354 Benutzer online
04. April 2020, 19:24:58

Windows Community



Zum Thema Neues Pc-System / Vista / Jedes spiel stürzt gleich ab!? - Hey ho, sehr schönes Forum, das vorweg sowie nebenbei Unten mein System.Und hier mein Problem, hab mir nen feinen neuen Rechner gegönnt mit Vista HP und bisher ... im Bereich PC-Games Forum
Autor Thema:

Neues Pc-System / Vista / Jedes spiel stürzt gleich ab!?

 (Antworten: 14, Gelesen 6099 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
Neues Pc-System / Vista / Jedes spiel stürzt gleich ab!?
« am: 13. November 2007, 22:52:01 »
Hey ho, sehr schönes Forum, das vorweg sowie nebenbei :))

Unten mein System.

Und hier mein Problem, hab mir nen feinen neuen Rechner gegönnt mit Vista HP und bisher Hellgate, Jericho und die Crysis-Demo installiert und es fängt immer herrlich an. Das Menü von jedem Spiel läuft ohne Probleme, flüssig und es lässt sich alles prima einstellen. Starte ich dann ins Spiel dauert es maximal eine Minute in der man spielen kann und das bild friert ein inklusive Ton der förmlich auf der Stelle steht. Danach hilft nur noch gewaltsamer Reset ?(

Bin verzweifelt & dankbar für jede Hilfe!!

Hier das System:

MSI Geforce 8800Ultra
4Gb ddr2 ram 800mhz
Intel Quad-Core 2,4Ghz Q6600
Gigabyte N650SLI-Ds4l

(auto)bot

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #1 am: 13. November 2007, 22:54:00 »
Herzilich Willkommen im Forum. :)

Welche Bit Version von Windows Benutzt du? Was für ein Netzteil hast du verbaut und hast du mal die Temperaturen von Graka und CPU überwacht während des spielens?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
« Antwort #2 am: 13. November 2007, 22:58:08 »
Danke :]

32Bit-Version, 600Watt Thermaltake-Netzteil und einen extra fetten CPU-Kühler :(

Mir fällt echt nichts logisches dazu ein, aber Logik und Mircosoft sind ja... ^^

Edit: Nein um die Temp habe ich mich bisher noch nicht gekümmert, hab's irgendwie vorweg ausgeschlossen.

Kannst du ein nettes Tool empfehlen?
« Letzte Änderung: 13. November 2007, 23:02:28 von StreakIsCult »

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #3 am: 13. November 2007, 23:02:26 »
Also mit der 32 Bit Version solltest du unter windows 32 Bit nur max. 3,5 GB zu Verfügung haben. Ist im BIOS Memory remapping aktivert? wieviel Ampere bringen die 12 Volt Leitungen und wie hoch ist der Effizienzgrad des NTs? trotz des Kühlers rat ich dir trotzdem die Temperaturen zu überwachen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
« Antwort #4 am: 13. November 2007, 23:05:31 »
Ja 3,25GB aber ich hab 2x 2Gb Streifen genommen da ich nicht weiss ob ich bei der 32Bit-Version bleibe. Hmm das muss ich erstmal alles überprüfen :rolleyes:

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
Re: Neues Pc-System / Vista / Jedes spiel stürzt gleich ab!?
« Antwort #5 am: 13. November 2007, 23:08:08 »
also Momentan lohnt es sich net wirklich. Einerseits reichen 3 GB erstmal dicke und 2. hast du unter 64 Bit u.U. wesentlich mehr Probleme mit den Restriktionen von Windows und auch nicht jede Software läuft sauber auf dem 64 Bit System.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
« Antwort #6 am: 15. November 2007, 23:03:40 »
Also das system läuft maximal bis zu 48crad heiss, find das ganz ok. Der rest deiner fragen übersteigt mein knowhow ^^ fällt dir noch irgendwas ein wodran es liegen könnte?

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #7 am: 16. November 2007, 08:52:41 »
hmmm Weißt die genaue bezeichnung deines Netzteiles? Würde mir gern mal ein paar Daten zu dem anschauen. So gesehen scheind dein System abzustürzen wenn es belastet wird. hast du mal memtest gemacht um defekte RAM bereiche im hinteren Speicherbereich auszuschließen? Und was wird 48 Grad Warm? CPU ? mit Rivatuner kannst du die Temperaturen deiner Grafikkarte überwachen.
« Letzte Änderung: 16. November 2007, 08:55:01 von ReaperX »

  • Moped Tuner
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 130
« Antwort #8 am: 17. November 2007, 14:00:13 »
Sind die 48 Grad aber nicht die GraKa? Wenn ja würde mir das ziemlich heiss vorkommen.
Meine (8800 GTS) geht nach 1 1/2 Std. Crysis Demo max. auf 38 Grad...
(Hab so nen tollen Bildschirm am Gehäuse der mir die Temps anzeigt).
Prozessor hab ich meistens so um die 25°. Ist allerdings wieder ein bisschen was andres, E6750.

Allerdings sind diese Temperaturen nicht 100% genau, ihr wisst ja, Aufklebesensoren :D
« Letzte Änderung: 17. November 2007, 14:02:49 von Gileraracer »

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #9 am: 17. November 2007, 15:15:08 »
also meine GTS is im leerlauf 60°C und vollast 70°C Warm. das is noch lange nicht heiß :-)

Meine alte X850XT wurde 92 °C heiß und das war aich net so schlimm.

Meine Temp der Graka lese ich mit dem rivatuner


  • Silent Whisper
  • Windows Me
  • Beiträge: 1881
  • Besser aufrecht sterben als auf Knien leben!
Re: Neues Pc-System / Vista / Jedes spiel stürzt gleich ab!?
« Antwort #10 am: 18. November 2007, 21:10:40 »
Um zu prüfen, ob sich dein Rechner immer bei Belastung verabschiedet, empfehle ich dir das Testprogramm Prime95. Das gibt es HIER zum Herunterladen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #11 am: 18. Dezember 2011, 16:14:34 »
Der Absturz hat nichts mit deiner Rechenleistung, Wärme, ................... zu tun !!!

Vista nimmt die meisten spiele nicht an !
Du musst sie auf eine spezielle Art und Weise installieren !
Sieh dir mal meinen post an ;)

http://www.go-windows.de/forum/windows-vista/tut-wie-installiert-man-jedes-programm-auf-vista/

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #12 am: 18. Dezember 2011, 16:16:34 »
Quatsch.

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #13 am: 18. Dezember 2011, 18:24:50 »
@luki123

Wieso wärmst Du einen Beitrag auf, der über 4 Jahre (das sind über 1.000 Tage) alt ist? Ausserdem hat Dein Lösungsvorschlag nichts mit dem o.g. Problem zu tun.

  • Team
  • Windows 95
  • Beiträge: 435
  • Superbia in Proelio
« Antwort #14 am: 18. Dezember 2011, 22:03:26 »
Quatsch.

Genau. Sgibt Leute hier ...  :grübel
meinpc - go-windows.de

vista windows ram bit system 2007 rechner max spiel spiele
high funktioniert 8800 outlook geforce memory remapping crysis spielt stunde
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen