\Windows-Firewall gibt es den Punkt "Standard Wiederherstellen" - das hat geholfen.


PS: Das hat mich einiges Zeit gekostet - durch die Netzwerk-Brücke hatte mein PC in der Fritz-Box eine neue lokale IP bekommen, daher hatte ich zunächst die Fritz!Box Firewall in Verdacht (dort gibt es eine Freigabe für den Remote-Desktop-Port auf meinen PC) - allerdings ging selbst die lokale Verbindung nicht.
15
Antworten
20746
Aufrufe
Bootet nicht kein Betriebssystem gefunden-Möglich per OEM neu Installation?
Begonnen von jd_cort
06. September 2015, 13:50:49
« 1 2
allo,

habe an meinem Toshiba Notebook das Upgrade von Win 7 Home Premium zu Win 10 vorgenommen So weit alles gut, kein Probleme.

Als letztes habe ich dann noch die 500GB große Platte neu aufgeteilt, und das war ein großer Fehler. Auf Laufwerk war Windows 10 komplett mit 300 GB und auf d:\ hatte ich 200 GB eingerichtet, dort waren auch keine Daten.

Jetzt kann ich aktuell gar nicht mehr booten, denn alle Windows Dateien die vorher noch auf c:\ lagen, stehen jetzt auf d: - auf Laufwerk c:\ steht jetzt nichts.

Das habe ich mit Diskpart gelöst und den Namen vom Laufwerk geändert, c:\ ist jetzt korrekt. Dann kam der Fehler das keine Bootdatei da ist, auch das habe ich gelöst.

Nach dem Neustart sagt das Notebook aber jetzt - kein Betriebssystem gefunden. Mit der Reparaturfunktion über die DVD konnte nichts erwirkt werden.

Mir fällt jetzt wirklich nichts mehr ein.

Meine Frage, das ist ein Toshiba Notebook mit OEM Windows 7 Home Premium. Das dumme ist, die Recovery DVD ist nicht da und auf das Recovery Laufwerk auf dem Notebook habe ich keinen Zugriff, trotz allem was ich versucht habe. Ich denke fast die Datei ist defekt.

Meine letzte Idee, Windows 10 neu zu installieren. Zwar habe ich den Windows Key vorher ausgelesen, aber das ist ja ein OEM Key. Wenn ich jetzt Windows 10 von der Testversion als DVD starte, findet Windows dann den ehemaligen Win7 Key selber und erklärt ihn als gültig? Oder kann es sein das der OEM Key bei der Neuinstallation nicht akzeptiert wird? Dann hätte ich ein großes Problem, denn dann hätte ich gar kein Betriebssystem mehr.

Würde mich über jede Hilfe freuen.

Vielen Dank

JD
22
Antworten
26180
Aufrufe
Monitor geht nicht in den Standby
Begonnen von paskoc
10. August 2015, 08:14:05
« 1 2
Hallo!

Ich habe nun seit einigen Tagen Windows 10 - Home - 64bit installiert.
Läuft auch so ziemlich alles prima.

Nur habe ich ein Problem mit dem Standby meines Monitors.

Wenn ich nicht im System angemeldet bin, schaltet der Monitor von meinem PC - so wie es sein soll - nach einigen Minuten in den Standby, Wenn ich mich dann allerdings als Administrator anmelde, wird der Monitor, auch nach Stunden, nicht dunkel.

Die Energiesparoptionen habe ich überprüft, da sollte der Monitor nach 5 Minuten Inaktivität in den Standby-Modus gehen. Das macht er aber, wie gesagt, nicht.

Treiber sind korrekt installiert (Zumindest sagt das der Gerätemanager).

Ich will jetzt hier nicht die gesamte Systemkonfiguration posten, damit der Beitrag übersichtlich bleibt.
Bin aber gerne bereit, auf Nachfrage einzelne Abschnitte meiner Systemkonfiguration hier zu posten.

Im Groben sieht die Systemkonfiguration so aus:

Intel Mainboard x64 mit i3 Prozessor dual Core mit Hyperthreading auf 4 Core
4 GB RAM
Nvidia Gforce 640 von Asus.
Windows 10 - Home - x64


Vielleicht weiß ja schon jemand einen Lösungsansatz für mich?

Schon jetzt vielen Dank für die Mühe!

Paskoc
6
Antworten
5490
Aufrufe
Laptop unterbricht ständig Internetverbindung
Begonnen von gammler48216
21. Juni 2015, 21:49:36
Hallo liebe Community ,
Ich bin neu hier und habe ein großen Problem mit meinem Laptop , wenn ich am Laptop bin und aktiv irgendwas mache z.B Games zocken , surfen etc. bricht die Verbindung zum Internet ab und unten rechts erscheint ein gelbes Dreieck bei der Internetverbindung. Wenn ich dann die Problembehandlung aktiviere setzt sich das WiFi zurück und als Lösung steht da " die verbindung des zugriffspunkts routers bzw kabelmodems mit dem internet ist getrennt" und " Das Standartgateway ist nicht verfügbar". Dann läuft es für 10 oder 20 Minuten oder sogar länger wieder und das Spiel geht von vorne los. Das komische ist dass das Internet auf meiner PS3 und auf meinem Handy einwandfrei funktioniert, nur am Laptop gibts diese Probleme.  Ich habe nicht sehr viel Ahnung von diesen Computereinstellungen aber hier mal ein paar Infos:
Hier die Systemmeldungen meines Speedport Entrys:
Es werden alle Systemereignisse des Routers gezeigt.

21.06.2015 21:42:22 192.168.2.101 Anmeldung erfolgreich. (G101)
21.06.2015 21:19:33 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 21:19:30 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 21:14:46 192.168.2.101 Abmeldung erfolgreich. (G102)
21.06.2015 21:14:46 Konfigurator Sitzung abgelaufen. (G103)
21.06.2015 21:13:14 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 21:03:57 192.168.2.101 Anmeldung erfolgreich. (G101)
21.06.2015 20:56:30 192.168.2.101 Abmeldung erfolgreich. (G102)
21.06.2015 20:56:30 Konfigurator Sitzung abgelaufen. (G103)
21.06.2015 20:55:10 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 20:48:45 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 20:48:40 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 20:40:25 192.168.2.101 Anmeldung erfolgreich. (G101)
21.06.2015 20:40:08 192.168.2.101 Abmeldung erfolgreich. (G102)
21.06.2015 20:40:08 Konfigurator Sitzung abgelaufen. (G103)
21.06.2015 20:39:34 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 20:39:32 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 20:38:45 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 20:37:53 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 20:36:29 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 20:36:24 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 20:27:24 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 20:27:19 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 20:26:24 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 19:33:43 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 19:33:40 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 19:32:46 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 19:32:42 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 19:32:38 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
21.06.2015 19:14:41 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <FC:F8:AE:68:2F:3B> IP-Adresse <192.168.2.101> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.2.1> Gateway <192.168.2.1> Lease Time <0> (H001)
Hier die Daten die erscheinen wenn man bei cmd ipconfig/all eingibt:
C:\Users\micha_000>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

  Hostname  . . . . . . . . . . . . : Michael
  Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
  Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
  IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
  WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
  DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : Speedport_Entry_2_01_000

Ethernet-Adapter Bluetooth-Netzwerkverbindung:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Bluetooth Device (Personal Area Network)
  Physische Adresse . . . . . . . . : FC-F8-AE-68-2F-3F
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 5:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter
  Physische Adresse . . . . . . . . : FC-F8-AE-68-2F-3C
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter WiFi:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Speedport_Entry_2_01_000
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Wireless-N 7260
  Physische Adresse . . . . . . . . : FC-F8-AE-68-2F-3B
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::7046:232b:69da:853%4(Bevorzugt)
  IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.2.101(Bevorzugt)
  Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
  Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 21. Juni 2015 20:36:42
  Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Donnerstag, 29. Juli 2151 04:14:03
  Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
  DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
  DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 83687598
  DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1A-7A-A2-45-C4-54-44-1B-22-D2

  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Ethernet:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: K2-LINE.COM
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Qualcomm Atheros AR8161 PCI-E Gigabit Eth
ernet Controller (NDIS 6.30)
  Physische Adresse . . . . . . . . : C4-54-44-1B-22-D2
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.Speedport_Entry_2_01_000:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Speedport_Entry_2_01_000
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter
  Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
  Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:9d38:90d7:1436:7f3:a4f7:bef0(Bevor
zugt)
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::1436:7f3:a4f7:bef0%10(Bevorzugt)
  Standardgateway . . . . . . . . . : ::
  DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 369098752
  DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1A-7A-A2-45-C4-54-44-1B-22-D2

  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Wenn ihr noch etwas benötigt werde ich dies sofort nachschicken :D
LG
6
Antworten
32764
Aufrufe
Keine Internetverbindung trotz LAN Verbindung
Begonnen von weizenhuhn
12. Mai 2015, 22:47:55
Hallo liebe Community,

einen Bekannten von mir plagt seit längeren das Problem, dass er plötzlich keine Internetverbindung mehr Zustande bekommt, obwohl er im Netzwerk hängt, also er über den Browser keine Seite anzeigen lässt. Andere Geräte im Netzwerk funktionieren problemlos. Ich habe ihm schon einige Lösungsvorschläge vorgeschlagen, alles ohne Erfolg. U.a. wurde durchgeführt:

[list]
[li]WLAN deaktiviert[/li]
[li]Router neugestartet[/li]
[li]alle windows updates installiert[/li]
[li]aktueller Ethernet Treiber installiert[/li]
[li]Ethernet Kabel ausgetauscht[/li]
[li]Ethernet Kabel direkt am Router angehängt (war zuvor über nen Switch)[/li]
[/list]

[b]Hardware & Netzwerk:[/b]
[list]
[li]Lenovo Carbon X1 ("LENNY")
[/li][li]A1 Router (http://cdn1.a1.net/final/de/media/pdf/A1_Sicherheit_WLAN_PRG-AV4202N.pdf)
[list][li]Verbindung direkt mittels Ethernet Kabel
[/li][li]Zusätzlich befindeen sich zwei Stand PCs ("GABI" und "WORKSTATION") im Netzwerk, sowie ein SYNOLOGY NAS[/li]
[/list]



Es sieht so aus, als ob er keine Verbindung zum Router herstellen kann. Abei auch einige Screenshots, u.a. via ipconfig erkennt man, dass keine Verbindung besteht.

Bin für jede Idee dankbar!

[img width=640 height=480]http://up.picr.de/21891196mi.jpg[/img]

[img width=640 height=480]http://up.picr.de/21891198uz.jpg[/img]

[img width=640 height=853]http://up.picr.de/21891200zr.jpg[/img]

[img width=640 height=480]http://up.picr.de/21891201mm.jpg[/img]
1
Antworten
9558
Aufrufe
Chrome 42 - kein Silverlight-Plugin mehr für Sky Go, Maxdome und Co.
Begonnen von Markus
20. April 2015, 19:05:47
Mit der neuesten Chrome-Version (Chrome 42) hat Google den Support für das Silverlight-Plugin deaktiviert, dadurch kann bspw. Sky Go oder Maxdome nicht mehr damit laufen.

siehe http://blog.chromium.org/2014/11/the-final-countdown-for-npapi.html
Hat mich etwas Zeit gekostet vor ein paar Wochen um das zu finden :-)

[quote]In April 2015 NPAPI support will be disabled by default in Chrome and we will unpublish extensions requiring NPAPI plugins from the Chrome Web Store. Although plugin vendors are working hard to move to alternate technologies, a small number of users still rely on plugins that haven’t completed the transition yet. We will provide an override for advanced users (via chrome://flags/#enable-npapi) and enterprises (via Enterprise Policy) to temporarily re-enable NPAPI while they wait for mission-critical plugins to make the transition.[/quote]

Mittels chrome://flags/#enable-npapi kann das Feature aber noch bis September 2015 aus Kompatibilitäts-Gründen aktiviert werden - danach soll Silverlight gar nicht mehr mit Chrome laufen.
Mittlerweile gibt es neuere Techniken, wie HTML5, die auch Video-Wiedergabe ohne Silverlight problemlos ermöglichen.

Durch die Deaktivierung des NPAPI-Supports soll Chrome noch schneller und stabiler laufen..
12
Antworten
11133
Aufrufe
Im Bootmenü wird 2x Windows 7 zur Auswahl angezeigt
Begonnen von Pechvogel123
13. März 2015, 09:29:43
Hallo,
ich habe ein Problem beim Booten von Windows 7.

Beim Bootmenü wird 2x Windows 7 zur Auswahl angezeigt, obwohl es momentan nur 1x auf der Festplatte installiert ist:
[url=http://www.fotos-hochladen.net][img width=640 height=302]http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/windows7bootmek86j3vzfq1.png[/img][/url]
(sorry für das miese Bild, der obere Eintrag wurde nachgearbeitet, da er nicht lesbar war)

Wenn ich einfach warte, oder das obere "Windows 7" auswähle und Enter drücke, startet Windows ganz normal.

Wähle ich das untere "Windows 7" aus, kommt folgende Fehlermeldung:
[quote]
Windows-Start-Manager

Fehler beim Start von Windows. ...

1. Legen Sie die Windows CD ein...
2. Wählen Sie Spracheinstellungen aus...
3. Klicken Sie "Computer reparieren...

...
Datei: \Windows\system32\winload.exe
Status: 0xc000000e
Info: ...konnte nicht geladen werden, da die Anwendung fehlt oder beschädigt ist
[/quote]

Scheinbar wird die winload.exe gesucht und nicht gefunden (auf einer anderen Festplatte?)

Vorgeschichte:

Von der Festplatte des PC wurde eine Kopie auf eine 2. identische Platte geklont, die dann ausgebaut und im Schrank als Backup verwahrt werden soll.
Nach Erstellung der geklonten Platte trat der oben beschriebene Fehler auf.

Ich würde gerne das komplette Bootmenü überspringen, so daß Windows wieder ohne Rückfrage "durchbootet".

Was muß ich tun?
13
Antworten
48048
Aufrufe
Alles plötzlich riesengroß: Menüleisten, Symbole...
Begonnen von yaaba
18. Januar 2015, 21:00:09
[attach=1]Hilfe! Plötzlich sind die Menüleisten, Schriften und Icons in allen meinen Programmen (Excel, Word, Grafikprogramme...) riesengroß. Begonnen hat es vor ein paar Tagen damit, dass die Schrift in der e-mail-Übersicht zu groß war, aber seit heute einfach alles - außer dem Desktop, der stimmt.
Habe Windows 7.
Hab schon alles mögliche probiert - erfolglos:
Systemsteuerung > Darstellung > Anzeige > Schriften  (steht auf mittel, womit der Desktop passt und aussieht wie immer, aber in den Programmen ist alles zu groß)  oder:
Klick auf Desktop > Ansicht > kleine Symbole






3
Antworten
4288
Aufrufe
Browser geht nicht ins Internet obwohl Verbindung ist
Begonnen von Monkee
28. Dezember 2014, 21:37:55
Hallo Leute, Seit einiger Zeit ca.3 Wochen habe ich das Problem Das weder Chrome, IE oder Firefox ins Internet geht, und das obwohl Internet vorhanden ist. Ich Habe Windows 8.1 und gehe über Fritzbox nach Kabeldeutschland ins Internet. Der PC meiner Frau ist über WLAN an die Fritzbox angebunden und dort ist alles ok. Wenn ich den PC hochfahre ist noch alles ok und nach eineiger Zeit egal ob ich was mache oder nichts geht das dan mit den Browsern und auch anderen Programmen die das Internet benötigen los. Muss dann neu starten eventuell auch 2 oder 3 mal und dann ist es ok. Habe schon mit CCleaner Registrie geputzt und auch so die allgemeine Putzaktionen duchgeführt. Kann mir da jemand einen Tip zur Suche geben. Ansonsten wünsche ich euch einen guten Rutsch. Gruß Monkee
4
Antworten
16152
Aufrufe
Löschen von Emails bei GMX löscht Emails in Outlook (2013)
Begonnen von Guitarking
30. Oktober 2014, 20:22:38
Hallo!
Ich habe nichts dergleichen gefunden, was meinem Problem entspricht.
Wie gesagt habe ich das gravierende Problem, dass wenn ich Mails auf GMX online lösche, diese auch auf all meinen Konten (PC, Laptop, Handy [Android]) gelöscht werden!!
Ich habe nur den 1GB freien Speicher, der ist nun voll. Da ich meine Emails alle auf meine Geräte synchronisiere und herunterlade, brauch ich sie nicht mehr auf GMX online, hab ich mir gedacht.
Wieso wird auf meinen Geräten denn alles gelöscht, wenn ich das auf GMX mache???
Das gleiche ist anders herum, wenn ich z.B. (wie zuletzt) eine Email wieder herstellen möchte, sprich meine gesicherte .pst Datei neu lade, befinden sich plötzlich alle Emails wieder auf GMX!! Wieso??

Ich will doch nur meine Mails abrufen, herunterladen und wenn ich sie nicht mehr brauche auf GMX löschen um dort wieder Speicherplatz zu schaffen. Aber nur dort!!
Bitte um Hilfe!! :(
19
Antworten
18608
Aufrufe
Win7 bootet nur teilweise - zeigt Desktop-Hintergrund und Maus
Begonnen von buchwurm
23. Juni 2014, 16:52:57
« 1 2
Hallo,

ich habe ein Problem und bei der Suche nichts wirklich passendes gefunden.

Mein PC :
Medion MD98760
Core i3-2330M @ 2.2 GHz
Mainboard P6812
4 GB DDR
Win Home Premium

Symptome beim Booten :
- zunächst schwarzer Bildschirm
- dann zeigt er unten den Rollbalken von MS an für ca. 3 sec
- dann wird er schwarz
- dann kommt nach einiger Zeit (ca 3-5 min) der Desktop-Hintergrund ohne Icons aber mit Mauszeiger
- der Mauszeiger lässt sich bewegen

- Angebot zum Recovern bleibt mit leerem Schirm stecken

und noch :
- der USB-3.0 Port geht, der USB 2.0 Port geht nicht (Test mit einem Win PE vom Stick)



Danke für jede Hilfe
bw
3
Antworten
9010
Aufrufe
Benutzerkonto oder Kennwort falsch
Begonnen von Mama223
16. Mai 2014, 09:39:44
Hallo, seit gestern hat mein Sohn das Problem, dass er nicht in Windows 7 rein kommt. Es passiert immer das Gleiche:
PC starten - fährt hoch bis Willkommen und dem Benutzerkonten-Bildschirm. Nach der Eingabe des Kennworts  kommt die Fehlermeldung, dass das Benutzerkonto oder Kennwort falsch seien.  :-\  Weiter gehts nicht mehr. Bei Kennwort zurücksetzen heißt es: kein Laufwerk / USB-Flashlaufwerk .... (sorry, bin ein PC-Laie und kann mir nicht alles merken  :)) )

Wie kommt er wieder in W7 rein?
9
Antworten
7911
Aufrufe
Windows 8.1 - Kennwort ist falsch
Begonnen von VBneuling
22. März 2014, 12:26:52
Registriert seit: 22.02.2012
Beiträge: 12
Bewertungsprofil:
VBneuling ist frisch in die Community eingetreten

Liebe Foren-Freunde,
ich kann hier nicht die ganze Geschichte erzählen, denn ich bin inzwischen verzweifelt über so eine dumme Geschichte. Selbst MS schickt mich im Kreis, telefonisch in der kostenplichtigen Hotline...
Also:
Windows 8 installiert, zweites Betriebssystem. Alles gut. Monatelang. Es wird beim Anmelden mein Kennwort abgefragt, wobei meine zugehörige e-mailadresse immer angezeigt wird. Ich kann sie beim Anmelden nicht ändern!
Jetzt ist wohl irgendwann auf windows 8.1 upgedatet worden. Ich habe mich seit einigen Wochen nicht angemeldet: "Kennwort falsch". Sie können es zurücksetzen. Habe ich versucht, auf der angegebenen Seite. "Konto existiert nicht"! Also : Neues Konto angelegt nach großem Unglauben und
Vesuchen.
Wie zum Teufel melde ich mich aber bei Windows 8.1 mit dem neuen Konto an, wenn doch immer meine alte e-mailadresse angezeigt wird, für die mein altes Kennwort angeblich plötzlich falsch ist. Jetzt habe ich ein falsches Kennwort und ein neues Konto, mit dem ich mich nciht anmeldern kann...
Und die Hotline schickt mich kostenpflichtig wieder auf die Seite, von der ich gerade komme und mein Konto, bei dem ich das Kennwort zurücksetzen wollte, nicht existiert. Und mit dem neuen...ja, ja.

Kann mir einer von Euch klugen Leuten helfen? ich bin ratlos. ;(, :grübel
VBneuling
15
Antworten
12025
Aufrufe
Bei Installation kein Passwort für Administrator angegeben
Begonnen von tenetopera
04. März 2014, 08:35:36
« 1 2
Guten Tag,
ich hatte einen Xp-Crash durch Virenbefall und da der Support ausläuft, hat mir jemand auf einem neuen Computer Vista (Lizenz) eingerichtet. Er hat kein Administratorkennwort angelegt. Seitdem richte ich nun den PC neu ein mit Programmen usw.
Da ich mich mit diesem System noch nicht gut auskenne, kann ich folgendes Problem nicht lösen.
Als "gebranntes Kind" möchte ich so sicher wie möglich im Internet surfen, also als Benutzer. Habe einen eingerichtet und wollte Kennwort festlegen, da kam die Meldung (sicher allseits bekannt): Wenn Sie das tun, dann verlieren Sie.... - hab erstmal abgebrochen und gegoogelt, was das Zeug hält, aber ich versteh das alles nicht. Entweder wahnsinnig kompliziert erklärt, bzw. mein Problem gibt es gar nicht.
Begriffen habe ich, dass der neue Benutzer eingeschränkte Rechte haben soll, was ich ja auch will, d.h. ich will bei der Alltagsarbeit unangreifbarer für Böslinge sein. Aber überall lese ich, dass ich Veränderungen dann nur machen kann, wenn ich das Administratorkennwort eingebe, was ich gar nicht habe, weil es nicht angelegt wurde. Wenn ich jetzt bei Administrator ein Passwort erstellen will, kommt die gleiche Meldung: "Wenn Sie das tun, dann..." verliere ich sozusagen die Administratorrechte.
Im Moment kann ich noch alles einrichten und ich möchte nichts Falsches eingeben oder mich selbst aus meinem PC ausschließen. Aber ich möchte auch sicherer unterwegs sein, wenn ich mit dem Einrichten fertig bin.
Kennt jemand eine Lösung?

Das 2. Problem beim Einrichten war:
Als ich den Computer nach Einrichtung bei mir angeschlossen habe, wollte er eine 2. Netzwerkverbindung herstellen - interaktiv - ich habe das angeklickt, wo ich der Meinung war, was auf mich zutrifft und arbeite jetzt unter diesem Netzwerk. Da sind einige Dinge aufgelistet wie Wlan Router, den ich gar nicht habe. Ich habe Computer, Leitung zum Telefon und DSL Router, sonst nix. Meine Nachbarin hat WLan.
Ich will in dem Netzwerk arbeiten, in dem ein Computer und die Weltkugel zu sehen ist, aber nicht im Netzwerk 2, das möchte ich gern löschen. Wie funktioniert das, bzw. geht das überhaupt?

Ich bedanke mich schon mal im voraus für Eure Hilfe
tenetopera ?( ?( ?(


6
Antworten
20637
Aufrufe
Browser ist veraltet
Begonnen von fredwalter
29. Januar 2014, 22:08:05
Hallo
da ich neu im forum bin weiß ich nicht ob ich hier richtig bin. Es geht darum das ich oft den Hinweiss bekomme "ihr browser ist veraltert". Ich frage als PC-Depp lieber nach ob ich dann einfache eine neue version herunter laden kann.
Vielleicht eine doofe Frage aber ich habe einfach keine Zeit für PC-Probleme.
MfG Fred
6
Antworten
22753
Aufrufe
Kein Internet per Lan Verbindung Win XP
Begonnen von Zotti83
16. Dezember 2013, 22:27:29
Hallo,

ich hab ein nerviges Problem. Hab eine Lan Verbindung zu meinem Switch und dann in PC. Aber ich kriege keine Verbindung zum Router. Hatte vorher den Switch nicht und auch keine Verbindung. Kable ist in Ordnung, denn wenn ich es in meinen Laptop stöpsel, habe ich eine Verbindung.
Ich habe schon etliches ausprobiert. Ich bin am verzweifeln  ;( . Da der PC kein Wlan hat muss es über Lan gemacht werden.

Ich kann auch den Router nicht anpingen. Das Problem habe ich seitdem ich Win neu aufgespielt habe. Der Rechner hat eine Lan Verbindung aber da steht eine falsche IP. Wenn ich selbst eine eingebe tut sich auch nichts.

Netzwerktreiber sind installiert und Karte arbeitet ohne Probleme. Router ist W 724V.
Netwerkkarte ist eine SiS 900 Ethernet Adapter.

Ich hoffe mir kann jemand helfen und wenn's geht in einfachen Worten  :O

Danke schonmal